ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Motorelektronik defekt ? RS6 4B

Motorelektronik defekt ? RS6 4B

Audi RS6 C5/4B
Themenstarteram 1. Oktober 2014 um 13:25

Hallo,

habe mit einem Freund von mir gestern das kühlmittelnachlaufrelais (J151) überprüft und festgestellt, dass das Relais und die Zuleitungen alle in Ordnung sind.

Warum wir es überprüft haben:

Zitat:

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ********** Kilometerstand: 114300km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: Keine

Teilenummer: Erprobung

Bauteil: W13 257RNKA5.HEXG01 EU3

Codierung: 0010752

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: B46B1FD3873BEFA357B-5178

5 Fehlercodes gefunden:

18325 - Relais für Kühlmittelnachlauf (J151)

P1917 - 004 - Unterbrechung

17696 - Umluftventil für Turbolader (N249)

P1288 - 001 - Kurzschluss nach Plus

18058 - Datenbus-Antrieb

P1650 - 004 - fehlende Botschaft vom Kombiinstrument - Sporadisch

17831 - Bank 1; Sekundärluftsystem

P1423 - 002 - Durchsatz zu klein

17819 - Bank 2; Sekundärluftsystem

P1411 - 002 - Durchsatz zu klein

Readiness: 0000 0000

Weil es im Log stand, dass eine Unterbrechung vorhanden sein sollte.

Komischerweise wird keine Labeldatei gefunden(?) / erstellt und die Teilenummer ist in der Erprobung ? Wenn ich ins Steuergerät rein gehe, bricht er die Verbindung nach ca 10 sek. ab mit Aussage Steuergerät antwortet nicht. Obwohl ich davor noch alles im Steuergerät verändern kann.

Jetzt meine Frage kann es sein, dass das Steuergerät defekt ist ?

Vielen dank im Vorraus für nützliche Tipps

Ähnliche Themen
11 Antworten
Themenstarteram 4. März 2015 um 20:43

Um meine Frage noch einmal hervorzuheben...

könnte es möglich sein, dass das Motorsteuergerät gechipped ist?

Kann deswegen mein VCDS-Programm keine Teilenummer erkennen und die passende Labeldatei finden ?

Ich komme da irgendwie nicht so recht weiter^^

Ich würde ja auch gerne einfach mal ein andere MST einbauen um zu gucken ob es dann passen könnte, aber da kommt man so schlecht ran ;)

Ich behaupte, da hat tatsächlich wer am Steuergerät geschraubt. Anhand des VCDS-Logs tippe ich auf einen Bastler. Teilenummer "Erprobung" und Bezeichnung "W13 257RNKA5.HEXG01 EU3" sind jedenfalls weder Serienzustand noch einer von den grossen Tunern.

Wo kommt das Auto denn her?

Aber ob die elektrischen Fehler von da kommen? Auf den ersten Blick würde ich eher auf einen Wackelkontakt tippen.

Ist ein Stromlaufplan vorhanden? Sehen die Massepunkte alle gut aus? War möglicherweise mal ein Marder in dem Auto? Wie sieht's in der Tupperdose vom MSG aus - alles in Ordnung & trocken?

In der FID ist auch ein Fehler - richtig müsste es "WAUZZZ" heissen, nicht "WUAZZZ". Zeigt VCDS das wirklich so an?

Kannst du mal einen kompletten Autoscan reinstellen?

Themenstarteram 5. März 2015 um 16:33

Hallo

danke schon einmal für die Antwort:

also das mit der FID ist richtig, da es ja von der quattro gmbh kommt (kommen die bei audi auch nicht immer drauf ;) )

Zitat:

Donnerstag,26,Februar,2015,20:09:35:54576

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator

VCDS Version: DRV 14.10.0.0

Datenstand: 20150201

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ************ KFZ-Kennzeichen: OS-GU 311

Kilometerstand: 116730km Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 4B (4B - Audi A6 C5 (1998 > 2006))

Scan: 01 02 03 06 08 15 16 17 18 22 34 35 36 37 45 55 56 57 65 67

75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ************ Kilometerstand: 116730km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: Keine

Teilenummer: Erprobung

Bauteil: W13 257RNKA5.HEXG01 EU3

Codierung: 0010752

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 346B9FD3073B6FA3D7B-5178

3 Fehlercodes gefunden:

18325 - Relais für Kühlmittelnachlauf (J151)

P1917 - 004 - Unterbrechung

17696 - Umluftventil für Turbolader (N249)

