ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Motorölstand zu niedrig Caddy life 1,6 BJ 2009

Motorölstand zu niedrig Caddy life 1,6 BJ 2009

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 5. Januar 2011 um 13:56

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage bezüglich Motoröl für unseren Caddy life.

Heute ist bei unserem Caddy die Kontrollleuchte "Motorölstand prüfen" aufgeleuchtet.

Kann ich nun einfach Öl nachfüllen? Wenn ja welches muss ich kaufen? Oder muss ich zum :-)?

Wir haben einen Caddy life 1,6, 105 PS, Baujahr Juli 2009, Kilometerstand 12.000

Wann ist eigentlich die erste Inspektion fällig?

Vielen Dank!

davemert

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Rolibeer

...Übrigens, das Öl gibts zum Bruchteil der "üblichen" Preise bei diversen Versandhändlern.

Hier im Versandhandel gibt´s ein 5W30 LL3 ab € 7 pro Liter. Wieviel kostet denn das entsprechende Öl von Shell?

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten
am 5. Januar 2011 um 14:10

Hallo,

Du kannst das passende Öl beim Freundlichen bekommen. Liqui Moly empfiehlt die im Anhang genannten Öle, davon ausgehend, dass Ihr den 1.6 Benziner habt.

 

Den Zeitpunkt der nächsten Inspektion kannst Du über die MFA abrufen, schau mal bei den FAQs, ich habs grad nicht im Kopf...

 

Gruß,

Gerd

Moin!

Ich mußte recht schnell 1L Öl nachfüllen.

Bekam ich aber von meinem :) gleich mit.

Danach war Ruhe.

1. kl. Inspektion nach ca. 23.000 Km; fahre viel Stadt.

Grüße!

Ronnie

Hallo davemert

 

Das 1. Servic ist bei max. 30.000 km, oder max 2 Jahren drann,

je nachdem was zuerst eintritt.

Die max. km Anzahl kommt aber sehr auf die Fahrweise (viele Kurzstrecken) an.

 

Wann bei dir der nächste Serviceintervall ist, kannst du doch in deinem schlauen Heft nachgucken.

 

Viktor

012-013
014-015
246-247
+1

ich hab noch den kurzen service, also alle 15 TKM und bis ich die damals zum ersten mal erreicht hab, hab ich schon 2 liter nachgefüllt...

Für Fahrzeuge ohne LongLife-Service kann man auch andere Ölspezifikationen einfüllen.

 

2 Liter auf 15.000 km find ich schon heftig.

Bei meinen muß ich zw. den Serviceintervallen (30.000 km) gar kein Öl nachfüllen.

 

Viktor

326-327

naja, das war zur einfahrphase... und seitdem ist er auch genügsam...

Das ist was anderes, meiner ist ja noch in der Einfahrphase mit 2,5 Jahren und 46.000 km. ;)

 

Viktor

*lol* :-D

Ich habe ein Shell Öl mit der geforderten VW Spezifikation eingefüllt. Gleicher Motor: Nach 5000km 1/2 Liter und bei 15000 nochmals 1/2 Liter. Meßstab war dann jeweils knapp unter Maximum.

Übrigens, das Öl gibts zum Bruchteil der "üblichen" Preise bei diversen Versandhändlern.

Zitat:

Original geschrieben von Rolibeer

...Übrigens, das Öl gibts zum Bruchteil der "üblichen" Preise bei diversen Versandhändlern.

Hier im Versandhandel gibt´s ein 5W30 LL3 ab € 7 pro Liter. Wieviel kostet denn das entsprechende Öl von Shell?

ich würd pauschal mal sagen 25-30€^^

Zitat:

Original geschrieben von Tekas

Zitat:

Original geschrieben von Rolibeer

...Übrigens, das Öl gibts zum Bruchteil der "üblichen" Preise bei diversen Versandhändlern.

Hier im Versandhandel gibt´s ein 5W30 LL3 ab € 7 pro Liter. Wieviel kostet denn das entsprechende Öl von Shell?

Soweit ich mich erinnern kann, war es das

Shell Helix Ultra AV-L Longlife³ - 5W30,

also € 7,80 + Versand

Zitat:

Original geschrieben von Rolibeer

...

also € 7,80 + Versand

Also das hier :D.

Da mische ich jetzt mal ganz schnell mit :D

Geht auch das hier?

Gruss Mario

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Motorölstand zu niedrig Caddy life 1,6 BJ 2009