ForumOctavia 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 4
  7. Octavia bestellt!! Fakten zur Bestellung, Konfiguration und Lieferzeit - Sammelthread

Octavia bestellt!! Fakten zur Bestellung, Konfiguration und Lieferzeit - Sammelthread

Skoda Octavia 4 (NX)
Themenstarteram 22. Januar 2020 um 15:42

Hallo an alle zukünftigen Octavia Fahrer,

 

In dem Thread könnt ihr eure Konfigurationen, Bestellungen und Lieferzeiten mit uns teilen.

 

PS: Bilder sind immer Willkommen.

 

Vielen Dank.

Beste Antwort im Thema

Ich denke, „wir“ haben gerade ganz andere Sorgen.

1622 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1622 Antworten

Zitat:

@M2JZ schrieb am 18. Januar 2022 um 13:14:38 Uhr:

Ich war bis zuletzt auch noch guter Dinge, es hieß der Liefertermin für Februar steht, aber nun auf Nachfrage kam das Feedback, das der Octavia noch nicht mal in der Produktion eingeplant sei. :(

Bestellt im April, mit der Aussage des Händlers, das die Lieferzeit 6 Monate sei.

2.0 TSI 4x4 Style all inklusive (LP bei Bestellung 51k / aktuell 53k)

der Händler bekommt gar keine aussage mehr darüber ob er in der Produktion ist (oder eingeplant ist) ... es kommt einfach was kommt; und selbst wenn die Produktion durch ist; heißt es nicht das er komplett ist - und am ende kommt die Lieferkette mit Spedition etc...

Zitat:

@M2JZ schrieb am 18. Januar 2022 um 13:14:38 Uhr:

Bestellt im April, mit der Aussage des Händlers, das die Lieferzeit 6 Monate sei.

:rolleyes:

Ich habe vor 14 Tagen auch auf der Basis, dass die Lieferzeit 6 Monate betragen würde, bestellt.

Ich befürchte ja, dass das nichts wird :(

Zitat:

@Marc2202 schrieb am 18. Januar 2022 um 14:19:50 Uhr:

Zitat:

@M2JZ schrieb am 18. Januar 2022 um 13:14:38 Uhr:

Bestellt im April, mit der Aussage des Händlers, das die Lieferzeit 6 Monate sei.

:rolleyes:

Ich habe vor 14 Tagen auch auf der Basis, dass die Lieferzeit 6 Monate betragen würde, bestellt.

Ich befürchte ja, dass das nichts wird :(

Du bist seit 2016 hier im Forum, das hätte dir aber vielleicht auffallen sollen das das momentan nicht wirklich mit 6 Monaten fluppt...

Abwarten, momentan wird eben Golf+Passat bevorzugt. Wenn die knappen Teile wieder zuverlässiger kommen kann es auch schnell gehen. Die Bänder laufen zumindest.

Zitat:

@ralli1970 schrieb am 18. Januar 2022 um 19:54:36 Uhr:

 

Du bist seit 2016 hier im Forum, das hätte dir aber vielleicht auffallen sollen das das momentan nicht wirklich mit 6 Monaten fluppt...

Der Händler hat mir glaubhaft versichert, dass Skoda seine Rückstände beim Octavia gut aufgeholt hat und es mit 6 Monaten passt.

Vom Hybrid hat er mit abgeraten, der würde nämlich dieses Jahr nicht mehr kommen.

Aber wenn ich das halt so lese, befürchte ich, dass es nichts wird mit 6 Monaten.

Dass Skoda die Rückstände aufgeholt hat fällt mir sehr schwer zu glauben.

Dazu warten alleine hier im Forum viel zu viele schon über 10 Monate auf ihr Auto.

Wenn die Rückstände aufgeholt werden würden, müssten die ja alle ihr Auto mal bekommen und vorallem die Zeiten sich reduzieren. Das war bisher noch nicht wirklich spürbar finde ich

Der Händler will, sorry, den Abschluss. Und er wird Dir zwar eine "Info" geben, aber nie etwas Verbindliches schriftlich bestätigen. Von daher kann er so glaubhaft und ehrlich sein wie er will, aber realistisch ist das im Moment einfach nicht.

Verbindlich gab es bei mir auch nichts (Gewerbeleasing) - aber ein unverbindlichen; und ich weis nicht ob es daran lag; aber es gab absolut stressfrei jetzt ein Leihwagen (sogar komplett neu- angemietet von Enterprise) .. bis der neue iV jetzt da ist.

Der Rest ist mir mittlerweile eigenlicht egal ; "günstiger" kann ich kein auto fahren

Meiner soll wohl laut Händler tatsächlich in der Überführung sein. Laut Fuhrparkmanager Auslieferung noch im Januar. Bestellt April 2021. 85kw Diesel DSG Style, Columbus Plus, AHK

Zitat:

@Domme2602 schrieb am 19. Januar 2022 um 10:51:46 Uhr:

Dass Skoda die Rückstände aufgeholt hat fällt mir sehr schwer zu glauben.

Dazu warten alleine hier im Forum viel zu viele schon über 10 Monate auf ihr Auto.

Wenn die Rückstände aufgeholt werden würden, müssten die ja alle ihr Auto mal bekommen und vorallem die Zeiten sich reduzieren. Das war bisher noch nicht wirklich spürbar finde ich

Ich glaube schon, dass sich die Situation verbessert hat. Dieses Forum kann man eher nicht als representative Schnittmenge nehmen. Die hier angemeldeten aktiven User bestellen tendenziell eher höherwertigere Ausstattungen. Die Anzahl der RS und (nahezu) Vollausstattungen sind in der Mehrheit. Im Gegenzug dazu liest man hier im Forum selten von einem 1,0L Active mit Basisausstattung. Die sind aber weniger von der Halbleiterkrise, bzw. Chipmangel betroffen.

Ich habe heute nochmal beim Händler nachgefragt: zu dem Liefertermin kann er gar nichts sagen. Ob dieser eingehalten werden kann oder nicht.

Daher müssen wir einfach abwarten und Bier trinken

KEIN Händler kann was sagen; erst wenn die wagen kurz vor der Zustellung sind (max dann) bekommt er infos ..

Meiner steht seit heute beim Händler!

Abholung dann kommenden Dienstag. Octavia iV First Edition/Style, bestellt 06/2021.

(Ausstattung: Navi-Paket, ACC, Leder belüftet+Memory, el. Heckklappe, Rückfahrkamera, Sunset)

in etwa so wie unserer ;) nur wir haben die RFK dazu bestellt.. ansonsten Standard iV - Style

Also ich habe auf meinen Superb ca 55 Wochen gewartet. Der Händler meinte, er könne auch jetzt für eine Neubestellung überhaupt keine Tendenz abgeben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 4
  7. Octavia bestellt!! Fakten zur Bestellung, Konfiguration und Lieferzeit - Sammelthread