ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Nachrüsten AHK Golf V -Tips

Nachrüsten AHK Golf V -Tips

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 3. Febuar 2007 um 16:32

Hallo an alle, die eine Anhängerkupplung an ihrem Golf V nachrüsten möchten.

Ich habe die Prozedur gerade hinter mir und würde euch gern ein paar Tips geben:

Habe die AHK bei Rameder über Internet gekauft (www.kupplung.de), da dort am günstigsten.

E-Satz ebenfalls.

Obwohl die starre (86,00 EUR) zwar günstiger ist für eine abnehmbare von Westfalia (233,00 EUR) entschieden.

E-Satz ist von Jaeger-automotive (134,00 EUR).

Habe weiterhin da ich keine Lust hatte in die Schürze das passende Loch zu sägen eine neue Schürze mit abnehmbarer Klappe für 47,00 Euro mitbestellt.

Falls jemand gleiches vorhat bitte Mail - helfe gern, denn mit dem E-Satz war das ganze nicht so einfach!

Ähnliche Themen
64 Antworten

Hallo,

ich überlege, ob ich nicht eine abnehmbare AHK an meinem Golf PLus (Mj 07) selber anbauen soll, für Fahrradträger hauptsächlich.

Ich würde aber nur ungern die Kunststoffschürze unter der Stoßstange anschneiden- gibts nicht abnehmbare AHK, bei denen man KEINEN Ausschnitt schneiden muß?

Hab schon ausgiebig gesucht, aber nix rechtes gefunden.

Wie siehts denn mit der Elektrik aus, einfach anstecken oder Kabel aufdröseln und anklemmen?

R.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Re: AHK an Golf Plus nachrüsten

 

Zitat:

Original geschrieben von rekar

Hallo,

Ich würde aber nur ungern die Kunststoffschürze unter der Stoßstange anschneiden- gibts nicht abnehmbare AHK, bei denen man KEINEN Ausschnitt schneiden muß?

R.

Ich würde mir eine entsprechende Kunststoffschürze (Spoiler) für "Golf Plus mit abnehmb. AHK" besorgen. Diese Schürze hat nämlich einen Deckel, den man draufmacht, nachdem die AHK abgenommen wurde. Das Loch ist dann zu. Da Schürze und Deckel schwarz sind,fällt er kaum auf.

Spoiler

fuer Fahrzeuge mit Anhaenger-

betrieb 5M0 807 433

und

Abdeckkappe

fuer Fahrzeuge mit Anhaenger-

betrieb 5M0 807 397 + die dazu gehörenden Kleinteile

Foto habe z. Z. keins, kann aber nachgereicht werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Hallo,

jemand aus meinem Bekanntenkreis sagte mal, es gibt von WESTFALIA eine Anhängerkupplung (abnehmbar), wo der Kopf von unten drangesteckt wird, so dass kein Ausschnitt nötig sei.

Ich würde an Deiner Stelle mal die einschlägigen Werkstätten abklappern und diesbezüglich nachfragen, besonders auch im Hinblick auf den CAN-Bus spezifischen E-Satz.

Gruß Mike

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Hallo.

Ein gutes tema .Also mochte ach eine Anhängerkupplung nachrüsten,ich meine selbsteinbau.Und erstes was ich erfahren habe Das Steuergeret ,Mus von VW Werkstat freigeschaltet werden .

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Moin,

über ähnliche Info bin ich auch in der Produktbeschreibung bei Rameder gestolpert.

Allerdings steht in der Anleitung das es nicht zwingend ist, da die grundsätzlichen Funktionen auch ohne Freischaltung funktionieren. Einzigst die Abschaltung des PDC funktioniert nicht.

Wenn du eh keinen Rückfahrwarner hast ist es egal.

Gruß aussem Saarland

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Mikedo

Hallo,

jemand aus meinem Bekanntenkreis sagte mal, es gibt von WESTFALIA eine Anhängerkupplung (abnehmbar), wo der Kopf von unten drangesteckt wird, so dass kein Ausschnitt nötig sei.

Ich würde an Deiner Stelle mal die einschlägigen Werkstätten abklappern und diesbezüglich nachfragen, besonders auch im Hinblick auf den CAN-Bus spezifischen E-Satz.

Gruß Mike

Hallo,

Ich stand vor kurzem vor dem gleichen Problem. Mein kumpell sagte mir auch das es von Westfalia eine AHK gibt die ohne Ausschnitt auskommt.

Ich dachte Super! Die bestell ich mir! Muste dann aber entäuschend feststellen das der Ausschnitt doch notwenndig war.

Es muss sich hierbei um einen Schreibfeller seitens Westfalia handeln.

Zum Anschliesen der AHK muss ein Kabelbaum nach vorne verlegt werden und dort an ein Steuergerät angeschlossen werden.

Ein Freischalten vom freundlichen ist nicht notwendig.

Ein auslesen des Fehlerschpeicher ist auch nicht notwendig.

MfG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Zitat:

von futzy Zum Anschliesen der AHK muss ein Kabelbaum nach vorne verlegt werden und dort an ein Steuergerät ange

schlossen werden.

Grus .Also doch keine Freischaltung nötig. Also nur bei einem Rückfahrwarner. Aus welchen gründen muss der Kabelbaum ans Steuergeret.An Rücklichter anschlisen geht nicht?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Hallo,

vorne wird an den Can Bus und die Stromversorgung angeschlossen.

Gruß ISI

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Hallo,

mir stellt sich aber die Frage ob es tatsächlich notwendig ist den CAN-Bus anzuknabbern und ob nicht auch schon hinten die 12V Versorgung liegt.

DENN, meines Erachtens wird der CAN ja nur benötigt wenn man ein PDC hat, oder ?

Ich habe mich mal aus Spaß beim Freundlichen erkundigt, was die Nachrüstung kostet. Er meinte inkl. Lohn etwa EUR 975,- (!!) Das wäre aber die billige Variante wo nur hinten an den Rückleuchten angeschlossen werden müßte.

Die 12V Versorgung ist ja auch nur beim 13 Pol. erforderlich und für Wohnwagen usw. gedacht um diese während der Fahrt zu versorgen.

Beim 7.pol Stecker ist ein ziehen der Leitungen, laut einbauanleitung nicht erforderlich.

Weiß jemand was Standardmäßig ab Werk verbaut ist 7Pol oder 13Pol ?

 

Gruß aussem Saarland

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

13

Gruß

Frank

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Grus.

Also.Da sind wir ein riesiger schriet weiter.Ich Danke Eich.

M.F.G.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Gruß.

Da ist mir noch was eingefallen.Der Golf + hat ja eine 12V Steckdose hinten.Wehre doch eine anzapfstelle.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Moin,

hat denn schon jemand an einem Golf V eine AHK nachgerüstet und kann evtl. etwas über die Arbiet schreiben ?

Oder gar Bilder präsentieren ?

Immer her mit den Infos, nur nicht so zaghaft. :D

 

Gruß

aussem Saarland

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AHK an Golf Plus nachrüsten' überführt.]

Hi,

 

habe selbiges vor, allerdings wurde mir der E-Satz zu EUR 147,XX empfohlen, da mein Golf keine Gespannstabilisierung hat.

Hast du während der Montage Fotos gemacht ? Wenn ja, her damit :D.

Welche Probleme gab es beim Einbau des E-Satz ?

 

Gruß aussem Saarland

 

PS: Schön das du hier deine Hilfe "ungefragt" anbietest.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Nachrüsten AHK Golf V -Tips