ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Neue Lampenserie "BMW Blue" H7, H8, H11, ...

Neue Lampenserie "BMW Blue" H7, H8, H11, ...

BMW 3er E90
Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 12:08

Hallo BMW-Freunde,

ich hab bei Salesafter & im offiziellen BMW-Teilekatalog gesehen, dass jetzt eine neue Serie an Halogenlampen namens "BMW Blue" für E87, E90, E60 usw. angeboten wird.

Die gibt es in versch. Fassungen wie H7, H8, H11 und die Lichtfarbe soll im Xenon-Look sein, also weiß mit leichtem Blaustich.

http://www.bmw.at/.../accessoryDetail.accessoryId=9942.html?...

Nachdem das Internet voll mit Themen ist, wie man seine gelben Coronas weiß bekommt und viele wie ich selbst auch keine nicht zugelassen LED Basteleien haben wollen, habe ich mal nach den BMW Blue gesucht. Viel findet man im Netz noch nicht darüber, die meisten Threads wurden erst jetzt im September 2014 erstellt.

Ich hab gerade den Teile-Typ meiner BMW Niederlassung angerufen, der hat mir ein paar Infos rausgesucht.

Laut ihm sind sollen die Lichter tatsächlich weiß leuchten, haben eine Straßenzulassung und da bei BMW gekauft gibt es auch eine Garantie (was es bei Ebay LEDs oft ja nicht gibt ^^)

Er meinte, es sieht nicht zu 100%ig wie bei den neuen BMWs mit LED-Scheinwerfer aus, aber das sei auch gar nicht möglich. Sollte trotzdem besser aussehen als 99% der Bastellösungen die herumgurken.

Die Lampen können ab sofort bei BMW bestellt werden, er hat bis jetzt noch keine gehabt und mir daher die Optik in Echt nicht bestätigen können.

Wurden wir E90-Fahrer, die seit Jahren legale und offizielle Lösungen für weiße Coronas (und Nebelscheinwerfer usw.) suchen nun endlich von BMW erhöhrt?

Weiß jemand mehr darüber bzw. hat die schon in Echt an einem E90 gesehen? Ist das Tagfahrlicht bei Sonnenschein klar erkennbar?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 12:08

Hallo BMW-Freunde,

ich hab bei Salesafter & im offiziellen BMW-Teilekatalog gesehen, dass jetzt eine neue Serie an Halogenlampen namens "BMW Blue" für E87, E90, E60 usw. angeboten wird.

Die gibt es in versch. Fassungen wie H7, H8, H11 und die Lichtfarbe soll im Xenon-Look sein, also weiß mit leichtem Blaustich.

http://www.bmw.at/.../accessoryDetail.accessoryId=9942.html?...

Nachdem das Internet voll mit Themen ist, wie man seine gelben Coronas weiß bekommt und viele wie ich selbst auch keine nicht zugelassen LED Basteleien haben wollen, habe ich mal nach den BMW Blue gesucht. Viel findet man im Netz noch nicht darüber, die meisten Threads wurden erst jetzt im September 2014 erstellt.

Ich hab gerade den Teile-Typ meiner BMW Niederlassung angerufen, der hat mir ein paar Infos rausgesucht.

Laut ihm sind sollen die Lichter tatsächlich weiß leuchten, haben eine Straßenzulassung und da bei BMW gekauft gibt es auch eine Garantie (was es bei Ebay LEDs oft ja nicht gibt ^^)

Er meinte, es sieht nicht zu 100%ig wie bei den neuen BMWs mit LED-Scheinwerfer aus, aber das sei auch gar nicht möglich. Sollte trotzdem besser aussehen als 99% der Bastellösungen die herumgurken.

Die Lampen können ab sofort bei BMW bestellt werden, er hat bis jetzt noch keine gehabt und mir daher die Optik in Echt nicht bestätigen können.

