ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. My Volvo, my God :confused:

My Volvo, my God :confused:

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 11. Februar 2016 um 19:56

Ich bin ja bekennender My Volvo Gegner und habe mich immer darüber gewundert, warum Händlersystem und dieses Kundensystem so voneinander abweichen. Das macht ja nur doppelt Arbeit.

Bei den einen klappt es recht gut, bei mir nie.

In der Bestellzeit ist es bis auf den jährlichen Aussetzter vor Silvester sogar mit etwas Puffer auf Niveau des Händlersystems.

Ich vermute nun eine Erklärung: Der Händler selbst hat Einfluss darauf, was der Kunde sieht oder nicht sieht; bzw. nichts sieht, wenn der Händler nichts in das System zurück gibt.

Es mag ja noch denkbar sein, dass sich die Ereignisse überschlagen von Produktion bis Übergabe.

Nicht möglich ist es, dass in Zeiten von Pakettracking der XC 60 meines Teamleiters seit November auf dem Hof steht, in My Volvo aber noch nicht mal produziert worden ist. :confused:

(Mein T8 auch nicht, aber das ist ja kein Wunder).

Wäre das denkbar? Was wissen die Insider?

Zum Zeichen das Gseum/ Jürgen sich auch mit zwei T8 binnen 12 Momaten noch ein wenig strecken muss, hier zum Angeben wo die Latte liegt, meine My Volvo Garage. Wenigstens dafür taugt es: Mal auf dicke Hose machen! :D

Image
Ähnliche Themen
43 Antworten

Das alte MyVolvo ist jetzt wohl endgültig offline......

Aber leider sehe ich über den "neuen" Login bei volvocars.com meine Bestellung nicht mehr.

am 26. Juni 2017 um 16:25

Dito. Ärgerlich, vor allem weil es für mich gerade spannend wird. Seit Samstag ist meiner auf dem Weg zum Händler...Auch über die Google-Suche klappt es jetzt nicht mehr...

Och, ab da gibt es eh nix neues und du musst auf den Anruf vom :) warten. Oder einfach "zufällig" dort mal vorbeischauen. ;)

Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Aber mein Händler ist gar nicht so freundlich, wenn ich nachfrage...

Ja, meiner hat nie geantwortet (obwohl mehrfach versprochen, dass er es genauer sieht und sich meldet). Als ich dann etwas direkter wurde, hat er einfach nur "KW30" geantwortet. Das ist das gleiche, was online stand.

 

 

Aber hauptsache im März noch groß tönen, dass Juni kein Problem sei und wir das wohl hinbekommen würden...

hauptsache Vertrag unterschrieben

Jetzt kann ich auch nur noch auf die neue Seite ( https://securewww.volvocars.com/de/info/Sign-In) zugreifen. Dort gibt es keinen Bestellverlauf mehr. Den alten Link hatte ich gespeichert, nun wird er aber umgeleitet.

Wo kann man jetzt noch die n Bestellverlauf sehen? Wenn ich so etwas anbiete, dann bitte richtig!

Vermutlich hat es die Entscheidung gegeben, es einfach nicht mehr anzubieten. In anderen Ländern gab es den Bestellverlauf z.T. auch früher nicht.

Themenstarteram 27. Juni 2017 um 19:22

War ja eh nix für nervenschwache Kunden, siehe Grund dieses Freds.

Ich hatte vor ein paar Tagen bei Volvo mal nachgefragt, ob man den Status seines bestellten Fahrzeuges wieder einsehen kann... heute nun die Antwort:

"Sehr geehrter Herr ***,
vielen Dank für Ihre Anfrage an die Kundenbetreuung der Volvo Car Germany GmbH,
gerne haben wir den angesprochenen Sachverhalt für Sie geprüft. Aufgrund von umfangreichen Wartungs & Aktualisierungsmaßnahmen des gesamten Bereichs "MY VOLVO", stehen einige Funktionen bis auf weiteres leider nicht zur Verfügung.
Informationen zu Ihrem Volvo kann aber selbstverständlich Ihr Volvo Vertragspartner jederzeit für Sie in Erfahrung bringen.
Mit freundlichen Grüßen • With best regards • Med vänliga hälsningar

Kann natürliches Alles oder auch Nichts bedeuten ;)

Das kann nur bedeuten, dass man demnächst in Realtime die Produktion verfolgen kann :D ;)

Ja mit Livevideo Übertragung wie er zusammengebaut wird ;) ;)

...und das selbstverständlich in 360°-Perspektive aus dem Innenraum. Zum Streaming muss man sich allerdings zum Händler begeben, denn aufgrund umfangreicher Aktualisierungsmaßnahmen von MyVolvo stehen diese Funktionen bis auf weiteres im Endkundenbereich leider nicht zur Verfügung.

 

(Damn, ich hab noch 8-10 Wochen und bin jetzt taub und blind....)

Themenstarteram 30. Juni 2017 um 22:02

Zitat:

@Albert64 schrieb am 30. Juni 2017 um 17:31:43 Uhr:

Ja mit Livevideo Übertragung wie er zusammengebaut wird ;) ;)

Kein Scherz: Ich habe neulich eine iphone Halterung fürs Rad mit integriertem Akkupak gekauft, die von einem startup per 3D-Druck erzeugt werden. Da habe ich tatsächlich einen Link mit einem Livestream bekommen, als mein Teil gedruckt wurde, was wohl Stunden dauerte.

Von daher ist bei Volvo noch ne Menge Luft nach oben.

Man ist lernfähig, es gibt jetzt sogar einen Hinwes, das die Dienste Order Tracking und Connected Service Booking derzeit nicht verfügbar sind.

Img-0248
Deine Antwort
Ähnliche Themen