Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Navi nachrüsten

Navi nachrüsten

BMW 1er
Themenstarteram 6. Mai 2015 um 16:36

Servus Leute,

ich melde mich hier in Vertretung für meinen Onkel, komme eigentlich vom E60 Forum.

Und zwar hätte ich folgende Frage, mein Onkel hat das Professionel Radio, beim Kauf des Fahrzeug wurde ihnen gesagt das man das Navi recht einfach nachrüsten kann.

Kann mir eventuell jemand sagen was man genau dafür brauch und ob es sich preislich wirklich lohnt?

Ich kenne das vom 5er, da kostet es ca. 1200 zum nachrüsten, da musste man jedoch auch neuen Rechner/Bildschirm kaufen.

Diese Sachen sind jedoch hier vorhanden, oder ist beim richtigen Navi ein anderer Bildschirm und IDrive Controller vorhanden?

Zudem hätte ich noch eine Frage :)

Der Wagen hat jetzt nach 20.000km nach 1l Öl verlangt.

Ist das in Ordnung? Meiner Meinung nach auf jedenfall, kenne das noch von meinem Forum, da waren 1l für 5.000km voll in Ordung auch laut BMW.

Im Motorraum ist alles furz trocken, er raucht auch nicht, es befindet sich auch kein Öl im Kühlflüssigkeitsbehälter.

Ich danke euch schonmal vielmals für Antworten.

Gruß

Jason

Beste Antwort im Thema
am 11. Mai 2015 um 13:53

Eigenlob stinkt, ich weis ABER... es gibt jmd der sowas anbietet... dieser jmd ist m.M.n. sogar der einzige ;)

https://www.facebook.com/FCoding

BTW:

das mit den Displays etc was einer der Vorredner geschrieben hat ist leider quatsch!

Wenn Radio Prof. verbaut ist benötigt man keinen neuen Bildschirm für das Update auf Navi Business.

Lediglich einen CanFilter sowie eine GPS Antenne ;)

 

Habe derartige Umbauen nun schon zich mal gemacht.... ;)

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Hi @Biirdman

Radio Prof, Navi Business und Navi Prof haben alle unterschiedliche Displays und auch unterschiedliche iDrive-Controller. (bis Mitte 2013 hatten Navi Business und Prof gleiche Controller).

Du sagst leider nicht um welches Motor es sich handelt, aber bei meinem 120d musste ich noch nie Öl nachfüllen und habe ca 26.000 km drauf.

Grüße

Tud

Themenstarteram 6. Mai 2015 um 18:20

Hey,

und eine Nachrüstung wäre wohl ziemlich Kostspielig oder?

Denn meinem Onkel wäre es nicht über 1000€ wert.

Sorry hab ich total vergessen :)

Handelt sich um einen 118xd :) BJ 2013

Also ich fahre ja fast das gleiche Auto (120xd BJ 2013) und wie gesagt, musste ich nie Öl nachfüllen. Habe auch öfters Ölstand gemessen. Alles immer ok. Und ich fahre sehr viel Kurzstrecke und Stadt und das nicht langsam. Also eher Ölverbrauch fördernd.

1 Lite Öl nach 20.000 km finde ich nicht ok.

Zur Nachrüstung: Genaue Infos kann ich dir leider nicht geben, aber mit mindestens 1000€ würde ich rechnen, und das wenn man die Alt-teile verkauft und gegenrechnet und beim Einbau vieles selber macht. Da muss wahrscheinlich auch noch einiges codiert werden. Navi prof hat dann auch komplett andere Einheit, Festplatte, Kartenmaterial, etc.

Fahrzeug zur Werkstatt bringen und dann mit Navi Prof abholen wird wahrscheinlich 2000+ kosten oder mehr.

Grüße

Tud

Themenstarteram 7. Mai 2015 um 11:53

Hey Tud,

vielen dank für deine Antwort!

Gut, dann werde ich wohl mal bei BMW nachfragen ob das in Ordnung ist :)

Gut mit dem Navi wird sich dann wohl erledigt haben :)

Danke für deine Hilfe!

es gibt auch Nachrüst-Lösungen von Drittanbietern. Ob die aber wirklich was taugen, kann ich leider nicht beurteilen. Hier ist eine Lösung, die sich leider bei Bedarf auf das Display aufschaltet, also nicht voll integriert ist:

 

http://www.axionag.de/.../...ion-integration-kit-fuer-bmw-fahrzeuge_de

am 11. Mai 2015 um 13:53

Eigenlob stinkt, ich weis ABER... es gibt jmd der sowas anbietet... dieser jmd ist m.M.n. sogar der einzige ;)

https://www.facebook.com/FCoding

BTW:

das mit den Displays etc was einer der Vorredner geschrieben hat ist leider quatsch!

