ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Originale Freisprecheinrichtung nachrüsten

Originale Freisprecheinrichtung nachrüsten

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 22. Juli 2014 um 22:56

Nachdem der Tachoumbau auf die aktuelle MFA+ (weiß) erfolgreich war, steht nun die aktuelle Freisprecheinrichtung an.

Habe mir dazu folgende Komponenten gekauft:

3C8 035 730 D FSE Premium (Die neue mit W-Lan Hotspot)

3B0 035 711 B Mikrofon

Kabelsatz mit Sprachsteuerung

Interne GSM-Antenne

Deckenleuchte für den Caddy mit Mikrofonvorbereitung: 3B0947105C Farbe: Y20 (Perlgrau) (42€)

Es gibt wohl auch noch einen Schaumstoffhalter für das Steuergerät: 1K0 919 737 M

Den habe ich aber nicht gekauft

Die Teilenummern für den Kabelbaum und GSM Antenne habe ich nicht zur Hand, da ich es als Komplettset (außer die Deckenleuchte) über 368 verzockt gekauft habe.

http://www.ebay.de/itm/121255698501?...

Kosten: 210€ Freisprecheinrichtung + 9€ Versand + 42€ Deckenleuchte beim Händler

 

Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 22. Juli 2014 um 23:03

Einzige Frage die noch offen ist: Wo wird denn das Steuergerät ab Werk verbaut? Unter dem Beifahrersitz?

Bei der Umbauanleitung auf mytouran kleben die das neue Steuergerät auf den Lüftungskanal, den der Caddy Kasten ja nicht hat.

Weis jemand wo das beim Caddy und vor allen wie es befestigt wird ab Werk?

Hier mal die Mytouran Anleitung:

http://www.mytouran.de/html/fse_premium_bluetooth.html

Meines Wissens nach immer noch unter der Dämmung des Beifahrersitzes. Ich hab das aber auf das ABS-Steuergerät gelegt und das Micro neben den ASR-Knopf gebastelt. Die eigentliche Arbeit bei mir war aber die BT-Koppelung. Bitte poste hier mal deine Erfahrungen diesbezüglich nach dem Einbau. Danke.

2014-07-23-08-55-04
Themenstarteram 23. Juli 2014 um 9:14

Du meinst wohl das Airbagsteuergerät? Das ist hinter dem Aschenbescher ganz unten verbaut, das ABS Steuergerät hängt im Motorraum.

Ich sehe bei dir in der mitte das Mikorofon durchschimmern, das gehört eigentlich in die Deckenleuchte, aber gut gelöst.

Aber was ist das für eine futuristische Konstruktion im rechten Schalter?

Ich tippe mal:

Rot: "Overtake Button" wie aus der Formel 1? ;)

Schwarz 1: DRS um den Heckspoiler zu öffnen für öhere Vmax

Schwarz 2: ERS (200KW Elektromotor)

:D

 

Interessant ist halt wie VW das da fest macht, vlt sind ja sogar originale Halterungen vorhanden :)

Sorry! Natürlich Airbag! Aber ich merke, du hast dein Caddy auch schon "auf links gedreht":) Ich war einfach zu faul das Kabel nach oben zu ziehen obwohl ich auch die Deckenleuchte nachgerüstet habe. Nun zu den Knöpfen:

Rot> Schleudersitz

Schwarz I> Maschinengewehr

Schwarz II> Kennzeichenwechsler

Schwarz III> Heckölspritze (Wird noch nachgerüstet)

Spaß beseite, das ist ist das BT-Dongle mit dem man bei den "alten" FSE die Koppelung vornehmen musste. Dafür hab ich allerdings für das FSE nur ernsthaft 3 Euronen bezahlt. Aber ganz viel Lehrgeld.......

Themenstarteram 23. Juli 2014 um 10:25

Zitat:

Original geschrieben von Mittelbruch

Sorry! Natürlich Airbag! Aber ich merke, du hast dein Caddy auch schon "auf links gedreht":) Ich war einfach zu faul das Kabel nach oben zu ziehen obwohl ich auch die Deckenleuchte nachgerüstet habe. Nun zu den Knöpfen:

Rot> Schleudersitz

Schwarz I> Maschinengewehr

Schwarz II> Kennzeichenwechsler

Schwarz III> Heckölspritze (Wird noch nachgerüstet)

Spaß beseite, das ist ist das BT-Dongle mit dem man bei den "alten" FSE die Koppelung vornehmen musste. Dafür hab ich allerdings für das FSE nur ernsthaft 3 Euronen bezahlt. Aber ganz viel Lehrgeld.......

