ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navi Business 03/2014 (entry nav) ohne Bluetooth und MP3?!

Navi Business 03/2014 (entry nav) ohne Bluetooth und MP3?!

BMW 3er F31
Themenstarteram 9. Oktober 2016 um 16:22

Hallo zusammen,

Ich hofffe ihr könnt mir helfen.

Habe mir die Woche einen F31 zugelegt. Von der Ausstattung passt alles, nur beim Multimedia habe ich nicht genauer hingesehen.

Es ist ein Navi Business 03/2014 mit entry nav verbaut:

http://m.imgur.com/nCZxcXp

Auszug aus der Ausstattung:

Navigationssystem Business (S606A), Area-Code 2 für DVD (S698A), Intelligenter Notruf (S6ACA), TELESERVICES (S6AEA), Freisprecheinr. mit USB-Schnittstelle (S6NHA), BMW Service Inclusive (S7DTA), Comfort Paket (S7VBA), DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG (S801A), Sprachversion deutsch (S851A), Bordliteratur deutsch (S879A), Dummy-SALAPA (S8KAA), Hinweisschild (S8V1A)

Fahrgestellnr: Gelöscht auf Userwunsch

Also scheint leider kein bluetooth dabei zu sein :(

Gibt es eine kostengünstige lösung das nachzurüsten?

Von MP3 steht da auch nichts, geht MP3 mit USB oder CD?

Ziemlich doof von mir, das nicht vorher gecheckt zu haben, aber ich dachte wirklich das ist beides mittlerweile serie :(

Vielen dabk für die Hilfe!

Grüsse,

Tmae

 

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Macintosh schrieb am 10. Oktober 2016 um 01:20:41 Uhr:

 

Die Bluetooth Freisprecheinrichtung ist bei Navi immer dabei, Bluetooth Audio Streaming bei Navi war nicht von Anfang an Serie sondern kam erst etwas später dazu, weiss aber nicht mehr ab wann. Kann man zur Not aber codieren, andere Hardware braucht es dafür nicht, ist alles schon an Bord. Musik über USB geht auf jeden Fall.

BT Audio in Serie kam Anfang/Mitte 2014 (je nach Baureihe).

Aber das die Hardware dafür an Bord ist stimmt so nicht. Gerade in den Baujahren 2011-2013 ist dies eben nicht der Fall wenn nicht das richtige Kreuzchen bei der Bestellung gesetzt wurde. :D

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Bluetooth ist doch immer dabei (Teil von Radio Prof, das Standardausstattung ist). Und da du eine "Freisprecheinr. mit USB-Schnittstelle " hast, hast du definitiv auch Bluetooth.

Bei meinem Navi Business ist mp3 kein Problem - sowohl über die USB-Buchse unter der Mittelarmlehne als auch über CD / DVD.

Themenstarteram 9. Oktober 2016 um 17:58

Bist du dir da sicher?

Finde es komisch, dass bluetooth weder bei der mobile.de Ausstattung, noch wenn ich bei leebermann die fahrzeugnummer eingebe angeziegt wird?

Und "Freisprecheinrichtung mit usb" liest sich für mich eher als "mit kabel angeschlossen geht es, ohne (also mit bluetooth) nicht"

Also wenn das stimmt bist du mein held und hast mit den abwnd gerettet ??

Die Beschreibung der Ausstattung "Freisprecheinr. mit USB-Schnittstelle" lautet doch:

"Bluetooth-Schnittstelle zur Verbindung kompatibler Mobiltelefone mit dem Fahrzeug inkl. Bluetooth Audio-Streaming, USB-Anschluss für MP3-Player oder USB-Speichersticks zum Abspielen von Audiodateien" (Quelle: Preisliste für den 4er GC aus 10/2014).

Themenstarteram 9. Oktober 2016 um 18:12

Das wäre wirklich top, aber kanns noch nicht glauben ??

Ich dachte nämlich auch, dass für audiostreaming via BT die entsprechende Sonderausstattung dazu genommen werden muss, man dies aber wohl auch codieren kann wenn man bluetooth für freisprech hat?!