Wurden wir E90-Fahrer, die seit Jahren legale und offizielle Lösungen für weiße Coronas (und Nebelscheinwerfer usw.) suchen nun endlich von BMW erhöhrt?

Weiß jemand mehr darüber bzw. hat die schon in Echt an einem E90 gesehen? Ist das Tagfahrlicht bei Sonnenschein klar erkennbar?

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten
am 28. Oktober 2014 um 12:29

Zitat:

@Chelseagrins schrieb am 28. Oktober 2014 um 12:08:55 Uhr:

und da bei BMW gekauft gibt es auch eine Garantie (was es bei Ebay LEDs ja nicht gibt ^^)

Er meinte, es sieht nicht zu 100%ig wie bei den neuen BMWs mit LED-Scheinwerfer aus, aber das sei auch gar nicht möglich. Sollte trotzdem besser aussehen als 99% der Bastellösungen die herumgurken.

Die Aussage hinsichtlich fehlender Garantie bei Ebay beruht worauf...? Bei gewerblichen Verkäufern gilt die gesetzliche Gewährleistung ebenso wie bei einem Kauf von BMW selbst. Also das wäre jetzt wohl weniger das Problem. Eher die meist fehlende Zulassung.

Zu welcher Lösung der Vorbesitzer meines alten 320'er E93 gegriffen hat kann ich zwar nicht sagen, aber die Verbauten leuchteten strahlend weiß und waren bei Tageslicht 1a zu erkennen. Unterschieden sich optisch nicht von denen aktueller BMW-Modelle.

Beim jetzigen 335'er E93 sind diese zwar wieder gelblich, aber stören tut es mich prinzipiell auch nicht... :D

Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 12:48

Naja war wohl etwas zu verallgemeinert, ich sag mal so viele dieser Ebay-Händler mit Billig-LEDs sind nicht wirklich seriös... Ich würde mir halt sowieso nie sowas wie LEDs einbauen.

Aber ich finde es eine gute Idee, dass BMW hier was entwickelt hat mit Straßenzulassung und ohne LED-Schmarrn.

Jetzt muss nur noch die Optik stimmen und die Coronas halbwegs gut und gleichmäßig aussehen :D

Die Lampen für Nebelscheinwerfer werde ich wohl nicht ersetzen, weil ich diese nie einschalte. Allerdings beim Welcome Light könnte es dann doof aussehen...

Also weiß jemand hiervon schon mehr? Oder hat's schon jemand?

Hier der Salesafter-Link, da kosten sie 40 EUR:

http://www.salesafter.eu/product_info.php?...

@Neo

Das Thema bei deinem alten E93 hatten wir glaub ich schon mal. Du hattest auf jeden Fall illegale LEDs, vermutlich Lux H8 V3 da es bei dir wirklich sehr hell und gleichmäßig geleuchtet hat wie beim E93 LCI. Sind auch so ziemlich die einzigen LEDs die wirklich hell und gut leuchten.

Allerdings sind es LEDs ohne Zulassung, darum kommt mir sowas nicht ins Auto.

Zitat:

@NeoNeo28 schrieb am 28. Oktober 2014 um 12:29:02 Uhr:

Zitat:

@Chelseagrins schrieb am 28. Oktober 2014 um 12:08:55 Uhr:

und da bei BMW gekauft gibt es auch eine Garantie (was es bei Ebay LEDs ja nicht gibt ^^)

Er meinte, es sieht nicht zu 100%ig wie bei den neuen BMWs mit LED-Scheinwerfer aus, aber das sei auch gar nicht möglich. Sollte trotzdem besser aussehen als 99% der Bastellösungen die herumgurken.

Die Aussage hinsichtlich fehlender Garantie bei Ebay beruht worauf...? Bei gewerblichen Verkäufern gilt die gesetzliche Gewährleistung ebenso wie bei einem Kauf von BMW selbst. Also das wäre jetzt wohl weniger das Problem. Eher die meist fehlende Zulassung.

