ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. neue Reifen - ups

neue Reifen - ups

BMW 3er
Themenstarteram 22. Febuar 2014 um 22:42

Hallo Gemeinde,

habe mir diese Woche neue Winterreifen geholt, gleiches Fabrikat und gleiches Modell.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht:

Auf einmal ist das laute Abrollgeräusch weg wie bei den alten, v.a. im Bereich bis 30 km/h.

Alles super, bis heute.

Bin mit meiner Kleinen zum Skifahren gedüst und auf den Landstraßen bis dahin - siehe da - scheiße.

Die Kiste schwimmt in "zügig" gefahrenen Kurven ziemlich. Von direktem Fahrverhalten keine Spur. Mein Gott, waren die 3mm-Altwinterreifen geil, abgesehen vom Geräusch.

Da freue ich mich doch sehr auf meine 4 mm Sommerreifen.

Ist euch das auch schon aufgefallen?

Ich werde mich bis zur gesetzlichen Grenze sträuben, neue Sommerreifen zu holen. Das Fahrverhalten ist einfach anders.

Ähnliche Themen
33 Antworten

@Markus Z3: Gut, dass du die Winterreifen mit 3 mm ausgetauscht hast. Und die Sommerreifen mit 4 mm würde ich auch noch tauschen. Denn, je geringer die Profiltiefe, desto länger wird der Bremsweg. Neue Reifen haben übrigens eine Profiltiefe von 7 bis 9 mm - je nach Modell. So ein Altreifen kann mit darüber entscheiden, ob es zum Unfall kommt oder nicht.

Von welchen Reifen schreibst du eigentlich?

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

@... Denn, je geringer die Profiltiefe, desto länger wird der Bremsweg.

Du meinst: bei nasser Fahrbahn und bei Schnee, oder? ;)

nein, sie sind auch im Trockenen meist schlechter, weil der Reifen nicht nur am Gummi verschleisst.

der Reifen verliert einfach an Stabilität und Führungskraft.

Das neue Winterreifen sich auf den ersten 500km sehr schwammig verhalten, kannst Du hier im Forum reichlich lesen. Wird besser.

Beide Reifen RFTs bzw non-RFTs?

Beide Reifen mit der selben Herstellerkennzeichnung bzw ohne?

Das sind wichtige Punkte die geklärt werden sollten.

Alleine die Herstellerkennzeichnung kann schon einen völlig anderen Reifen ausmachen

Themenstarteram 23. Febuar 2014 um 10:11

in beiden Fällen Brigdestone Blizzak, RFT, made in Isreal

Bitte keine Diskussion bezüglich RFT, ich steh da drauf, trotz Mehrpreis. Es geht ja auch nicht um Unterscheide zwischen non RFT zu RFT, sondern RFT zu RFT.

Bezüglich Grip auf trockener Straße: Die abgefahrenen klebten auf der Straße, da habe ich am Schluss nicht mal mehr die Dinger zum Durchdrehen gebracht. Die neuen Reifen schmieren schon im zweiten Gang. Die ersten 500km sind auch schon gefahren.

Und an diese Gerüchte, daß Winterreifen unter 8 Grad schon besser bremsen als Sommerreifen, glaube ich schon lange nicht mehr. Haben das auf dem ADAC-Übungsplatz schon ausprobiert.

Je geringer das Profil wird, desto schlechter wird der Reifen, wenn Wasser auf der Straße steht oder Schnee liegt, das ist klar, aber in allen anderen Fällen ist der 3-4 mm Reifen besser oder gleichwertig.

Wir hatten allerdings hier in Augsburg diesen Winter nur 2mal für 3 Stunden Schnee auf der Straße. Einmal anfangs Dezember und einmal im Januar.

Zitat:

Original geschrieben von Markus Z3

in beiden Fällen Brigdestone Blizzak, RFT, made in Isreal

Bitte keine Diskussion bezüglich RFT, ich steh da drauf, trotz Mehrpreis. Es geht ja auch nicht um Unterscheide zwischen non RFT zu RFT, sondern RFT zu RFT.

Bezüglich Grip auf trockener Straße: Die abgefahrenen klebten auf der Straße, da habe ich am Schluss nicht mal mehr die Dinger zum Durchdrehen gebracht. Die neuen Reifen schmieren schon im zweiten Gang. Die ersten 500km sind auch schon gefahren.

Und an diese Gerüchte, daß Winterreifen unter 8 Grad schon besser bremsen als Sommerreifen, glaube ich schon lange nicht mehr. Haben das auf dem ADAC-Übungsplatz schon ausprobiert.

Je geringer das Profil wird, desto schlechter wird der Reifen, wenn Wasser auf der Straße steht oder Schnee liegt, das ist klar, aber in allen anderen Fällen ist der 3-4 mm Reifen besser oder gleichwertig.

Wir hatten allerdings hier in Augsburg diesen Winter nur 2mal für 3 Stunden Schnee auf der Straße. Einmal anfangs Dezember und einmal im Januar.

Habe auch einen Bridgestone (nRFT) WR, bekomme den am 07.03.2014 getauscht.

Wummern und Hoppern.

Ob es sich durch die Conti nRFT mit * Kennzeichnung legt, werde ich berichten...

Beide Blizzak mit Sternkennzeichnung von BMW?

Wo hast du denn gekauft?

BMW Händler oder Reifenhändler?

Themenstarteram 23. Febuar 2014 um 21:11

die ersten waren von Vergölst (durch Leasing-Gesellschaft beschafft), die zweiten jetzt von meinem Reifenhändler

welcher Stern?

Ich habe auch die Blizzak mit Sternmarkierung vom BMW Händler. Die hoppeln zwar nicht, aber es gibt relativ laute Geräusche in einem bestimmten Tempobereich.

 

Hänge mich hier mal an:

Habe jetzt im Winter die ersten Reifen von Bridgestone aufgezogen bekommen, dies wurde über die Alphabet-Leasinggesellschaft erledigt, somit leider keine Einflussnahme meinerseits möglich.

Bei ca. 20km/h haben die Reifen so ein enormes Abrollgeräusch, dass ich demnächst damit zum Freundlichen muss... Außerdem schwimmt der Wagen auf der Autobahn wie Sau, sodass ich mich nicht über 200km/h traue.

Hat noch jemand Reifen von Bridgestone und ähnliche Erfahrungen?

Themenstarteram 24. Febuar 2014 um 4:21

genau dieses laute Abrollgeräusch hatte ich bis 20 km/h auch bei den alten, ist jetzt weg

aber geschwommen sind die alten Reifen nicht

Zitat:

Original geschrieben von Markus Z3

genau dieses laute Abrollgeräusch hatte ich bis 20 km/h auch bei den alten, ist jetzt weg

aber geschwommen sind die alten Reifen nicht

Beim zweiten Mal wurden Dir aber wieder die gleichen Bridgestone Reifen aufgezogen, die zunächst auch drauf waren?

Ich kann nicht mit Sicherheit behaupten, dass das Schwimmen durch die Reifen verursacht wird und vorher so nicht vorhanden war. Das überprüfe ich dann in zwei Wochen, wenn die Sommerreifen wieder drauf sind ;)

Ich vermute mal dass er eine Mercedes oder VW Kennung hat.

Bei meinen Bridgestone Pontenza waren das damals grundverschiedene Reifen.

Sogar das Profil hat sich deutlich unterschieden.

Die Beiden Reifen waren nicht vergleichbar

Deine Antwort
Ähnliche Themen