ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navi Business Road Map Europe Way 2017-3

Navi Business Road Map Europe Way 2017-3

BMW 3er F30
Themenstarteram 28. Februar 2018 um 7:26

Hallo,

ich hab in meinem 3er die og Version des Kartenmaterials. Kann jemand sagen, ob es etwas aktuelleres gibt, und wenn ja, wo ich es bekommen kann?

Ähnliche Themen
16 Antworten

So eine Version gibt es nicht.

Finde erstmal heraus, wie genau deine Version heißt.

Dazu gehst du auf Navigation -> Option -> Version Navigationssystem.

Dort steht wie genau deine Karte heißt.

Und dann kannst du sie z.B. hier downloaden:

https://www.baum-bmwshop24.de/bmw-navi-update-themenwelt/

Im Allgemeinen gibt es aber inzwischen die 2017-4 oder 2018-1 Versionen.

Das Navi Prof. meines F31 (EZ 01/16) gibt NBTevo_E15351B DE (2017-3-R) an.

Angeblich erfolgt jedoch drei Jahre ab EZ automatisch ein kostenloser Update über die integrierte Telefonkarte. Ob das die Europa- oder nur die Deutschlanddaten betrifft, kann ich nicht sagen.

Navi-prof-f31

Zitat:

@Don.Gonzo schrieb am 28. Februar 2018 um 13:34:33 Uhr:

Das Navi Prof. meines F31 (EZ 01/16) gibt NBTevo_E15351B DE (2017-3-R) an.

Angeblich erfolgt jedoch drei Jahre ab EZ automatisch ein kostenloser Update über die integrierte Telefonkarte. Ob das die Europa- oder nur die Deutschlanddaten betrifft, kann ich nicht sagen.

Ja, das automatische Kartenupdate macht dein Auto auch.

Aber nur die "kleine" Karte (bei dir die untere 2017-3).

Die "kleine" Karte kann man sich selbst aussuchen im ConnectedDrive-Portal (bei den meisten hier ist es die Deutschland-Karte).

Die große Europa-Karte musst/kannst du selbst kostenlos updaten, indem du dich bei ConnectedDrive anmeldest und dort im Menü unter Kartenupdate die aktuelle Karte downloadest.

Themenstarteram 28. Februar 2018 um 14:10

Zitat:

@atzebmw schrieb am 28. Februar 2018 um 13:29:39 Uhr:

So eine Version gibt es nicht.

Finde erstmal heraus, wie genau deine Version heißt.

Dazu gehst du auf Navigation -> Option -> Version Navigationssystem.

Dort steht wie genau deine Karte heißt.

Genau daher hab ich ja die Bezeichnung :(

Zitat:

@Don_Blech schrieb am 28. Februar 2018 um 14:10:00 Uhr:

 

Genau daher hab ich ja die Bezeichnung :(

OK, hab ich nochmal nachgeforscht und die gibt es tatsächlich.

Kannte ich noch garnicht.

Die ist also für das aktuelle HU_ENTRYNAV2 (aka EntryEVO).

Also es gibt auf jeden Fall schon eine 2018-1 Karte, aber ich habe jetzt erstmal keinen legalen Download gefunden.

Themenstarteram 28. Februar 2018 um 14:49

Ich habe inzwischen einen Rückruf vom Connected-Drive - Team bekommen. Mein Auto - EZ 01/2018 - sollte für drei Jahre kostenlose Updates haben, die sind allerdings nicht im Connected-Drive - Portal zu finden. Das Support-Team forscht nun nach, warum ich/mein Auto dafür nicht freigeschaltet bin/ist, und meldet sich dann wieder.

Themenstarteram 1. März 2018 um 16:23

Mhm. Heute morgen rief mich die Dame vom CD-Support wieder an und teilte mir mit, dass mein Händler mich/mein Auto für die Updates freischalten müsse.