Zur Deckenleuchte ist aber recht einfach.

Aber eine wichtige Fragen noch: Schleudersitz für den Fahrersitz um sich aus dem Fahrzeug zu retten oder für den Beifahrersitz für den besonderen Mitfahrer, wie 2 Fast 2 Furious?

Demovideo: https://www.youtube.com/watch?v=1SOZ6caLdUk

Ich sehe es, ich brauche auch einen Ejecto Seato :D

Für den besonderen Mitfahrer wie bei "Goldfinger".

Habe bei mir auch eine FSE Premium nachgerüstet. Ablage auf dem Airbagsteuergerät, wenns den das vor dem Aschenbecher ist.

Mikrofon in die Dachlampe(W8) , Glaskleberantenne nach rechts ins Dreieckfenster , BT Kopplung war recht einfach , einzig die Musikwiedergabe tuts nicht über BT.

Original ist die FSE immer noch unter den Beifahrersitz verbaut.

Gruß

Bertthias

Achso, ja ich vergaß, bei mir funktioniert das mit der Mucke auch nicht obwohl es das sollte.

Gruß

Mittelbruch

Themenstarteram 31. Juli 2014 um 22:02

War heute fleißig.

FSE ist verbaut. Mikrokabel und Antennenkabel nach oben gezogen. Einziges Problem was ich hatte war das der Adapter welches zwischen originalen Stecker und dem Radio zwischen gesteckt wird aufgrund der Größe des Steckers nicht hinters Radio gepasst hat, Radio ging nicht komplett rein.

Lösung: alten Stecker abschneiden und die eine Seite vom Adapter abschneiden und den vollbestückten! Adapter an den Kabelbaum angelötet.

Audiostream über Bluetooth funktioniert auch.

Man muss am Radio dann auf die Taste "Media" klicken und dann auf "Bluetooth Audio" oder so ähnlich zeigt das das Radio dann an.

Getestet mit einem RCD 310 und einem Nexus 5. Welches Radio habt ihr?

Img-20140731-181149
Img-20140731-205537

Radio ist bei mir ein RNS 315 ohne eingebautes Bluetooth. Bei mir passte der Adapterstecker rein und das Radio auch noch danach. Stecker muss irgendwie nach rechts unten verwurschtelt werden.

Telefon ist ein altes Samsung SGH-J150.

Zur Zeit habe ich eine andere FSE drin 5N0 035 730 .

Hier funktioniert das Telefonbuch laden , aber keine Musik.

Demnächst kommt wieder die C8 035 730 D rein , hier tuts die Musik, aber das Telefonbuch wird nicht geladen. Liegt aber ziemlich sicher am Telefon, bei einen GalaxyS5 Test hat alles sofort geklappt , Musik und Telefonbuch.

Themenstarteram 31. Juli 2014 um 22:44

Richtig, Telefon muss rsap fähig sein.

Moin,

wofür muss das Telefon rsap-fähig sein?

Für das Telefonbuch oder Musik oder beides?

So wie ich das verstehe ist das rsap fürs Telefonbuch und a2dp fürs Audio.

A2DP für Musikübertragung, RSAP für Telefonfunktion (Anruferlisten(gewählte, in Abwesenheit, etc), SMS) AVCRP für Musiksteuerung(Wird m.W.n bisher nur von 3C8 035 730 D unterstützt),PAB für Telefonbuchübertragung.

Ich hab das Thema bei mir mal wieder aufgegriffen. Lt. VW-Manual geht A2DP nur bei der "einfachen" VW-UHV, nicht premium. Ich hab die "einfache" ,bei mir ist auch Bluetooth anwählbar aber es kommt kein Kontakt zum S5 zustande. Woran könnte das liegen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Originale Freisprecheinrichtung nachrüsten