ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Neuer Turbo gefällig??

Neuer Turbo gefällig??

Themenstarteram 7. März 2005 um 18:58

Da sich hier so manch einer für nen Größeren Turbo interessiert hab ich hier was für euch:

 

http://www.motor-talk.de/t591058/f103/s/thread.html

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 8. März 2005 um 13:26

wieso frontler ?

ich rede von meinem tt. das ist ein quattro.

Zitat:

Original geschrieben von DIGITAL-RACING

die 446ps sind schon wieder vergangenheit. ;)

aktuell wird gerade ein grösserer lader, grössere düsen andere nockenwellen eingebaut und noch etwas am kurbeltrieb geändert.

Dann hast du den alten Lader ja noch für nen "Spottpreis" rumliegen, oder ? :D

am 8. März 2005 um 13:28

der ist schon verkauft. :(

@DR: du hast aber geschrieben, dass "das kit ist in dieser abstimmung für fronttriebler gedacht" ist!

@BrunoTT: nix da, ich war zuerst da:mad:

EDIT: schon verkauft??? Mist...

Die Motorhardware hält beim 180 genauso lange wie wenn man das auf den 225ps aufbaut. tztztz

 

ersten fährt man nicht dauerhaft vollgas

zweitens braucht man beim 180er nur die verdichtung ändern.

 

aber pssst nicht weiter sagen. Ich bau mir übrigens nen sauger kopf auf meinen motor. grösserer einlass und so :D die frage ist halt nur 300 oder 350 oder 400 ps. ick weeeees et nisch. immer diese entscheidungen.

aber mehr als nen 1000er wirds wohl nicht extra kosten.

am 8. März 2005 um 13:55

@nos

ja, das kit ist für fronttriebler gedacht. aber die leistung war auf meinen tt bezogen.

mit diesem kit können je nach restlichen komponenten bis zu 350ps erreicht werden.

mein ex-lader ist zwar versprochen aber noch nicht vergeben. ;)

mal sehen ob er abgeholt wird. falls nicht, sage ich dir noch bescheid.

übrigens : das war aber auch kein gt28rs ! sondern etwas grösser. ;)

@frapos

coole idee mit dem zylinderkopf. aber was machst du dann mit den ventilen ? der turbomotor hat andere kolben und anders gestaltete kanäle etc.

wenn du was richtig grosses haben willst, nimm den kopf vom "AEB"-motor. der hat richtig grosse einlasskanäle und passt von der gestaltung auf jeden anderen 1.8t ohne nockenwellenverstellung.

ich fahre den kopf auch. lediglich "etwas" modifiziert.

der aeb-motor hat noch keine sekundärlufteinblasung. daher konnten die einlasskanäle grösser gestaltet werden und auch beim auffräsen gibt´s keine probleme damit.

lediglich die zündspulen passen nicht ohne weiteres. da muss man dann etwas basteln. geht aber ...

moin

 

Ventile nehm ich vom turbo, hab hier jetzt 40 rumliegen :D Nockenwelle kommt vom S3.

Die frage wäre jetzt ob ich einlass und auslass noch poliere.

Beim Turbo überleg ich auch noch ein wenig. Einfach k04 und gut oder dann doch lieber was grosses. Zum glück is mein jetziger motor schon verkauft, pech nur das ick das teil noch in corrado werfen muss :D

 

Falls ick dann noch nerv hab, werd ich mal nebenbei nen 2L 20V bauen mit kumpel zusammen. Mal schaun ob wir deine 440 PS knacken ;)

 

Wie schauts eigentlich aus, hast du noch ein paar anzeigen bei deinem TT verbaut? Also öltemp ladedruck abgastemp???

am 8. März 2005 um 14:14

ja klar. der ich habe alles vor mir.

öltemp, wassertemp., ladedruck, abgastemp., lambda, usw.

ich habe bis jetzt ca. 15.000.- euro (nur material - einkaufspreis !) in den motor gesteckt.

es sind nur die leckersten teile verbaut. wenn dein corrado fertig ist, melde dich mal. meinetwegen können wir das dann gerne mal testen.

alleine die zeit, die ich mit dem simulator in dem auto gefahren bin, kann man kaum zählen. ich habe sooo viel arbeit in nuancen gesteckt, daß ich kaum glaube daß dein corrado das packen könnte. aber man soll nie nie sagen und deshalb lasse ich mich gerne überraschen. ;)

hehe nene der corrado bekommt nur 270 PS. Wenn ich schon Autos mit Leistung bauen will dann sollen die auch schwer sein. Leichte schnelle autos baut doch jeder :D :D

 

Der Corrado ist vom Kumpel und ich überlege noch immer welche kabel ich ändern muss damit das funzt.

Na mal schaun was wird. Halten wirds auf jeden fall, mein 180 hält ja auch 270ps aus ;)

Zitat:

Original geschrieben von i need nos

[B@BrunoTT: nix da, ich war zuerst da:mad:

Macht nix, stellst du dich halt nochmal hinten an... :D

am 8. März 2005 um 14:37

einen nagelneuen fächerkrümmer für stossaufladung habe ich auch noch irgendwo im regal rumliegen ... ;)

der rest dürfte auch kein problem sein.

am 8. März 2005 um 14:43

da isser ja :)

Ja krümmer is immer so eine sache, die einen sagen fächer is kacke die anderen meinen das is geil. Viele behaupten auch das edelstahl geschweist mist ist und das einzig wahre soll guss sein?!

am 8. März 2005 um 14:57

stossaufladung ist schon besser.

du kannst ungefähr 20% weniger ladedruck fahren und erreichst die gleiche leistung.

das ganze ist also schon deutlich weniger belastend für den motor und den lader.

allerdings sollte man einen fächerkrümmer schon etwas abstützen, sonst könnte es passieren das er reisst. wenn man das aber macht, ist stossaufladung genial.

leider hat man aber nicht in jedem fahrzeug den platz für einen stossaufladungskrümmer. mit einem gut konzipiertem gußkrümmer kann man aber auch glücklich werden.

aber wie so oft : auch hier gibt es gute und schlechte. es kommt also immer auf den einzelfall an.

hm, lecker, wenn ich euch so schreiben sehe. Ich muss auch mal tiefer ins geschäft einsteigen.

@DR: es wird nix verkauft, bevor du mir kein dazu Angebot gemacht hast:D Wär doch gelacht, wenn ich nicht irgendwann mal den schnellsten Frontler aller Zeiten habe. Quattro mit 450 PS kann doch jeder, aber fahrt mal nen Frontler mit knapp 600 Nm:D Bei den German Race Wars war der Endsieger auch ein Frontler: Golf 3 VR6 Turbo mit 650 PS:eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Neuer Turbo gefällig??