ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Möchte TECH2 gebraucht kaufen!

Möchte TECH2 gebraucht kaufen!

Hallo liebe Gemeinde,

ich brauche euere Hilfe! Ich möchte

ein Tech2 gebraucht kaufen - Alter und Spuren von Gebrauch sind unwichtig, aber es soll ordentlich funktionieren!

Bitte um Hilfe, da ich bisher kein ordentliches Angebot gefunden habe, leider immer nur Neuware!

Ich bedanke mich für euere Hilfe im Voraus!

Danke

93aero

Ähnliche Themen
47 Antworten

Hallo 93aero.

Möchtest du nur bestimmte Werte über die OBD-II Schnittstelle auslesen oder möchtest du Parameter programmieren? Wenn du die Software in die ECU einspielen mächtest benötigst du noch einige PC Add-Ons und einen Zugriff/Abo zu Saab. Der Tech2 kann nur im gesamtheitlichen Blick funktionieren.

Geh zu deinem Saab-Händler wenn du Probleme hast und spar dir das Geld. aber du wärst hier im Forum der erste mit einem (privaten) Tech2 in der Werkzeugkiste.

Privater Tipp: Lass es sein.

Gruss

93tid

Ich brauche das Tech2, weil es in unserer Region leider kein GM-Händler gibt. Ich bin Mitarbeiterin einer Stiftung aus Süd-Ungarn, die acht Opel-Wunder besitzt. Wir transportieren schwerkranke Kinder zu Untersuchungen bzw. Operationen.

Da wir nicht im Geld schwinnen, haben wir einen freien Werkstatt als "Sponsor" gewonnen. Der aber hat kein Tech2....

Ich selber fahre privat einen Saab 93 Aero, und würde die Finanzierung eines gebrauchten Tech2 übernehmen; denn ich könnte es mal selber gebrauchen..

Also Leute: wer einen zugemachten Opel oder Saab-Werkstatt kennt, möge bitte nachfragen!

Danke

Edit

tech2 für Opel und Saab

 

@9-3 aero

Ich grüsse dich!:)

Da gibt´s ein kleines Problem. Der tech2 ist ein Diagnosegerät. Dieses Gerät wird von hp hergestellt.

Ich nenne es mal "Hardware".

Diese Harware wird von mehreren Autoherstellern benutzt.

Aber!!! Und jetzt kommt der Haken: die Software ist unterschiedlich und nur über den Autohersteller zu beziehen.

Opel hat eine andere Software wie Saab.

Und um diese Software zu bekommen...das kostet eckiges Geld!!!

Lass deine freie Werkstatt reparieren, was er reparieren kann und gehe mit den Fahrzeugen in eine Opelwerkstatt, wenn dein freier nicht mehr weiter kommt. Das ist einfacher und effektiver, als sich mit dem Software-Kram herumzuschlagen!

Ist wirklich nur ein gut gemeinter Tipp von mir.

http://mediaservice.photoisland.com/.../20047194560797795079834.jpg

kostet 100 EUR :)

Danke Der41Kater!

Aber die SW bekomme ich bei ebay schon für

100Euro mit 10MB, oder für 130Euro mit 32MB chipkarte.

Das Gerät ist leider um einiges teuerer....

Das Tech2 ist laut meinen Informationen nicht nur ein Diagnosegerät; wenn ich soetwas brauchte, würde ich ein OBD-II-Insrtument kaufem...

Ich brauche die Fahrzeug-typische einstellungsmöglichkeiten, die ein OBD-II-Gerät

nicht liefern kann.

Danke trotzdem,

Edit

tech2

 

Hallo Edit!:) (ohne h hinter dem t???):)

Natürlich kann der tech2 mehr als ein normales Diagnosegerät. Aber du brauchst zum Software-Update der Steuergeräte in den Fahrzeugen die aktuellen Dateien, welche von den Herstellern per Internet und CD-ROM an die Werkstätten verschickt werden. Und diese kosten richtiges Geld.

Die Software auf den Speicherkarten ist wohlmöglich schon 2 Jahre alt!!!

Hallo Tech2 Fans.

Kauft euch lieber ein Interface für OBD-II und verwendet einen PDA/Notebook. Was wollt ihr wirklich mit dem Tech2? Nice, sexy, ein weiteres gadget?

Im Ernst was wollt ihr machen? Ich bin ein Techie und habe keinen!

Gruss

93tid

Hallo Der41Kater,

du hast geschrieben:

"Der tech2 ist ein Diagnosegerät. Dieses Gerät wird von hp hergestellt"

Könntest Du mir bitte angeben, um welches Gerät bzw. welches Modell von HP es sich handelt?

DAnke

Edit

Meiner Meinung nach ist der Hersteller Vetronix und nicht HP. Vetronix gehört zur ETAS Gruppe und diese ist einer Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH.

Ob und wie diese mit HP zusammen arbeiten, ist mir nicht bekannt. Das Patent des Tech 2 liegt auf alle Fälle bei Vetronix.

Danke WVN!

Edit

Zitat:

Original geschrieben von wvn

Meiner Meinung nach ist der Hersteller Vetronix und nicht HP. Vetronix gehört zur ETAS Gruppe und diese ist einer Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH.

Ob und wie diese mit HP zusammen arbeiten, ist mir nicht bekannt. Das Patent des Tech 2 liegt auf alle Fälle bei Vetronix.

Hallo wvn!:)

Der Tech2, mit welchem ich tagtäglich umgehe, wurde von hewlett packard gefertigt. Steht groß hinten drauf.

Die "candi-box", ein interface, welches beim 9-3ss benötigt wird und auch bei Opel benutzt wird, kommt von vetronix. Daher vielleicht die Ungereimtheiten hp oder nicht hp...:)

HP

 

Hallo der41kater,

könntest Du bitte eine Typ, einer Modell-Angabe oder eine Seriennummer vom HP-Tech2 ablesen,

so wäre meine Suche bestimmt erfolgsreicher.

Denn auch ich bin auf der Suche nach einem Tech2.

Danke

Toni

Hallo Der41kater,

ich bitte Dich auch um die genaue Modellbezeichnung

des HP-Tech2. Meine Schwester arbeitet bei HP in Budapest. Also bitte nachschauen!

Danke

Edit

Tach auch,

bin heute über dieses Tech2 Angebot gestolpert. Aber USD 3.800?? Eher nichts für den Hobbyschrauber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Möchte TECH2 gebraucht kaufen!