Mir wäre aber erstmal nur wichtig das das teil BT hat und man mp3s abspielen kann (am besten per cd und usb)

Also ab ins Auto und gucken, ob du dein Telefon verbinden kannst. Einfach auf "Telefon" neben dem iDrive drücken und dann kommt schon beim ersten Mal direkt der Bildschirm mit der Verbindungsmöglichkeit... (oder aber die Bedienungsanleitung lesen, da ist es sicherlich noch besser beschrieben ;) )

doppelt, gelöscht

Themenstarteram 9. Oktober 2016 um 19:37

Ich habs leider erst gestern gekauft und bekomme es erst in 2 Wochen, kann also nicht schaun :(

Die Bluetooth Freisprecheinrichtung ist bei Navi immer dabei, Bluetooth Audio Streaming bei Navi war nicht von Anfang an Serie sondern kam erst etwas später dazu, weiss aber nicht mehr ab wann. Kann man zur Not aber codieren, andere Hardware braucht es dafür nicht, ist alles schon an Bord. Musik über USB geht auf jeden Fall.

Themenstarteram 10. Oktober 2016 um 10:13

Super, danke euch!

Zitat:

@Macintosh schrieb am 10. Oktober 2016 um 01:20:41 Uhr:

 

Die Bluetooth Freisprecheinrichtung ist bei Navi immer dabei, Bluetooth Audio Streaming bei Navi war nicht von Anfang an Serie sondern kam erst etwas später dazu, weiss aber nicht mehr ab wann. Kann man zur Not aber codieren, andere Hardware braucht es dafür nicht, ist alles schon an Bord. Musik über USB geht auf jeden Fall.

BT Audio in Serie kam Anfang/Mitte 2014 (je nach Baureihe).

Aber das die Hardware dafür an Bord ist stimmt so nicht. Gerade in den Baujahren 2011-2013 ist dies eben nicht der Fall wenn nicht das richtige Kreuzchen bei der Bestellung gesetzt wurde. :D

Zitat:

@rosswell schrieb am 10. Oktober 2016 um 11:09:13 Uhr:

Zitat:

@Macintosh schrieb am 10. Oktober 2016 um 01:20:41 Uhr:

 

Die Bluetooth Freisprecheinrichtung ist bei Navi immer dabei, Bluetooth Audio Streaming bei Navi war nicht von Anfang an Serie sondern kam erst etwas später dazu, weiss aber nicht mehr ab wann. Kann man zur Not aber codieren, andere Hardware braucht es dafür nicht, ist alles schon an Bord. Musik über USB geht auf jeden Fall.

BT Audio in Serie kam Anfang/Mitte 2014 (je nach Baureihe).

Aber das die Hardware dafür an Bord ist stimmt so nicht. Gerade in den Baujahren 2011-2013 ist dies eben nicht der Fall wenn nicht das richtige Kreuzchen bei der Bestellung gesetzt wurde. :D

Bei meinem F30 von 10.2012 hatte ich das CiC Navi Prof. mit Freisprecheinrichtung drin; Bluetooth Audio habe ich seinerzeit dann selbst codiert, dazu brauchte es keine weitere Hardware.

Dann hattest Du das Glück das aufgrund des Notrufs oder den Tele Services eine Combox verbaut war. ;)

Das ist aber nicht bei allen der Fall! Glaub mir ruhig wenn ich das sage. Ich beschäftige mit dem Thema seit über 4 Jahren und habe schon so gut wie alles gesehen. ;)

Hallo.

Bei neueren FZen heißt das Stichwort HU-Basis der 3 Generation, auch als EntryNav bekannt. Vorher waren es zig Geräte mit unterschiedlichen Konstellationen, wo man da echt Probleme hatte richtig durchzublicken.

Jetzt bei dieser HU gibt's nur 2 Ausführungen wie "Basis" und "Navigation". Unterscheiden sich geringfügig von einander in der HW wie Single Core oder Dual Core, 4GB Flash-Speicher oder 32GB. Beide können sowohl 2xUSB, BMW Apps, als auch voller Umfang der Komforttelefonie (SA 6NS), Spracheingabe etc. Viele SA's sind durch FSC gesichert und nur damit freischaltbar.

Bei F30-31-31-33 kam der Einsatz von HU-Basis ab 07.14, HU-B Navi ab 03.14. Bei F36 beide HU's ab 03.14.

Gruß

Ich bin mir nicht sicher ob das hier passt aber versuche trotzdem.

Hallo,

habe ENTRYNAV Navi bei F26 Business und BMW Navigation

USB Road Map Europe ROUTE würde aber die BMW Navigation

USB Road Map Europe NEXT Karte installieren, gehen die und wird vom System akzeptiert?

Was für Unterschiede gibt es zwischen den beiden Karten??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Navi Business 03/2014 (entry nav) ohne Bluetooth und MP3?!