Wenn Radio Prof. verbaut ist benötigt man keinen neuen Bildschirm für das Update auf Navi Business.

Lediglich einen CanFilter sowie eine GPS Antenne ;)

 

Habe derartige Umbauen nun schon zich mal gemacht.... ;)

Zitat:

@Fcoding schrieb am 11. Mai 2015 um 13:53:11 Uhr:

BTW:

das mit den Displays etc was einer der Vorredner geschrieben hat ist leider quatsch!

Ich habe das Gefühl, dass du MICH damit meinst...

Meine Aussage war

Zitat:

@Tud3006 schrieb am 6. Mai 2015 um 17:41:53 Uhr:

Radio Prof, Navi Business und Navi Prof haben alle unterschiedliche Displays [...]

Was genau soll hier quatsch sein? Haben diese drei Systeme ab Werk keine unterschiedlichen Displays?

am 11. Mai 2015 um 15:35

Das Display vom Radio Prof ist kompatibel zu allen Headunits der "Entry"-Reihe. Egal ob EntryMedia oder EntryNav oder nur Entry.

Wie auf meiner Seite zu sehen, ich habe nie das Display getauscht, das Display von Radio Prof ist optisch unterscheidlich zum Navi Business. Das sollte Beweis genug sein ;)

Desweiteren ist das Display des NBT (Navi Prof) ebenso kompatibel zur Entry.

D.h. es kann auch ein Navi Business mit dem großen Bildschrim betrieben werden.

am 21. Februar 2017 um 18:18

Servus zusammen,

Kaufe mir die Woche einen 116i in der sportsline :) FCoding finde deine Seite nicht zwecks navi :)) melde dich doch mal

Zitat:

@Fcoding schrieb am 11. Mai 2015 um 13:53:11 Uhr:

Eigenlob stinkt, ich weis ABER... es gibt jmd der sowas anbietet... dieser jmd ist m.M.n. sogar der einzige ;)

https://www.facebook.com/FCoding

BTW:

das mit den Displays etc was einer der Vorredner geschrieben hat ist leider quatsch!

Wenn Radio Prof. verbaut ist benötigt man keinen neuen Bildschirm für das Update auf Navi Business.

Lediglich einen CanFilter sowie eine GPS Antenne ;)

 

Habe derartige Umbauen nun schon zich mal gemacht.... ;)

Wäre auch nett, wenn du dich bei mir melden könntest.

Danke und Gruß

Inzwischen gibt's doch die Integrated Navigation Nachrüstlösung direkt von BMW:

http://www.langer.de/net/index.php?...

am 22. Februar 2017 um 13:43

Falls es von deinem Wohnort her passt, frag doch mal bei den Jungs von

https://www.retrofittings.de

nach, die haben das neulich auf ihrer Facebookseite gezeigt, dass sie genau diese Umrüstung gemacht haben. Dann weisst du auch unverbindlich was es dich kosten würde..

Evtl kann mir jemand helfen, der sich auskennt:

Ich wollte das Integrated Navi "kostengünstig" nachrüsten, leider habe ich bei meiner Recherche nicht zu 100% rausfinden können, wie es im Detail funktioniert.

Benötigte Teile sollten sein: Integrated Navi (Navi Rechner der ins Handschuhfach kommt), Idrive Controller mit Navi Taste, Kabelsatz vom Navi Rechner zum Bildschirm (woher, wie teuer?), Software für die Karten (bereits beim Navi Rechner dabei?), GPS Antenne (wird diese bei FSE überhaupt benötigt, woher, wie teuer?), Codierung notwendig oder reicht die Installation?

 

Besten Dank :)

Meine Erfahrung welche ich durch die Nachrüstung vor 2 Wochen gemacht habe:

Integrated Navigation ist eine kleine Box die im Handschuhfach installiert und mit dem Display (in meinem Fall Radio Professional) verbunden wird. Handwerkliches Geschick ist notwendig.

Die Karten sind bereits inklusive. Ob die allerneusten installiert sind, liegt vom Produktionszeitpunkt der Integrated Navigation ab.

GPS Antenne wird benötigt, hat mit der FSE (Freisprecheinrichtung) nix zu tun. Wird in der Regel hinter dem Tacho angebracht. TMC Antenne ist ebenfalls mit dabei.

Codierung ist notwendig, um das Navi mit dem Auto zu verheiraten.

Preislich bewegt sich die Angelegenheit inkl Einbau zwischen 899 und 1000 Euro. Je nach dem wo du es machen lässt (seriöse Anbieter!). Einbauzeit beträgt 1,5 bis 2h.

Nur den Einbausatz alle benötigten Teile beinhaltet kannst du hier kaufen:

https://www.baum-bmwshop24.de/bmw-integrated-navigation-65902410420/

(einen anderen Shop hab ich auf die schnelle nicht gefunden).

Deine Antwort
Ähnliche Themen