ForumSharan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Neupreis Vollausstattung mit Rabatt Sharan vs. Alhambra

Neupreis Vollausstattung mit Rabatt Sharan vs. Alhambra

VW Sharan 2 (7N)
Themenstarteram 28. Oktober 2015 um 8:58

Hallo zusammen,

habe beide Fahrzeuge im Blick und gerade eben mal geschwind bei autohaus24.de kalkulieren lassen, mit folgendem Ergebnis:

Sharan Vollausstattung: UVP 64.000€, Angebotspreis 55.000€

Alhambra Vollausstannung: UVP 49.000€, Angebotspreis 36.000€

Kann das sein? Ich dachte immer die Unterschiede wären marginal!?

Dann viele die Entscheidung sehr leicht...

Grüße

Flo

Beste Antwort im Thema

>Vollausstattung

gibt es nicht

das Wort gehört verboten..

man kann NIE alles haben.. (das berühmteste wäre ja z.b. 4motion + dsg, aber gibt auch genug andere kombinationen die nicht möglich sind..)

89 weitere Antworten
Ähnliche Themen
89 Antworten

Interessant - bis in 2 Monaten mit dem Konifugurieren dran.

Der Unterschied dürfte wohl sein, dass für den Alhambra nicht alle Ausstattungsmerkmale verfügbar sind. Desweiteren macht sich dies auch im Gebrauchtwagenverkauf bemerkbar; der Sharan ist preisstabiler.

Die Unterschiede waren noch nie marginal. Die UVP vom Alhambra mit Vollausstattung stimmt aber nicht. Die liegt für den Alhambra Style Plus bei 55.450. Mein neuer Alhambra ohne Vollausstattung hat eine UVP von 50.220 und einen Preis inkl. Abholung Autostadt von 35.560. Als Sharan wär bei meiner Konfiguration die UVP 56.600 gewesen.

Auf ACC, Dynaudio, Telefon Comfort und DLA muss man beim Alhambra verzichten. Beide sind gleich preisstabil, natürlich kostet ein gebrauchter Alhambra auf Grund des niedrigeren Neupreises weniger. Die Unterschiede zwischen gebrauchten Sharans und Alhambras liegen aber nicht in dem Bereich, wie bei den Neuwagen. Alhambras sind also auch hier im Vorteil.

Themenstarteram 28. Oktober 2015 um 10:13

Ok habe nochmal kalkuliert, der Style Plus wird in der Tat teurer als der FR, obwohl der den höheren Grundpreis hat.

Also Alhambra Vollausstattung: UVP 53.260€, Angebotspreis 39.482€

@cmb:Wo hast du deinen gekauft?

Grüße Flo

Also je mehr Ausstattung man wählt um so größer wird der Unterschied.

Bei Vollausstattung sind es knapp 6000€ Differenz. Da kommt dann allerdings dazu, dass Seat bis zu 30% Rabatt gibt, bei VW ist da einiges weniger zu holen was eine Differenz weiter vergrößert.

Gruß Scoty81

Das kommt immer auf die jeweilige Konfiguration an. Bei mir beträgt der Unterschied nach Rabatt von "Intercar 24" 5000,- € - ergo würde ich den VW nehmen.

Ali 31 t€

Sharan 36 t€

Ich finde, es bringt rein gar nichts die Vollausstattungen zu vergleichen. Die Ausstattungen und Pakete sind viel zu unterschiedlich. Man konfiguriert das was man haben will und vergleicht dann.

Mal sehen mit welchen Angeboten VW ums Eck kommt in Bezug auf Diesel-Gate-Betroffenen.

Zitat:

@Flo2984 schrieb am 28. Oktober 2015 um 08:58:13 Uhr:

Kann das sein? Ich dachte immer die Unterschiede wären marginal!?

Von marginalen Unterschieden kann ich auch nicht berichten. Ich fand es auch immer schon erschreckend, wie groß der Unterschied zwischen den beiden ist. Als wir unseren Sharan gebraucht kauften, gab es noch keine Alhambras auf dem Markt. Jetzt sind wir auch den Alhambra umgestiegen, weil die Rabatte und Prozente sogar für eine Tageszulassung reichten.

Bei mir war der Unterschied sie wie ich beide haben möchte bei ca. 8.000€ , bei beiden verhandelt!

Da viel die Entscheidung sehr leicht .

Mir gefällt der Sharan besser vom Design , LED Tagfahrlicht , Lenkrad und die Front ... aber das rechtfertigt den 8.000€ Preisaufschlag in keinster weise !

Dazu sind beide Autos baugleich zu 99 % und der Dauertest vom Alhambra mit fast 210.000 Km schnitt mit 2 plus ab.!

Ich denke mehr Infos braucht man nicht um hier entscheiden zu müssen !

Zitat:

@cmb:Wo hast du deinen gekauft?

Grüße Flo

MeinAuto.de

am 28. Oktober 2015 um 13:34

Vielleicht sollte man erst mal die gleichen Ausstattungen auswählen und dann vergleichen *facepalm*

Beim Alhambra gibts so viele Extras nicht die richtig Geld kosten, warum werden hier Äpfel mit Birnen verglichen?

>Vollausstattung

gibt es nicht

das Wort gehört verboten..

man kann NIE alles haben.. (das berühmteste wäre ja z.b. 4motion + dsg, aber gibt auch genug andere kombinationen die nicht möglich sind..)

Es geht ja schon mal los, dass es die 177PS Variante gar nicht gibt; zumindest lt. Konfigurator; alleine das wäre für mich ein Ausschlusskriterium.

Zitat:

@NoComment73 schrieb am 28. Oktober 2015 um 13:34:42 Uhr:

Vielleicht sollte man erst mal die gleichen Ausstattungen auswählen und dann vergleichen *facepalm*

Beim Alhambra gibts so viele Extras nicht die richtig Geld kosten, warum werden hier Äpfel mit Birnen verglichen?

Welche, außer den genannten ACC, Dynaudio, Telefon Comfort und DLA?

Zitat:

@Miramax schrieb am 28. Oktober 2015 um 14:41:35 Uhr:

Es geht ja schon mal los, dass es die 177PS Variante gar nicht gibt; zumindest lt. Konfigurator; alleine das wäre für mich ein Ausschlusskriterium.

Das gilt nur für den Reference. Alle anderen Varianten kommen auch mit den großen Maschinen (natürlich die 184 PS und nicht mehr die 177 PS) daher. Das ist eine Besonderheit bei Seat, dass nicht immer alle Motoren für alle Varianten erhältlich sind. Das gilt übrigens auch für die Sonderausstattung. Für die nicht vorhandene Vollausstattung müssen bei Seat also die teuren Modellvarianten als Start für den Konfigurator verwendet werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Sharan
  6. Sharan 2
  7. Neupreis Vollausstattung mit Rabatt Sharan vs. Alhambra