ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Nachrüstung Anhängerkupplung Touran 2 (5T) ab 09/2015 von Westfalia

Nachrüstung Anhängerkupplung Touran 2 (5T) ab 09/2015 von Westfalia

VW Touran 2 (5T)
Themenstarteram 10. Februar 2016 um 23:28

Endlich habe ich auch einen passenden Elektrosatz für eine Nachrüst-AHK gefunden.

https://www.westfalia-automotive.com/.../

AHK gibt es ja bereits von starr ab 110 € bis abnehmbar ab 220 € und hoffentlich bald auch schwenkbare. Der E-Satz kommt ohne Codierung aus und ist von Westfalia 13pin VW Passat B8 Variant / VW Touran Artikelnummer 321863300113 kostet ca 115 €.

Einbaukosten in einer freien spezialisierten Fachwerkstatt ab 270 € bis 400 €.

Die online zu findenen Einbauanleitungen, sind noch etwas dürftig. Da ich bereits eine AHK nachträglich am Octavia montiert habe, sehe ich es nicht ganz so kompliziert. Nun kann mein Touran 81 KW endlich kommen.

Sollte einer vor mir ran dürfen, bitte bitte posten, am besten mit Bildern.

 

Beste Antwort im Thema

Für alle, die eine Anhängerkupplung original oder fest nachrüsten wollen die Codierung:

So hier die komplette Codierung:

Anhängerkupplung-Aktivierung/Freischaltung (Nachrüstung)

 

Stg 19 >Verbauliste >"69-Anhänger" aktivieren

 

Stg 01 >Codierung > Byte 05 > Bit 4 aktivieren ("Trailer installed) - wenn nicht akzeptiert: auslassen

 

Stg 03 >Anpassung > Kanal "Gespannstabilisierung" > Wert auf "aktiviert" setzen

 

Stg 10 >Codierung > Byte 03 > Bit 0-1 auf "Trailer Hitch installed" (manuelly removable)" setzen

ODER

Stg 10 >Codierung > Byte 03 > Bit 0-1 auf "Trailer Hitch installed" ( elektrisch auslösbar)" setzen

 

Stg 13 >Codierung > Byte 02 > Bit 3 aktivieren

 

Stg A5 >Codierung > Byte 16 > Bit 0-1 auf "Trailer Hitch installed" setzen

 

Stg 69 >Codierung > 0100000202000000 ( überprüfen!! )

 

Stg 09 > Zugriffsberechtigung: 31374 ? >Anpassung > Kanal "Vernetzung-Anhaengeranschlussgeraet" >Wert auf "verbaut" setzen

ODER

Stg 09 >Codierung > Byte 01 > Bit 1 aktivieren ("Trailer Hitch Control Module installed)

 

Sollte die Front-/Vorfeldkamera verbaut sein, so muß sie vermutlich ebenfalls codiert/angepasst werden.

 

Ich hoffe euch helfen zu können.

 

Ein "Danke" tut nicht weh.

475 weitere Antworten
Ähnliche Themen
475 Antworten

Kann man eigentlich eine AHK nachrüsten, wenn das Auto mit EasyOpen ausgestattet ist?

Sollte kein Problem sein, die Sensoren gehen fast über die gesamte Breite der Stoßstange.

Themenstarteram 12. Februar 2016 um 20:48

Ich habe die Platzierung der Sensoren noch nicht gesehen. Mit einer starren Anhängerkupplung würde ich aber aufpassen, da bei dieser die Heckschürze deutlich eingeschnitten werden muss.

Moin.

Ich bin auch gerade dabei die ahk nachzurüsten. Allerdings die original schwenkbare Ahk von VW. Die Montage der ahk ist kein Problem. Aber die Elektrik ist etwas tricki. Ich habe die Kabel bis nach vorne verlegt. Am Samstag folgen die Bus Leitungen.

Ist sonnst noch einer dabei eine Ahk nachrüsten? Zwecks Austausch.

Mfg

Soweit ich gelesen habe, wird ein Code von VW benötigt, um diese dann freizuschalten.

Und dieses hats in sich, weil es kaum einen :-) gibt, der es kann.

Aber hier die können es: http://www.autohaus-michel.de/

Themenstarteram 21. Februar 2016 um 21:04

Zitat:

@Hum2007 schrieb am 21. Februar 2016 um 19:51:05 Uhr:

Moin.

Ich bin auch gerade dabei die ahk nachzurüsten. Allerdings die original schwenkbare Ahk von VW. Die Montage der ahk ist kein Problem. Aber die Elektrik ist etwas tricki. Ich habe die Kabel bis nach vorne verlegt. Am Samstag folgen die Bus Leitungen.

Ist sonnst noch einer dabei eine Ahk nachrüsten? Zwecks Austausch.

Mfg

Ich habe meinen Touran leider noch nicht. Leider profitieren wir wohl nur von dir.

Schwierig tun sich die meisten "Freundlichen" mit der ESP und PDC Einbindung, CAN-Bus-Einbundung soll unproblematisch sein. Laut VW-Liste dauert der komplette nachträgliche Einbau beim Touran (AHK/Elektr.) 5 Stunden.

Wie war die Kabelverlegung, nach vorne; Türschweller? Welcher Elektro-Satz? Welche Farbe Abblendlicht Plus abgreifen hinten, wenn so gemacht? Kannst du da ins Detail gehen, evtl. mit Fotos.

