Forum2er F45 & F46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 2er
  6. 2er F45 & F46
  7. Nachfolger des F45

Nachfolger des F45

BMW 2er U06 (Active Tourer)
Themenstarteram 22. Juni 2020 um 16:22

Eigentlich bin ich ja eher in der Zielgruppe für einen 1er F40. Typ, Anfang 20, keine Familie.

Wenn ich mir dann aber die ersten Schnappschüsse vom Interieur des Nachfolgers vom F45 anschaue, dann werde ich irgendwie schwach... :P

Wie findet ihr das? Zu viel Displays? Voll konfigurierbares Kombiinstrument? Kein traditioneller Wählhebel mehr?

Fotos von cochespias.

https://www.cochespias.net/.../

(Ich meine die Bilder von heute, auf der zweiten Seite ganz unten.)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Patrik K schrieb am 22. Juni 2020 um 21:10:48 Uhr:

Ist wohl die Zukunft. Tesla hat es vorgemacht, schnörkelloser Innenraum mit großen Displays. Ob es funktional ist muss wohl die Praxis zeigen. Ich denke es ist wie bei einer Smartwatch, eigentlich ganz praktisch, aber ich mag analoge Chronos trotzdem lieber. Nur wenn die Nase so wie bei dem blauen Auto auf dem Bild sein wird, na ich weiß es nicht. Bei mir wird es wohl kein 2er mehr werden.

Nein, danke! Genauer gesagt ist es beim neuesten Modell, Modell Y, ein Display, wo man für das Öffnen des Handschuhfachs, die Zündung braucht. Über die Ablenkung eines touschscreen beim Fahren, will ich gar nicht reden, wobei das Benutzen eines Smartphones ein Verwarngeld nach sich zieht. Über diese Logik kann mich gern jemand aufklären...Da haben wohl einige Lobbyisten, bei der Politik, einen sehr guten Job gemacht, damit es überhaupt dazu kam, zum Beispiel Tesla, die durch die niederländischen Behörden ein Grünes Licht bekamen, was die Erlaubnis einer berührunsempfindlichen Fläche, erlaubt worden ist.

631 weitere Antworten
Ähnliche Themen
631 Antworten

Für BMW-spezifische Zwecke genügen die letzten 7 Stellen - meistens.

Die App driver's guide z.B. verlangt auch die volle FIN.

Die FIN des Ausstellungsfahrzeugs, das ich gesehen habe, beginnt mit WBA21BY020, danach noch 7 Stellen. Ist ein 218d.

Hallo zusammen,

wenn ich das richtig verstanden Habe, ist beim U06 die 2. Generation des Mild Hybrid Systems verbaut. Ist das ein RSG oder ISG?

LG! :-)

Im aktuellen Prospekt steht auf Seite 11:

220i/223i ... Mildhybrid ...

Das 48V-Rekuperationssystem umfasst eine Elektromaschine, die ins Automatikgetriebe integriert ist...

Zitat:

@motor_talking schrieb am 27. Februar 2022 um 15:33:52 Uhr:

Für BMW-spezifische Zwecke genügen die letzten 7 Stellen - meistens.

Die App driver's guide z.B. verlangt auch die volle FIN.

Die FIN des Ausstellungsfahrzeugs, das ich gesehen habe, beginnt mit WBA21BY020, danach noch 7 Stellen. Ist ein 218d.

Vielen Dank - habe ich probiert geht jedoch nicht. Grund ist wahrscheinlich weil wir einen 223i bestellt haben. Muss ich mal schauen ob da ein anderer Buchstabe oder eine andere Zahl genommen werden muss.

Ich habe es an anderer Stelle „Ausblick“ gepostet: ein richtig schlechtes Auto, unausgereiftes mieses Bedienkonzept. Grüsslis Peter

Schlecht ist eigentlich nur Opel ;-)

Naja! Das ist ja nur ein subjektiver Eindruck! Das heißt ja nicht das das alle so empfinden! Da mache ich mir doch lieber selbst einen Eindruck,bevor ich da ein Urteil fälle!

Natürlich heißt es das nicht. Ich sage ja er fährt sich ausgesprochen gut!!!! Nur das Bedienkonzept ist gequirlter Mist und die Sitze schmerzhaft…. Grüsslis Peter

@D O C

Hallo.

Pack deinen Frust wieder ein. Mir kommt deswegen trotzdem kein GLA ins Haus.

Bei mir haben die Spracheingaben übrigens funktioniert. Und das ohne ins Handbuch zu schauen.

Bei den Sitzen hat BMW immer 2 Varianten. Zum einen kurzstreckentaugliche Normalsitze mit besserem Einstieg und dann die Sportsitze. Wenn man mit beiden Varianten nicht zurechtkommt muss man halt leider weiter Mercedes fahren??.

Oder an der Figur arbeiten ;)

Ich war heute zum Service bei BMW. Somit habe ich gleich mal die Chance genutzt mir den neuen 2er Active Tourer anzuschauen. Das Auto sieht wirklich gelungen aus. Für mich als Gran Tourer Fahrer war natürlich der Kofferraum besonders interessant. Der versprochene Kompromiss zwischen Active Tourer und Gran Tourer wurde leider nicht verwirklicht. Somit werde ich meinen 2er GranTourer noch sehr lange fahren und hoffe, dass BMW doch noch einen neuen 2er Gran Tourer auf den Markt bringt. Die Zeit, dass man unbedingt ein SUV benötigt ist schließlich vorbei.

Zitat:

@Detlef0962 schrieb am 3. März 2022 um 21:33:49 Uhr:

...Der versprochene Kompromiss zwischen Active Tourer und Gran Tourer wurde leider nicht verwirklicht.

...und hoffe, dass BMW doch noch einen neuen 2er Gran Tourer auf den Markt bringt. Die Zeit, dass man unbedingt ein SUV benötigt ist schließlich vorbei.

wann/wo war da was versprochen worden :confused:

das wurde mit dem neuen doch sogleich verneint.

eben weil es im SUV-Bereich nicht aufhören will.

mind. die optik ist weiterhin beliebt, funktional dürfen die sie aber auch zunehmend sein;)

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. März 2022 um 21:47:35 Uhr:

 

wann/wo war da was versprochen worden :confused:

das wurde mit dem neuen doch sogleich verneint.

Auch ich kann mich erinnern, als es zu Beginn der Entwicklung in allen Medien und Foren hieß: "Es wird nur einen Nachfolger für den F45/46 geben. Etwas größer als der F45 und etwas kleiner als der F46." Daraus wurde dann nichts. Dafür gibt es jetzt einen X5L für den chinesischen Markt.

Ja nu, angekündigt soweit die Reduzierung auf nur 1.

Das größer-werden im Weiteren darf man ja auch so schon gewohnt annehmen, entsprechend Kleinwagen so groß wie einst Kompaktklasse etc.

Spätestens mit den Erlkönigen und gewohnter Silhouette sollte klar gewesen sein. Da geht es um einstellige cm. Innen/Außen.

Wie waren denn bisher die Zulassungen von ACT/Grand ?

Zitat:

@flex-didi schrieb am 4. März 2022 um 08:22:00 Uhr:

Wie waren denn bisher die Zulassungen von ACT/Grand ?

Ich denke nicht, dass das so im Detail erhoben wird. Das weiß sicher nur BMW selbst. Ich fand nur Zahlen, unterteilt in die einzelnen Serien. Also alle 2er zusammen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen