ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Motorschaden 2.0 Ecoboost

Motorschaden 2.0 Ecoboost

Ford Kuga DM3
Themenstarteram 23. September 2019 um 16:33

Moin Leute,

Meine Motorkontrollampe leuchtete Ende letzter Woche auf,Heute Morgen zur Werkstadt und heute Mittag die frohe Kunde Motorschaden.Geil.

Kühlflüssigkeit ist in den Brennraum eingedrungen.

Er hat beim Starten geruckelt bis ich losgefahren war.

Ich soll einen Austausch Motor bekommen,

Es soll laut Meister auch der mit 242 PS sein,

auch wenn er so nicht mehr verbaut würde.

 

Weiß vielleicht jemand ab wann ich einen Leihwagen bekommen würde?

Mir wurde was von ab 7 Tage gesagt!?

Wie verhält sich das mit meiner Garantieverlängerung werden da auf die 5 Jahre die jetzigen km angerechnet oder nicht?

Auf was sollte ich noch Achten bei dem Garantiefall?

Auto ist BJ. 02.2018 Ich bin nach Fordmitarbeiter der 2te. Halter KM hat er jetzt 27.000 auf der Uhr.

 

Mittwoch-Sonntag sollte es damit in den Urlaub gehen :-(

Beste Antwort im Thema

Ich werde auf jeden Fall morgen einen Anwalt kontaktieren. Parallel dazu werde ich meinen Fahrzeugmangel beim KBA (Kraftfahrtbundesamt) melden, damit eine Rückrufaktion in die Wege geleitet werden kann.

Hier ist der Link dazu.

Umso mehr Mängel mit dem selben Problem gemeldet werden, umso größer ist die Aussicht auf Regulierung durch den Hersteller.

https://www.kba.de/.../mangel_melden_node.html

Ich kenne auch jemanden bei einer regionalen Zeitung und starte einen Aufruf über Facebook usw. um noch mehr Geschädigte ausfindig zu machen! Wer nicht kämpft hat schon verloren!

In diesem Sinne meldet bitte auch eure Schäden beim KBA!!!

236 weitere Antworten
Ähnliche Themen
236 Antworten

Leihwagen gibt es sofort aber nur für max 9 Tage laut Garantieschein.

na das klingt ja alles vertrauenswürdig. Ich hab mir am Freitag einen mit dem 230 PS Motor gekauft.

Willkommen im Club, habe meinen heute Früh zum FFH geschafft wegen Kühlwasserverlust und vorhin kam der Anruf Motorschaden und das mit 29680km, BJ 07/2018.

Zitat:

@schmittge510 schrieb am 23. September 2019 um 16:33:35 Uhr:

Moin Leute,

Meine Motorkontrollampe leuchtete Ende letzter Woche auf,Heute Morgen zur Werkstadt und heute Mittag die frohe Kunde Motorschaden.Geil.

Kühlflüssigkeit ist in den Brennraum eingedrungen.

Er hat beim Starten geruckelt bis ich losgefahren war.

Ich soll einen Austausch Motor bekommen,

Es soll laut Meister auch der mit 242 PS sein,

auch wenn er so nicht mehr verbaut würde.

 

Weiß vielleicht jemand ab wann ich einen Leihwagen bekommen würde?

Mir wurde was von ab 7 Tage gesagt!?

Wie verhält sich das mit meiner Garantieverlängerung werden da auf die 5 Jahre die jetzigen km angerechnet oder nicht?

Auf was sollte ich noch Achten bei dem Garantiefall?

Auto ist BJ. 02.2018 Ich bin nach Fordmitarbeiter der 2te. Halter KM hat er jetzt 27.000 auf der Uhr.

 

Mittwoch-Sonntag sollte es damit in den Urlaub gehen :-(

Bei mir das gleiche, als ich deinen poste jetzt gelesen habe, habe ich gleich nochmal meine Werkstatt angerufen ob ich einen Austauschmotor oder einen neuen bekomme. Zum Glück einen neuen, wieso bekommst du nur einen Austauschmotor?

Themenstarteram 23. September 2019 um 17:14

Habe mich falsch ausgedrückt,

Er meinte einen Neuen Motor.

Wie ich lese bin ich ja nicht alleine....

Bei mir auch Kühlwasser Verlust was dann in die Brennräume eingedrungen ist.

Wo ist denn die Schwachstelle am Motor??

Laut dem was ich gelesen habe, sind 3 Autos wegen einem Riss im Zylinderkopf oder der Zylinderwand ausgefallen. Das fing jedesmal mit Kühlmittelverlust an...

Themenstarteram 23. September 2019 um 19:26

Ok.

Du meinst du kennst schon 3 wo dieses Problem hatten?

Ist das denn schon öfter vorgekommen bei Ford?

Zitat:

@schmittge510 schrieb am 23. September 2019 um 19:26:26 Uhr:

Ok.

Du meinst du kennst schon 3 wo dieses Problem hatten?

Ist das denn schon öfter vorgekommen bei Ford?

Im letzten Viertel Jahr 5 Mann mit dem 2.0 kuga, alle um die 30.000km

Schaut mal hier zum Beispiel:

https://m.facebook.com/.../?...

Ich gehöre leider auch zu diesem Club

EZ 03/18 als Mietwagen bei Avis , bei mir seit 08/18 mit 17tsd KM , aktuell ca 34tsd KM

Kuga steht seit 4 Wochen beim FFH , Ford kann angeblich irgendwelche Teile nicht liefern, der Motor ( kein AT ) ist schon fast 2 Wochen da !

Habe sofort einen Leihwagen bekommen , auch für länger , obwohl ich den Wagen dort nicht gekauft habe ! Kann über die Werkstatt nicht meckern , sind alle sehr freundlich und hilfsbereit !

@ kugabasti :

Der Link funktioniert irgendwie nicht

Die Wasserpumpe ist zumindest beim 1.5EB auch so eine Schwachstelle, da sollte man den Kühlwasserstand immer wieder mal nachkontrollieren. Vielleicht ist das die gleiche Ursache beim 2.0EB, muss aber nicht.

Themenstarteram 24. September 2019 um 6:29

@dornispeed "4Wochen!" Ach du kacke das kann ja was werden...

Ich fange nächsten Monat noch einen Neuen Job an wo ich ohne das Auto echt aufgeschmissen bin :-(

Hätte ich doch meinen Seat behalten

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Motorschaden 2.0 Ecoboost