P1288 - 001 - Kurzschluss nach Plus

18058 - Datenbus-Antrieb

P1650 - 004 - fehlende Botschaft vom Kombiinstrument - Sporadisch

Readiness: 0000 0000

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\01L-927-156.lbl

Teilenummer: 4B0 927 156 FB

Bauteil: AG5 01L 4.2l5VT RdW 1315

Codierung: 00111

Betriebsnr.: WSC 00225

VCID: 6CDB47B31F8BF763CFB-5178

1 Fehler gefunden:

17125 - Kupplung für Wandlerüberbrückung

P0741 - 35-00 - keine Kraftübertragung

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\4B0-614-517.lbl

Teilenummer: 4B0 614 517 AD

Bauteil: ESP 5.7 RS 6 2310

Codierung: 06697

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 63C92C8FF255B81B7E1-513C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\4B0-820-043-MY2.lbl

Teilenummer: 4B0 820 043 AM

Bauteil: A6-Klimavollautomat 0105

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 65CD3297FC61C62B905-258C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\4B0-959-655-AI84.lbl

Teilenummer: 4B0 959 655 P

Bauteil: Airbag 8.4EP 3002

Codierung: 0000706

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 3D7DBAF73471AEEB285-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\4B0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 4B0 920 937 B

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D12

Codierung: 01184

Betriebsnr.: WSC 25987

VCID: 264F759BC1E70D3359F-5178

WUAZZZ4B94N900016 AUZ7Z0C2403425

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 35: Zentralverriegelung Labeldatei: DRV\4B0-962-258.lbl

Teilenummer: 4B0 962 258 N

Bauteil: Zentralverrieg.,DWA D38

Codierung: 08043

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 346B9FD3073B6FA3D7B-4F1E

1 Fehler gefunden:

01134 - Alarmhorn (H12)

77-00 - interne Spannungsversorgung

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 45: Innenraumüberw. Labeldatei: DRV\4B0-951-178.lbl

Teilenummer: 4B0 951 178 A

Bauteil: Innenraumueberw. D04

Codierung: 00102

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 264F759BC1E70D3359F-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\4Z7-907-357.lbl

Teilenummer: 4Z7 907 357

Bauteil: dynamische LWR D09

Codierung: 00050

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 040B0F13171B1F2327B-4B64

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 65: Reifendruck Labeldatei: DRV\4D0-907-273.lbl

Teilenummer: 4D0 907 273 C

Bauteil: Reifendruckueberw. D310

Codierung: 22350

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 2751789FC6ED143B629-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: 8E0-919-283-8E2.lbl

Teilenummer: 8E0 919 283

Bauteil: Parkingsyst. A6 RDW D09

Codierung: 01156

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 6DDD4AB72491FE6BD85-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 Q HW: 8P0 862 335 Q

Bauteil: FSE_255x BT H26 0350

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000005297198

Codierung: 0010701

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 448BCF13579BDF2367B-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 04:55)-----------------------------

Stromlaufplan ist vorhanden.

Massepunkte kann ich noch nicht genau sagen, muss ich erst noch alles genau nachschauen.

Das Auto kommt ursprünglich aus der Schweiz, habe es dann von Privat gekauft.

Ich muss noch dazu sage, dass auch eine GAS-Anlage verbaut ist.

Jedoch denke ich nicht das die in das MSTG eingreift, bzw was verändert?

Die Tupperdose sieht relativ trocken auch auch die Pins am Steuergerät selber habe es ausgebaut sind nicht oxidiert.

 

Um hier mal etwas aktuell zu halten:

Motorsteuergerät ist laut VCDS nicht geflasht

Flashversuche: 0

Zitat:

also das mit der FID ist richtig, da es ja von der quattro gmbh kommt

Du hast natürlich recht. :)

Aber "Teilenummer: Erprobung" kommt ja sicher nicht von offizieller Audiseite, oder?

Ist auf dem Steuergerät selbst ein Aufkleber mit Teilenummer? Laut ETKA müsste das 4D1 907 558 sein (ab 2007: 4D1 997 558 X).

Sonst würde ich mangels alternativer Erklärung wirklich auf einen Fremd-Chip tippen.

Aber ob das (gechippte) Steuergerät die angezeigten Fehler verursacht? Scheint mir irgendwie wenig wahrscheinlich. Eher ein elektrisches Problem.

Eine Gasanlage in einem RS6? :)

Normalerweise laufen die Einspritzventile über die Gasanlage, damit diese im Gasbetrieb die Benzinzufuhr unterbrechen kann. Sonst sollte sie da eigentlich nicht gross mit reinspielen.

