ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Octavia RS Reimport

Octavia RS Reimport

Skoda
Themenstarteram 22. Febuar 2018 um 19:32

Hallo Skoda Gemeinde , aus welchen Land kommt der Octavia Reimport? Wer hat einen gekauft?

Ähnliche Themen
17 Antworten

Der kann doch aus jedem Land kommen, aber gebaut wird er in CZ.

Jap cz

Meiner ist aus Polen.

Die kaufen immer dort wo es gerade günstig ist.

Themenstarteram 22. Febuar 2018 um 20:43

Sorry ich meinte natürlich in welchen Land der günstigste RS kommt ....?

Meiner kommt aus Ungarn ist aber kein RS

Ungarn ist eins der günstigere länder

Meiner ist aus Dänemark. Ich denke auch, dass immer die günstigste Quelle genutzt wird.

Unsrer kommt aus der Slowakei mit Tageszulassung, aber mit deutscher Austtattung, statt 38000.-, jetzt 29000.-,

aus Bielefeld, Team Schroedel. Super nettes Team, tolle Angebote.

Zitat:

@baer31008 schrieb am 23. Februar 2018 um 17:14:07 Uhr:

Unsrer kommt aus der Slowakei mit Tageszulassung, aber mit deutscher Austtattung, statt 38000.-, jetzt 29000.-,

aus Bielefeld, Team Schroedel. Super nettes Team, tolle Angebote.

Hast Du den nach Deinen Vorstellungen konfiguriert oder stand der schon beim Händler?

Zitat:

@Thilo T. schrieb am 24. Februar 2018 um 09:55:18 Uhr:

Zitat:

@baer31008 schrieb am 23. Februar 2018 um 17:14:07 Uhr:

Unsrer kommt aus der Slowakei mit Tageszulassung, aber mit deutscher Austtattung, statt 38000.-, jetzt 29000.-,

aus Bielefeld, Team Schroedel. Super nettes Team, tolle Angebote.

Hast Du den nach Deinen Vorstellungen konfiguriert oder stand der schon beim Händler?

Der war weitestgehend nach meinen Vorstellungen ausgestattet,das einzige,was fehlte, war ne AHK. Die hab ich selber nachgerüstet.Man ist ja nun mal KFZ_meister!

Ok, also nicht konfiguriert und selbst bestellt.

Ich habe deshalb gefragt, weil ich auch nach einem Reimport, EU oder wie auch immer Fahrzeug gesucht habe.

Am Ende musste ich feststellen, daß ein „deutsches“ Fahrzeug über Vermittler genauso teuer ist.

Von daher wäre mal ein Vergleich interessant, ob ein EU Bestellfahrzeug tatsächlich irgendwo noch günstiger, als über Vermittler ist.

Ich wollte z.B. eine Standheizung haben und da gibt es kaum Bestandsfahrzeuge. Dann noch in Wunschfarbe etc. pp., da wars dann vorbei und ich musste bestellen.

Grüße,

Thilo

Dann bestell mal schön beim Händler, bezahl richtig und vor allem: Warte mal ca. 9 Monate!

Bestandsfahrzeuge sind günstiger als Bestellfahrzeuge, das habe ich auch festgestellt.

Problematisch wird es wenn man besondere Ausstattungen wie AHK oder Standheizung will.

Die Kosten für die Nachrüstung fressen einen Teil vom günstigen Kaufpreis auf.

Dann wird die Geschichte zum Rechenexempel.

Die Händler in Deutschland sind ja auch nicht kleinlich, aktuell habe ich keine Infos,

letztes Jahr lag der Rabatt bei 20%, das finde ich schon ganz ordentlich.

deswegen immer gut im inet suchen, habe auch einen reimport bestellt/konfiguriert mit Standheizung und AHK und immer noch mit 35% rabatt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen