ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Öl Service nach genau 4 Jahren über 500€ ?!

Öl Service nach genau 4 Jahren über 500€ ?!

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 18. September 2018 um 16:02

Hallo Leute,

mein Golf 7 1.4 TSI ist genau 4 Jahre alt und es wird "Ölwechsel jetzt" angezeigt.

VW meinte es wären diesmal auch Zusatzarbeiten mit dabei wie Pollenfilter und Zündkerzen.

Hier ein Auszug vom Kostenvoranschlag :

 

"Für den Ölwechselservice mit den fälligen Zusatzarbeiten entstehen Kosten von 501,99 Euro

- Zündkerzen erneuern

- Pollenfilter erneuern

 

 

Für ausschließlich den Motorölwechsel entstehen Kosten von 230,65 Euro."

 

Könnt Ihr mir sagen ob Zündkerzen notwendig sind. Und 230€ für reinen Ölwechsel erscheinen mir enorm viel !

bin schockiert über diese kosten :(

Beste Antwort im Thema

Stell dir mal eine andere Frage. von was soll ein Autohändler eigentlich exestieren ? Beim Neukauf möchte man mindestens 20 % Rabatt Die Handwerker Stundensätze am besten nur 20,- Euro und das Oel sollte auch nicht mehr als 7,- Euro kosten, pro Liter. So ein Betrieb hat Fixkosten und die sind nicht ohne. Ich bin seit Jahrzehnten ein Centfuckser bei den Autokosten und bevor ich mir ein Auto kaufe, schaue ich bei www.spritmonitor.de was andere mit dem Wagen, den ich in betracht ziehe, für Betriebskosten haben. Kann man eine Menge Geld sparen. Schau mal unter Spatenpaul bei Spritmontor, da kannst Du mal sehen was bei mir für Kosten entstanden.

MfG aus Bremen

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Wieviel Kilometer ist der Wagen gelaufen ?

MfG aus Bremen

Das nach 4 Jahren die Zündkerzen zu ersetzen sind ist nichts ungewöhnliches egal wieviel du damit gefahren bist.

Das ist ja beim Pollenfilter nicht anders, da ist es egal ob du 10 Tkm oder 60Tkm in 2 Jahren fährst, nach 2 Jahren soll ein neuer rein.

Themenstarteram 18. September 2018 um 18:17

ich habe jetzt 38k Kilometer.

Ja aber das alles erscheint mir recht viel Geld :/

wieso kostet das mit Öl über 230€ ?

und es wurde ja in der Email geschrieben das ausschließlich der Öl Service 230€ kosten würde. Das heißt die anderen Dinge sind eher Geldmacherei ?

Rechne doch mal selbst: 4 Liter Öl -> 120€ + Ölfilter und Ablasschraube 20€ + 0,7 Stunden bei 130€/Stunde = 91€ macht zusammen 230€.

Wenn du dich an den Wartungsplan halten willst musst du die anderen Sachen schon machen lassen, das hat dann auch nichts mit Geldmacherei zu tun.

Öl mit Wechsel 230 kommt hin, der Glasplalast muss bezahlt werden. Hol das Öl auf ebay und bring mit, da sind schon 100 euro gespart. Kerzen glaub ich liegen bei 100 euro für 4 stück, Filter bei 50...also kommt hin. Sind halt Apothekenpreise.

Stell dir mal eine andere Frage. von was soll ein Autohändler eigentlich exestieren ? Beim Neukauf möchte man mindestens 20 % Rabatt Die Handwerker Stundensätze am besten nur 20,- Euro und das Oel sollte auch nicht mehr als 7,- Euro kosten, pro Liter. So ein Betrieb hat Fixkosten und die sind nicht ohne. Ich bin seit Jahrzehnten ein Centfuckser bei den Autokosten und bevor ich mir ein Auto kaufe, schaue ich bei www.spritmonitor.de was andere mit dem Wagen, den ich in betracht ziehe, für Betriebskosten haben. Kann man eine Menge Geld sparen. Schau mal unter Spatenpaul bei Spritmontor, da kannst Du mal sehen was bei mir für Kosten entstanden.