Da scheint mir wirklich ein vergammelter Massepunkt oder Knoten im Kabelbaum am naheliegendsten.

Wenn ich in der Nähe wäre, würde ich mal mit Oszi und Logic Analyzer eine Diagnosesitzung mitschneiden, um Datenverkehr und Stromversorgung am MSG zu überprüfen. Der Grund für die Verbindungsabbrüche mit VCDS wären schonmal ein guter erster Anhaltspunkt.

Themenstarteram 6. März 2015 um 9:49

Zitat:

Aber "Teilenummer: Erprobung" kommt ja sicher nicht von offizieller Audiseite, oder?

Ist auf dem Steuergerät selbst ein Aufkleber mit Teilenummer? Laut ETKA müsste das 4D1 907 558 sein (ab 2007: 4D1 997 558 X).

Sonst würde ich mangels alternativer Erklärung wirklich auf einen Fremd-Chip tippen.

Ja Aufkleber ist vorhanden

Das mit der ersten Teilenummer müsste übereinstimmen "4D1 907 558"

ich bau das gleich noch mal aus und guck nach. Dann stel ich mal Fotos von dem Steuergerät rein.

Zitat:

Aber ob das (gechippte) Steuergerät die angezeigten Fehler verursacht? Scheint mir irgendwie wenig wahrscheinlich. Eher ein elektrisches Problem.

Ja ich gehe mittlerweile auch davon aus, dass wirklich ein oder mehrere elektrische Problem/e vorhanden ist/sind.

Zitat:

Eine Gasanlage in einem RS6? :)

Normalerweise laufen die Einspritzventile über die Gasanlage, damit diese im Gasbetrieb die Benzinzufuhr unterbrechen kann. Sonst sollte sie da eigentlich nicht gross mit reinspielen.

Wenn ich ehrlich bin, war ich ziemlich blauäugig, als ich den Wagen gekauft hatte. Der Verkäufer hat mir alles vom blauen Himmel erzählt und wie das halt so ist setzt man sich mit dem Wagen später erst auseinander. Ich benutze die GAS-Anlage auch nicht weil die wie ein Sack nüsse läuft. Vielleicht lass ich die irgendwann mal einstellen. Aber vorerst will ich die anderen Fehler beseitigen ;)

Zitat:

Da scheint mir wirklich ein vergammelter Massepunkt oder Knoten im Kabelbaum am naheliegendsten.

Ich guck da gleich noch einmal nach und versuche laut Fehlerbaum vorzugehen. Vielleicht finde ich ja wieder was.

Zitat:

Wenn ich in der Nähe wäre, würde ich mal mit Oszi und Logic Analyzer eine Diagnosesitzung mitschneiden, um Datenverkehr und Stromversorgung am MSG zu überprüfen. Der Grund für die Verbindungsabbrüche mit VCDS wären schonmal ein guter erster Anhaltspunkt.

Da bin ich jetzt überfordert, solche Mittel stehen wir glaube ich nicht zu Verfügung ? ^^

 

Besten Dank erstmal für deine Hilfe

Zitat:

Wenn ich ehrlich bin, war ich ziemlich blauäugig, als ich den Wagen gekauft hatte.

Die Glückshormone nach der Probefahrt können viele Bedenken zerstreuen, nicht wahr. :)

Die Idee mit dem Logic Analyzer hatte ich als Elektroniker eben, weil du von Verbindungsabbrüchen in der Diagnose erzählt hast und das Steuergerät für mich immer noch ein grosses Fragezeichen ist. Aber vielleicht bringt es auch was, das Steuergerät mal im VCDS-Forum vorzustellen. Die können dir sicher auch sagen, ob und wie du dem Ding für die weitere Diagnose von Hand ein Labelfile zuweisen kannst.

Themenstarteram 6. März 2015 um 10:54

So habe es mal eben ausgebaut:

Wenn ich mir so die Rückseite des Steuergerätes angucke, würde ich sagen, dass das schon einmal geöffnet wurde?

DerSentinel hat mir auch gesagt, dass dort normalerweise Abreißschrauben verbaut sind? Ich konnte die Schrauben ganz einfach rausdrehen.

Also könnte die Vermutung nahe liegen bzgl. modifiziertes Steuergerät.

Img-1487
Img-1488
Img-1489

Hab grad nochmal den Stromlaufplan studiert. Die Abbrüche könnten theoretisch auch von einem anderen Steuergerät kommen das dazwischen funkt, oder von einem Wackelkontakt im KI (durch das die Leitung auf dem Weg zum Motor geschlauft wird).