Die Kabelverlegung ist eigentlich recht simpel, da alle Verkleidungen im Auto nur geklipst sind. Ich habe mir die stromlaufpläne von vw besorgt. Bilder vom Innenraum werde ich noch reinstellen.

Masse habe ich hinten im Kofferraum abgegriffen.

Plusleitungen laufen im Schwelle alle nach vorne zum sicherungshalter.

Den Komfortbus nehme ich hinten vom Steuergerät heckklappe ab.

Und die anderen Busleitungen werde ich wohl nach vorne ziehen.

Das Kabel zum Taster der entriegelung geht quer durch den Kofferraum.

Dsc-0220
Dsc-0226
Img-20160220-wa0001
Themenstarteram 21. Februar 2016 um 21:52

Masse hinten.

Zünd- und Dauerplus im Sicherungskasten. Da freut sich jeder...

Sieht auf Bild 1) nach einem Steuergerät mit CAN-Bus ohne ESP/PDC-Einbindung aus. Original von VW (nicht Westfalia/Hella), wäre ja ein Ding.

Habe bei meinem gebrauchten Sharan beim Kauf vom VW-Händler eine abnehmbare Westfalia-AHK samt Original VW-E-Satz nachrüsten lassen. Dieser E-Satz hat zwar € 250,00 gekostet, dafür Plug and Play mit einfacher Freischaltung des Anhängerstabilisationsprogrammes samt ESP und PDC durch den VW-Händler. Habe auch gelesen, dass es mit den Fremdhersteller E-Sätzen Probleme geben kann.

Eventuell kommt sowas auch von VW für den neuen Touran...

So Leute.

Ich habe heute meine Canbus Leitung verlegt und angeschlossen. Und was soll ich sagen das Ding funktioniert. Muss jetzt noch codiert werden. Alle Funktionen laufen aber bereits wie Blinker, Licht und sonstiges. Hatte erst Panik weil das Auto zich Fehlermeldungen anzeigte. Die wiederum gingen Fast alle weg bis aufs Acc. Das muss aber auch umcodiert werden.

Themenstarteram 27. Februar 2016 um 20:05

Verräts du uns noch mehr. Kabelverlegung und hast du ESP zur Gespannstabilisierung mit eingebunden?

Moin.

Hier nochmal eine ausführliche Beschreibung.

Montage der Ahk ist Ansich ganz simpel

Als erstes baut ihr die Rüchleuchten aus..

Danach Demontage der Stoßstange. Sie ist im radhaus und von unten geschraubt. Nun kostet es etwas uberwindundung dran zu ziehen weil sich die Clips lösen. Stoßstange bei Seite stellen. Den querträger hinten demontieren. Nun seht ihr die Holme wo die ahk reingeschoben wird. Die schrauben werden mit 60 Newton + 90 Grad festgeschraubt. Nun habe ich hinten die seitenverkleidung demontiert sowie die schwellerabdeckung fahrerseite. Auch die sind nur geglipst. Kabel für die Plusleitungen habe ich von conrad Electronic geholt. Insgesamt gehen 4 plusleitungen nachvorne. Masse habe ich mir hinten ausen Kofferraum geholt da ist bereits schon ein massepunkt von vw.den Can Komfort bus habe ich hinten im Kofferraum abgegriffen ist orange /grün und orange /BRAUN.

Die anderen 2 can bus Leitungen gehen nach vorne zum Gateway (bordnetzsteuergerat). Das ist der Stecker C und die kabelfarben sind schwarz /rot und schwarz / violett. Die Sicherungen habe ich auch belegt. Es sind glaube ich die Sicherungen 22 38 und 28. Alles sauber verlötet. Ganz wichtig Batterie abklemmen. Alles wieder zusammen bauen und fertig.

Wenn jemand Schaltpläne benötigt kann er mich gerne fragen.

Momentan ist auch ne schwenkbare in der bucht zuhaben

Mfg

Bei Fragen einfach melden

Themenstarteram 28. Februar 2016 um 11:48

ESP ist nicht eingebunden?

Codierung mußte gemacht werden?

Hast du noch Fehlermeldungen?

Batterie abklemmmen, wegen dem Knieairbag. Mußtes du zum Schluss einen Radiocode eingeben?

Du hast eine mechanisch schwenkbare AHK?

Wenn alles fehlerfrei funktioniert, wäre ein (Foto vom) Schaltplan schön.

Ich habe die Originale elektrisch schwenkbare AHK genommen. ESP läuft alles über das Steuergerät. Batterie mußte ab weil ich an den canbus Leitungen gelötet habe. Nachdem ich die Batterie wieder angeklemmt hatte, hatte ich 25 Fehlermeldung. Wie z.b. Start Shop, berganfahrassistent, insassenschutz und und und.

Nachdem ich mit dem Auto 10 min gefahren bin waren alle Fehler weg. Nur Acc geht momentan nicht, das liegt aber an der Ahk. Wenn ich es codieren lasse muss das Steuergerät für Acc auch umcodiert werden. Die ahk funktioniert aber auch ohne Codierung. Blinker Bremslicht Licht geht schon alles. Codiert wird dann noch pdc Abschaltung z.b.

Wegen dem schaltplan schickt mir bitte eine pn.

Danke

Radio ging ohne alles so wieder an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Nachrüstung Anhängerkupplung Touran 2 (5T) ab 09/2015 von Westfalia