Zu welcher Lösung der Vorbesitzer meines alten 320'er E93 gegriffen hat kann ich zwar nicht sagen, aber die Verbauten leuchteten strahlend weiß und waren bei Tageslicht 1a zu erkennen. Unterschieden sich optisch nicht von denen aktueller BMW-Modelle.

Beim jetzigen 335'er E93 sind diese zwar wieder gelblich, aber stören tut es mich prinzipiell auch nicht... :D

hast du vlt fotos von deinem alten 320ger? hab noch nie einen mit nachbauleuchten gesehen die nur ansatzweise an das original weiß rankommen

Wenn ich die Abbildungen der H8-Lampen bei Leebmann24 vergleiche, dann handelt es sich bei den "BMW"-Lampen um Osram Cool Blue Intense hier

Ich hab mir vor ca. 1 Stunde die Osram H8 64212 CBI eingebaut.

 

http://www.shopyourlight.com/de/...is-zu-20-mehr-licht-im-2er-set.html

 

Als ich die erste Lampe drin hatte, habe ich beide Seiten verglichen und keinen Unterschied feststellen können (vorher normale Osram H8).

Ich lasse sie erstmal drin, vielleicht werden sie ja noch weißer.

Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 14:15

Zitat:

@atzebmw schrieb am 28. Oktober 2014 um 14:03:16 Uhr:

Ich hab mir vor ca. 1 Stunde die Osram H8 64212 CBI eingebaut.

http://www.shopyourlight.com/de/...is-zu-20-mehr-licht-im-2er-set.html

Als ich die erste Lampe drin hatte, habe ich beide Seiten verglichen und keinen Unterschied feststellen können (vorher normale Osram H8).

Ich lasse sie erstmal drin, vielleicht werden sie ja noch weißer.

Naja ich bezweifle, dass eine Lampe mit der Zeit weißer wird...

Hab jetzt wo was gefunden, da behauptet einer, die BMW Blue sind die Osram Blue Intense, nur werden die im Namen von BMW teurer verkauft? Das wäre ja mal eine richtige Vera****

Zitat:

@Chelseagrins schrieb am 28. Oktober 2014 um 14:15:23 Uhr:

Hab jetzt wo was gefunden, da behauptet einer, die BMW Blue sind die Osram Blue Intense, nur werden die im Namen von BMW teurer verkauft? Das wäre ja mal eine richtige Vera****

Wäre mir neu, dass BMW auch ein Lampenhersteller ist. Die kaufen Getriebe ein, Navikarten, Felgen usw. Warum sollten sie da nicht auch Glühlampen einkaufen? Das Bobby-Car von BMW ist ja auch teurer als das Original ...

Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 14:29

Zitat:

@hornmic schrieb am 28. Oktober 2014 um 14:20:54 Uhr:

Zitat:

@Chelseagrins schrieb am 28. Oktober 2014 um 14:15:23 Uhr:

Hab jetzt wo was gefunden, da behauptet einer, die BMW Blue sind die Osram Blue Intense, nur werden die im Namen von BMW teurer verkauft? Das wäre ja mal eine richtige Vera****

Wäre mir neu, dass BMW auch ein Lampenhersteller ist. Die kaufen Getriebe ein, Navikarten, Felgen usw. Warum sollten sie da nicht auch Glühlampen einkaufen? Das Bobby-Car von BMW ist ja auch teurer als das Original ...

Davon spricht ja auch keiner...

Das ist mir bewusst, dass die Lampe von einem anderen Hersteller ist (Osram war auch klar, da so gut wie alle Standardlampen bei BMW von Osram sind).

Aber ein Lampen-Modell, dass es seit min. 7 Jahren auf dem Markt gibt, als neues innovatives Produkt zu teureren Preisen zu verkaufen...

Noch dazu wird es kundentäuschend verkauft. Es wird von hellweißem Licht mit Blaustich gesprochen & auch damit geworben. Die Cool Blue Intense von Osram leuchten allerdings auch pissgelb, da ist kaum ein Unterschied zu den standardmäßig verbauten Birnen.