Um das auszuschliessen, könnte/müsste man den Tester direkt ans MSG anschliessen. Da müsste in der E-Box ein 10-poliger brauner Stecker mit einem grün-roten Kabel auf Pin 1 sitzen. Das müsste die Diagnoseleitung sein. Ist aber vermutlich nicht Top-Priorität, weil's Basteleien an der Elektronik bedingt - einfach mal so als Plan B oder C wenn sonst nichts mehr hilft.

Themenstarteram 6. März 2015 um 19:26

UPDATE:

Ich war dann heute beim Tuner und habe folgende Nachricht:

Der Vorbesitzer hat wohl das Motorsteuergerät & das Motorsteuergerät modizieren lassen, sodass das Motorstg der Art verändert wurde, dass VCDS nicht mehr richtig zugreifen konnte.

Also wurde das Motorsteuergerät zurück geflasht auf die Originale Firmware.

Seitdem steht wieder im Autoscan:

Zitat:

Freitag,06,März,2015,18:52:52:54576

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator

VCDS Version: DRV 14.10.1.2

Datenstand: 20150225

www.Ross-Tech.de

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B********* KFZ-Kennzeichen:

Kilometerstand: 117140km Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 4B (4B - Audi A6 C5 (1998 > 2006))

Scan: 01 02 03 06 08 15 16 17 18 22 34 35 36 37 45 55 56 57 65 67

75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B****** Kilometerstand: 117140km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: 077-907-558-BCY.lbl

Teilenummer: 4D1 907 558

Bauteil: 4.2l V8/5VT G 0002

Codierung: 0010752

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 6BD944AF1A85F05BC61-5178

1 Fehler gefunden:

17696 - Umluftventil für Turbolader (N249)

P1288 - 001 - Kurzschluss nach Plus

Readiness: 0010 1001

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\01L-927-156.lbl

Teilenummer: 4B0 927 156 FB

Bauteil: AG5 01L 4.2l5VT RdW 1315

Codierung: 00111

Betriebsnr.: WSC 00225

VCID: 6CDB47B31F8BF763CFB-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\4B0-614-517.lbl

Teilenummer: 4B0 614 517 AD

Bauteil: ESP 5.7 RS 6 2310

Codierung: 06697

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 63C92C8FF255B81B7E1-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\4B0-820-043-MY2.lbl

Teilenummer: 4B0 820 043 AM

Bauteil: A6-Klimavollautomat 0105

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 65CD3297FC61C62B905-2592

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\4B0-959-655-AI84.lbl

Teilenummer: 4B0 959 655 P

Bauteil: Airbag 8.4EP 3002

Codierung: 0000706

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 3D7DBAF73471AEEB285-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\4B0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 4B0 920 937 B

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D12

Codierung: 01184

Betriebsnr.: WSC 25987

VCID: 264F759BC1E70D3359F-515A

WUAZZZ4B94N900016 AUZ7Z0C2403425

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 35: Zentralverriegelung Labeldatei: DRV\4B0-962-258.lbl

Teilenummer: 4B0 962 258 N

Bauteil: Zentralverrieg.,DWA D38

Codierung: 08043

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 346B9FD3073B6FA3D7B-4F02

1 Fehler gefunden:

01134 - Alarmhorn (H12)

77-00 - interne Spannungsversorgung

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 45: Innenraumüberw. Labeldatei: DRV\4B0-951-178.lbl

Teilenummer: 4B0 951 178 A

Bauteil: Innenraumueberw. D04

Codierung: 00102

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 264F759BC1E70D3359F-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\4Z7-907-357.lbl

Teilenummer: 4Z7 907 357

Bauteil: dynamische LWR D09

Codierung: 00050

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 040B0F13171B1F2327B-4B4A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 65: Reifendruck Labeldatei: DRV\4D0-907-273.lbl

Teilenummer: 4D0 907 273 C

Bauteil: Reifendruckueberw. D310

Codierung: 22350

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 2751789FC6ED143B629-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: 8E0-919-283-8E2.lbl

Teilenummer: 8E0 919 283

Bauteil: Parkingsyst. A6 RDW D09

Codierung: 01156

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 6DDD4AB72491FE6BD85-513C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 Q HW: 8P0 862 335 Q

Bauteil: FSE_255x BT H26 0350

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000005297198

Codierung: 0010701

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 448BCF13579BDF2367B-513C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 05:04)-----------------------------

Jetzt kann ich mich weiter auf Fehlersuche begeben.

Werde das Thema weiterhin noch aktuell halten.

