ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Neuer Type-R auf der Nordschleife

Neuer Type-R auf der Nordschleife

Honda S 2000 AP1
Themenstarteram 10. September 2013 um 15:30

Grade im FB drüber gestolpert:

WARNING!!! The screeching of tyres, the roaring of a high performance engine and the taking of high speed corners in this video could evoke feelings of excitement and anticipation.

http://www.youtube.com/watch?v=aha-DQB3xDY&feature=youtu.be

Ähnliche Themen
37 Antworten

Hoffentlich wird die Kiste nicht wieder mit ner Starrachse kastriert.

Der Look ist mal wieder naja. War aber zugegebenermaßen noch nie eine Stärke :D

Grüße

Matze

http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=193456

Themenstarteram 13. September 2013 um 9:33

Also wenn ich das richtig gesehen habe, handelt es sich um einen 2 Liter Turbo ca. 280PS aber ohne V-Tec?! Das wäre ja schade.... Weiß da vielleicht jemand was genaueres?!

Natürlich wird er wieder i-VTEC besitzen! :)

Auf jeden Fall dreht er keine 8000 mehr....nach dem Vid zu urteilen ist die Redline bei 7000 erreicht.

Zitat:

Original geschrieben von Chris05229

 

Auf jeden Fall dreht er keine 8000 mehr....nach dem Vid zu urteilen ist die Redline bei 7000 erreicht.

Ich denke der wird so bis ca. 7300 U/min. drehen und die Maximalleistung ist bei 6800 U/min. erreicht.

Also alles etwa 1000 U/min. früher als beim Vorgänger FN2.

Hm, Auspuff/Motor klingen ja nicht wirklich gut in dem Video, außerdem fehlt mir das Aggressive Timbre oberhalb von 7000 U/min (sollte es denn bei der max. Drehzahl bleiben). Ich hoffe, dass sich da noch was tut, ansonsten muß ich mir wieder einen EP3-Waittimer zulegen ;-)

Edit: laut der offiziellen Honda DE Seite sollen es "nur" ca. 280PS werden: http://www.myjourneys.com/typer/welcome?lang=de. Och menno, hab mich schon auf die "3" vorne dran eingestellt ;-)

Zitat:

Original geschrieben von boeschung

Hm, Auspuff/Motor klingen ja nicht wirklich gut in dem Video, außerdem fehlt mir das Aggressive Timbre oberhalb von 7000 U/min (sollte es denn bei der max. Drehzahl bleiben). Ich hoffe, dass sich da noch was tut, ansonsten muß ich mir wieder einen EP3-Waittimer zulegen ;-)

Edit: laut der offiziellen Honda DE Seite sollen es "nur" ca. 280PS werden: http://www.myjourneys.com/typer/welcome?lang=de. Och menno, hab mich schon auf die "3" vorne dran eingestellt ;-)

"Ein Zwei-Liter-Turbo mit Direkteinspritzung und mindestens 280 PS wird den neuen Civic Type R auf Touren bringen."

;)

Zitat:

Original geschrieben von boeschung

Hm, Auspuff/Motor klingen ja nicht wirklich gut in dem Video, außerdem fehlt mir das Aggressive Timbre oberhalb von 7000 U/min (sollte es denn bei der max. Drehzahl bleiben). Ich hoffe, dass sich da noch was tut, ansonsten muß ich mir wieder einen EP3-Waittimer zulegen ;-)

Edit: laut der offiziellen Honda DE Seite sollen es "nur" ca. 280PS werden: http://www.myjourneys.com/typer/welcome?lang=de. Och menno, hab mich schon auf die "3" vorne dran eingestellt ;-)

Wie sich die zeiten ändern. Damals hatte der nsx auch ca. 280 ps und war eine rennmaschiene.

Das reicht nicht mal mehr für die kompaktklasse?

Der ps wahn wird immer schlimmer :confused:

Zitat:

Original geschrieben von mdxvtec

Wie sich die zeiten ändern. Damals hatte der nsx auch ca. 280 ps und war eine rennmaschiene.

Das reicht nicht mal mehr für die kompaktklasse?

Der ps wahn wird immer schlimmer :confused:

Naja, der war auch aus Vollaluminium und hatte nur zwischen 1200 und 1300 Kg Leergewicht bei einem hochdrehenden V6 mit Heckmotor und Heckantrieb! ;)

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Zitat:

Original geschrieben von mdxvtec

Wie sich die zeiten ändern. Damals hatte der nsx auch ca. 280 ps und war eine rennmaschiene.

Das reicht nicht mal mehr für die kompaktklasse?

Der ps wahn wird immer schlimmer :confused:

Naja, der war auch aus Vollaluminium und hatte nur zwischen 1200 und 1300 Kg Leergewicht bei einem hochdrehenden V6 mit Heckmotor und Heckantrieb! ;)

Du meinst MITTELmotor :)

Klugscheiss ;)

Zitat:

Original geschrieben von mdxvtec

Du meinst MITTELmotor :)

Klugscheiss ;)

Genau! ;)

Ob jetzt 280 oder gar 300 PS ... in erster Linie geht es Honda wohl darum, einen potentiellen Konkurrenten zum Golf R, Opel OPC etc. auf die Räder zu stellen. Da muß Honda halt ein wenig in die Leistungskiste greifen, ansonsten wird das nix. Offensichtlich läßt sich damit aber ganz gut verdienen. Natürlich sind das irre hohe PS-Zahlen, wenn man bedenkt, dass die Motoren ein Fahrzeug der Kompaktklasse antreiben. Aber wie R-12914 schon richtig bemerkt hat, die ollen Kisten werden ja immer schwerer. Mir persönlich würden auch ehrliche 200 Sauger-PS reichen - auf ca. 900kg :D. In etwa so wie beim Alfa 4C, der ja zumindest lt. Datenblatt unter 900kg wiegen soll. Weniger Gewicht würde allen möglichen Parametern zugute kommen (Bremsen, Einlenken, Beschleunigung, Verbrauch etc.), einfacher ist es aber, mehr Leistung "draufzupacken" - und das nicht nur aus marketingtechnischen Gründen.

Autos mit viel Leistung bauen kann jeder, auch die deutschen Autohersteller!

Aber Autos mit viel Leistung und geringem Gewicht bauen, können die Wenigsten und die Deutschen schon gleich gar nicht!

Das beste Beispiel dafür ist aktuell der neu rausgekommene Alfa Romeo 4C -wie schon angesprochen- oder auch viele Lotus-Modelle.

Sie mögen jetzt vielleicht nicht die Alltagsautos schlechthin sein, aber sie sind auch schön und insbesondere der 4C hat es mir doch sehr angetan, auch wenn es ein Alfa Romeo ist. Auch der Ariel Atom kann hier angemerkt werden, auch wenn er alles andere als Alltagstauglich ist! ;)

Die Gesellschaft lässt sich halt gerne mal von reinen PS-Zahlen blenden und bei Nichtwissenenden sind viel PS halt auch gleich schnell und agil, aber das ist total falsch, wenn die Leistung vom übertrieben hohen Gewicht nahezu aufgefressen wird.

Neben den bereits vom Vorschreiber aufgeführten Aspekten des Leichtgewichts vs. Schwergewichts ist auch noch der geringere Verschleiß der Bauteile beim leichteren Fahrzeug anzumerken, wodurch die Unterhalts- und Instandhaltungskosten wiederum günstiger sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Neuer Type-R auf der Nordschleife