Heute nachmittag war ich dann bei meinem Verkäufer; der wiederum hat mir gesagt, dass mein Auto seine Updates OTA ohne meine Mitwirkung bekommt :confused:

Als ich das anzweifelte und in den Raum warf, dass das meines Wissens nur für Prof. Navis gilt, holte er noch einen Techniker aus der Werkstatt dazu, der bestätigte, was mir mein Verkäufer vorher gesagt hatte.

Das OTA Update für die Business Geräte sei Ende letzten Jahres von BMW 'schleichend' eingeführt worden, möglicherweise seien die Kolleg/innen vom CD-Support da noch nicht auf dem letzten Stand.

Ich kann jetzt also erst mal nur abwarten, ob mein Navi sich irgendwann mal neues Kartenmaterial saugt :rolleyes:

Ah ja, interessant.

Irgendwie war mir auch so, als wenn das automatische Update nur mit dem Professional funktioniert(e).

Und im ConnectedDrive-Portal kannst du auch nicht die große Karte downloaden?

Weil, die OTA-Updates kommen meistens etwas später als die manuellen.

Themenstarteram 1. März 2018 um 18:21

Nö, da kann ich gar nix downloaden. Wie gesagt, laut CD-Support liegt das an einer fehlenden Freischaltung durch den Händler.

Laut Verkäufer bin ich für ConnectedDrive-Dienste freigeschaltet, eine gesonderte Freischaltung für Kartenupdates gibt es nicht - laut Verkäufer ...

Ich könnte im CD-Portal Updates für zwei Jahre kaufen ... aber das möchte ich natürlich erst mal nicht.

Ich weiß nun nicht, wer Recht hat, deshalb warte ich jetzt einfach mal ab. Wenn ich im Juli immer noch 2017-03 im Navi habe, werde ich meinem Händler wieder auf den Wecker gehen.

Edit:

Der Konfigurator auf bmw.de funktioniert gerade nicht, deshalb war ich mal auf bmw.at. Dort steht unter den Details zum Navi Business bei der 3er Limousine tatsächlich, dass die Kartenupdates via OTA bezogen werden :D

Ich musste mein Update 2018-1 manuell über das connected drive portal runterladen. Der Rechner benötigt zum runterladen den BMW Download manager.

Zum Entpacken und Aufspielen des Kartenmaterials benötigt man allerdings einen 32 GB USB-Stick, da der entpackte Ordner 22,6 GB benötigt.

Also da meiner schon bisschen älter ist

BMW F34 von 2013 Navi Prof.

Habe ich vor 3 Tagen ein Update über Ebay gekauft. Kam gestern an ca 45 min gedauert und das Update war drauf. War mit einem freischalt Code und einem USB Stick.

BMW wollte ca 150 Euro dafür haben.

Themenstarteram 12. März 2018 um 13:23

So, ich habe am Freitag noch mal beim BMW-Kundendienst in München angerufen. Dort hat man mir nun gesagt, es sei ein technisches Problem, dass mir in meinem CD-Account der Download-Manager nicht angezeigt wird. Man gibt es an die entsprechende Fachabteilung weiter, und die kümmern sich ... :(

Themenstarteram 22. März 2018 um 14:22

So ... in der Zwischenzeit habe ich ein paar Mal beim Kundendienst in München angerufen. Die Damen und Herren dort sind immer sehr nett und freundlich.

Sie haben meine in der Fachabteilung vorliegende Anfrage zwischenzeitlich mehrfach priorisiert.

Heute hat die Dame, die ich am Telefon hatte, sogar versucht, mich mit der Fachabteilung zu verbinden. Allerdings durfte sie das letztendlich nicht tun - die IT will schließlich in Ruhe mein Problem lösen.

Immerhin gabs mal ne andere mögliche Variante der Problemstellung:

Seit Monaten wird die Homepage umgebaut/umgestellt und da läuft noch nicht alles reibungslos - möglicherweise ist das der Grund, warum ich ein Problem habe.

Und angeblich leidet die Dame selbst auch darunter, dass sie zur Zeit kein Update herunterladen kann ...

Klasse!

Also das mit der Homepage kann ich bestätigen. Habe seit Tagen keinen Zugriff...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navi Business Road Map Europe Way 2017-3