-> Demnach müssten die BMW Blue auch weiterhin pissgelb leuchten. Warum sollte man sich diese also kaufen?

Darum frage ich ja hier, ob jemand Erfahrung hat bzw. Bilder bereitstellen kann. Man muss es einfach in echt sehen bevor man hier was sagen kann.

am 28. Oktober 2014 um 15:15

Nee Du, keine Fotos wo man das erkennen könnte. Hab ich nicht als so wichtig erachtet... ;)

Themenstarteram 28. Oktober 2014 um 15:55

Hier nochmals die Beschreibung der BMW Blue Halogenlampen:

"Original BMW H8 Blue Halogenlampen mit StVZO-Zulassung. Ein Highlight auf der Straße: Die neuen BMW Blue Halogenlampen H8 für Standlichtringe und Nebelscheinwerfer setzen markante Lichtakzente. Mit dem ultra-blauen Effekt im Scheinwerfer harmonieren sie perfekt mit der Xenon Lichtfarbe. Ein Designstyle, der für Aufsehen sorgt. Die Lampen erzeugen ein extrem helles, weißes Licht ( 4000 Kelvin) bei gleichzeitig optimaler Lebensdauer. "

Mir ist klar das dies ein Werbetext ist, aber wenn ich mir das durchlese erwarte ich mir schon, dass man einen deutlichen Unterschied zu den pissgelben Standardbirnen erkennt!

Dann kauf sie dir, baue sie ein und berichte uns davon

Hier scheint sie niemand verbaut zu haben bzw. Bilder dazu zu haben.....

meine "pissgelben" Coronas sind bei jedwedem Wetter gut zu erkennen, ich finde das sieht auch schön/stimmig aus......

Zitat:

@Azrael1278 schrieb am 28. Oktober 2014 um 16:18:58 Uhr:

Dann kauf sie dir, baue sie ein und berichte uns davon

Hier scheint sie niemand verbaut zu haben bzw. Bilder dazu zu haben.....

meine "pissgelben" Coronas sind bei jedwedem Wetter gut zu erkennen, ich finde das sieht auch schön/stimmig aus......

gäbe es auch im teuflischen Orange ...

;) sieht noch bissiger aus :cool::D

Wo genau ? Die brauch ich.....gaaaaanz dringend :-)

Themenstarteram 29. Oktober 2014 um 16:59

Zitat:

@Azrael1278 schrieb am 28. Oktober 2014 um 16:18:58 Uhr:

Dann kauf sie dir, baue sie ein und berichte uns davon

Hier scheint sie niemand verbaut zu haben bzw. Bilder dazu zu haben.....

meine "pissgelben" Coronas sind bei jedwedem Wetter gut zu erkennen, ich finde das sieht auch schön/stimmig aus......

Scheinbar hat tatsächlich noch kaum jemand Erfahrung, vor allem da die H8 Version relativ neu ist. Die "BMW Version" sollte aber in etwa das gleiche sein wie Osram Cool Blue Intense, also trotzdem noch etwas gelblich. Aber bei Halogen-Birnen geht das wohl sowieso nicht, und blenden tut es sonst auch wenn zu hell.

Hab mir die Dinger heute bestellt, wenns nix ist sehe ich die 40 EUR als Lehrgeld. Da ich kein LED-weißblau mag, sollten die Birnen aber genau das Richtige sein :)

Ich finde die gelben Standard-Leuchten ja eh nicht hässlich, vor allem mit Xenon Abblendlicht sieht der Kontrast eigentlich sehr stimmig aus. Aber zB als TFL alleine denk ich gefällt mir ein bisschen hellerer Farbton mehr, darum probiere ich es einfach aus.

Naja werde jedenfalls nächste Woche berichten, wenn möglich mit ordentlichen Bildern!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Neue Lampenserie "BMW Blue" H7, H8, H11, ...