 

Themenstarteram 9. März 2015 um 19:00

Zitat:

1 Fehler gefunden:

17696 - Umluftventil für Turbolader (N249)

P1288 - 001 - Kurzschluss nach Plus

Readiness: 0010 1001

Soo der Fehler wurde auch gefunden:

Für die, die interessiert am mitlesen sind:

Der Stecker der zwischen dem Motorstg gerät ist und der Verbindung zum N249 Ventil wurde vertauscht.

Die hatten die selben Kodierung und passten wunderbar in einander.

Deswegen wurde das N249 als kurzschluss nach plus eingestuft.

Jetzt geht es als nächtes zur Getriebespülung. ;)

Zitat:

Sonntag,08,März,2015,15:24:16:54576

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator

VCDS Version: DRV 14.10.1.2

Datenstand: 20150225

www.Ross-Tech.de

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B9********* KFZ-Kennzeichen:

Kilometerstand: 117250km Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 4B (4B - Audi A6 C5 (1998 > 2006))

Scan: 01 02 03 06 08 15 16 17 18 22 34 35 36 37 45 55 56 57 65 67

75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B9******** Kilometerstand: 117250km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: 077-907-558-BCY.lbl

Teilenummer: 4D1 907 558

Bauteil: 4.2l V8/5VT G 0002

Codierung: 0010752

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 6BD944AF1A85F05BC61-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Readiness: 0000 1001

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\01L-927-156.lbl

Teilenummer: 4B0 927 156 FB

Bauteil: AG5 01L 4.2l5VT RdW 1315

Codierung: 00111

Betriebsnr.: WSC 00225

VCID: 6CDB47B31F8BF763CFB-515A

1 Fehler gefunden:
17125 - Kupplung für Wandlerüberbrückung
P0741 - 35-00 - keine Kraftübertragung

** Hoffe, dass es mit einer Getriebespülung besser wird :confused:

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\4B0-614-517.lbl

Teilenummer: 4B0 614 517 AD

Bauteil: ESP 5.7 RS 6 2310

Codierung: 06697

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 63C92C8FF255B81B7E1-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\4B0-820-043-MY2.lbl

Teilenummer: 4B0 820 043 AM

Bauteil: A6-Klimavollautomat 0105

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 65CD3297FC61C62B905-2592

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\4B0-959-655-AI84.lbl

Teilenummer: 4B0 959 655 P

Bauteil: Airbag 8.4EP 3002

Codierung: 0000706

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 3D7DBAF73471AEEB285-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\4B0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 4B0 920 937 B

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D12

Codierung: 01184

Betriebsnr.: WSC 25987

VCID: 264F759BC1E70D3359F-5178

WUAZZZ4B94N900016 AUZ7Z0C2403425

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 35: Zentralverriegelung Labeldatei: DRV\4B0-962-258.lbl

Teilenummer: 4B0 962 258 N

Bauteil: Zentralverrieg.,DWA D38

Codierung: 08043

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 346B9FD3073B6FA3D7B-4F02

1 Fehler gefunden:

01134 - Alarmhorn (H12)

77-00 - interne Spannungsversorgung

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5196

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 45: Innenraumüberw. Labeldatei: DRV\4B0-951-178.lbl

Teilenummer: 4B0 951 178 A

Bauteil: Innenraumueberw. D04

Codierung: 00102

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 264F759BC1E70D3359F-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\4Z7-907-357.lbl

Teilenummer: 4Z7 907 357

Bauteil: dynamische LWR D09

Codierung: 00050

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 040B0F13171B1F2327B-4B4A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.lbl

Teilenummer SW: 4B0 035 192 P HW: 4B0 035 192 P

Bauteil: RNS-E HIGH EU H47 0650

Revision: 03S Seriennummer: AUZBZ7D0014612

Codierung: 0502711

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 2A5781ABD5FF29537D7-5196

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 65: Reifendruck Labeldatei: DRV\4D0-907-273.lbl

Teilenummer: 4D0 907 273 C

Bauteil: Reifendruckueberw. D310

Codierung: 22350

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 2751789FC6ED143B629-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: 8E0-919-283-8E2.lbl

Teilenummer: 8E0 919 283

Bauteil: Parkingsyst. A6 RDW D09

Codierung: 01156

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 6DDD4AB72491FE6BD85-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 Q HW: 8P0 862 335 Q

Bauteil: FSE_255x BT H26 0350

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000005297198

Codierung: 0010701

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: 448BCF13579BDF2367B-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 04:52)-----------------------------

Vertauschte Stecker
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Motorelektronik defekt ? RS6 4B