MfG aus Bremen

Das ist sicherlich nicht das günstigste Angebot, aber es ist schon nachvollziehbar.

Ich habe mal grob so gerechnet:

4,5 l Öl x 30,-- = 135,--

Ölfilter 12,--

Dann bleiben ca. 83,-- für die Arbeitszeit, für die Altölentsorgung und (falls beim 1.4 zutreffend) für die hinteren Schrauben der unteren Motorabdeckung. Je nachdem. welchen Stundensatz deine Werkstatt aufruft, entspräche das dann einer Arbeitszeit von ca. 35 Minuten. Die Arbeitswerte für einen Ölwechsel sind ja vorgegeben. Und die Stundensätze in Großstädten liegen bei ca. 140 Euro, auf dem Land etwas weniger.

Bei den Zündkerzen kannst du 4 x 20 = 80 Euro rechnen, dazu ebenfalls wieder ca. 30 Minuten Arbeitszeit, was zusammen ca. 150 Euro macht.

Für den Innenraumfilter kannst du 20 Euro rechnen, vermutlich wieder mit 1/2 Stunde veranschlagt, dann käme man zu ca. 90 Euro. Rein rechnerisch kommt man damit auf 470 Euro. Die Differenz zu den 502 Euro zu suchen, dürfte nicht viel bringen.

Zündkerze bei VW ca. 20 Euro plus MwSt.

Im Zubehör 7 Euro inkl MwSt

Öl glaub auch 25 Euro Liter.

 

Ich bring beides mit, und den Pollenfilter wechsel ich jährlich selber

Nach 4 Jahren ist ja normalerweise die Garantie vorbei.

Man sollte sich in dem Fall an eine freie Werkstatt wenden.

Was noch günstiger ist:

Mr.Wash Oelchange... www.mac-oil.de ...

Da fährst Du ran, wartest vielleicht 2 min.

Dann wird der Ölwechseö mit Filter gemacht. Die fragen Dich auch, ob Luftfilter und Innenraumfilter (Pollenfilter) gleich mitgemacht werden sollen - nach 30min bist Du wieder raus und hast 150 € ausgegeben einschließlich und hast die Filter neu.

Du kannst auch zu stopandgo fahren (war die Billigmarke von VW...www.stopandgo.de...).

Da bezahlst Du komplett nur ca. 250-280 € (wenn Bremsflüssigkeit noch mit dabei ist ca. 300 €)...

Habe gerade gesehen, dass die Aktionsangebote für Inspektionen haben...

Aber nach 38k KM die Kerzen? Dachte immer das läuft nach Laufleistung, Also dann bei 60000 oder 90000. Öl mach ich auch selber, kostet mir 20€ Öl + Filter u Schraube nochmal 20€. Pollenfilter ist schnell selbst gemacht. Es kann aber auch sein das der TE 5 Jahre Garantie hat. Dann muss er da durch.

Zitat:

Du kannst auch zu stopandgo fahren (ist die Billigmarke von VW..

Das erkläre uns mal genauer wo da VW drin ist .

Er wurde schon vor Wochen darauf hingewiesen, dass VW damit nichts mehr zu tun hat.

https://www.autoflotte.de/.../vw-trennt-sich-von-stop-go-1046765.html

Einfach das Öl selbst zum Service mitbringen, macht es deutlich günstiger ....

Zitat:

@Florian333 schrieb am 18. September 2018 um 19:45:47 Uhr:

Er wurde schon vor Wochen darauf hingewiesen, dass VW damit nichts mehr zu tun hat.

https://www.autoflotte.de/.../vw-trennt-sich-von-stop-go-1046765.html

Ist schon ok...habs geändert...ist noch so drin...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Öl Service nach genau 4 Jahren über 500€ ?!