ForumTesla 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla 3
  6. Model 3 Reservierer dürfen morgen schon mal gucken

Model 3 Reservierer dürfen morgen schon mal gucken

Tesla Model 3

So wie ich das verstehe kann man sich in München und Düsseldorf morgen mal reinsetzen ?

Alle Fragen zur Bestellung werden beantwortet, auch die Frage nach dem Preis ?:)

https://www.reddit.com/.../

Ähnliche Themen
67 Antworten

Ich bin ein früher Reservierer (am 01.04.2016), habe aber keine Mail bekommen. Mich würde daher mal interessieren, wer diese Mail bekommen hat und nach welchen Kriterien die Empfänger wohl ausgewählt wurden.

Für mich wären es zu beiden Vorstellungsorten über 300km, vielleicht liegt es an der Entfernung?

Im verlinkten Artikel hat einer im Store nachgefragt, ob es ein EU-Modell ist. Antwort: Ist ein US-Modell. Die km kann ich mir also sparen!

Ich habe die Mail bekommen.

Bin Tesla Owner.

Ich habe auch die Mail bekommen, bin M3-Reservierer.

Allerdings irgendwann auch mal für den Newsletter angemeldet, vielleicht kommt daher die Mail.

Es wird ja darauf hingewiesen, dass Reservierer "bevorzugten Zutritt zum Fahrzeug" erhalten.

Somit dürften wohl auch Nicht-Reservierer diese Mail erhalten haben, so meine Spekulation.

Zitat:

@Mann19 schrieb am 13. November 2018 um 13:03:08 Uhr:

So wie ich das verstehe kann man sich in München und Düsseldorf morgen mal reinsetzen ?

Alle Fragen zur Bestellung werden beantwortet, auch die Frage nach dem Preis ?:)

https://www.reddit.com/.../

Ich befürchte, außer "Anfassen & Reinsetzen" wird es vor Ort keine weiteren Erkenntnisse geben, die nicht schon in irgendwelchen Foren (ver)spekuliert wurden. :D

Habe heute auch eine eMail von Tesla Schweiz bekommen. Auch hier der Start am 14. Nov. in Zürich.

3 Standorte aber zeitlich versetzt. Scheint, die haben nur 1 Fahrzeug.

Einladung-model-3-besichtigung
Einladung-model-3-besichtigung

Habe die eMail heute um 12:40 bekommen, bin Reservierer und wohne über 300 km von Düsseldorf weg (München das Doppelte). Habe aber Verwandschaft in Düsseldorf, wäre eine Überlegung wert. So wie ich die eMail verstanden habe, scheint das Model 3 da jetzt erstmal länger zu stehen. Die erste Woche wird es da sicher voll werden...

Leider nur US Fahrzeuge, aber Tesla hat scheinbar CCS fürs Model 3 bestätigt:

https://www.autoexpress.co.uk/.../...opean-model-3-model-s-and-model-x

Zitat:

Speaking exclusively to Auto Express, Tesla’s head of global charging infrastructure, Drew Bennett, said: “There’s a lot of excitement about Model 3 coming to Europe and charging is always part of that conversation.

“We’ll be continuing to invest in our network – that’s a huge part of the ownership experience. But we’ll be enabling our owners to have access to the CCS networks that are starting to grow in Europe, so the Model 3 will have a charge port for the CCS standard and we’ll also have an adaptor for Model S and X.

“All existing Tesla customers will be able to use the Supercharger network still, but these changes will allow people to venture outside the network – this is something that could really help our owners and is really exciting for us to be able to say that about the infrastructure in Europe.

“We’re all about accelerating the advent of sustainable energy and transportation and this is another way to help everybody scale.”

Spannende Info. Wenn das stimmt wäre es ungefähr wie von uns erwartet.

Dann könnte ich auch den CHAdeMO Adapter verkaufen und einen CCS Adapter fürs Model S erwerben. Denn ich habe noch nie einen Charger gesehen, wo es CHAdeMO aber kein CCS gab. Umgekehrt werden es aber schön langsam mehr.

Zitat:

@pfaelzerwildsau schrieb am 13. November 2018 um 20:01:09 Uhr:

Zitat:

@Mann19 schrieb am 13. November 2018 um 13:03:08 Uhr:

So wie ich das verstehe kann man sich in München und Düsseldorf morgen mal reinsetzen ?

Alle Fragen zur Bestellung werden beantwortet, auch die Frage nach dem Preis ?:)

https://www.reddit.com/.../

Ich befürchte, außer "Anfassen & Reinsetzen" wird es vor Ort keine weiteren Erkenntnisse geben, die nicht schon in irgendwelchen Foren (ver)spekuliert wurden. :D

Welchen Sinn sollte es haben, sich da im Gedränge reinzuquetschen? Ich bin nicht so für "Nahkampf" :D

Ich mache mir lieber nächstes Jahr meinen eigenen Termin.

@nolam Volvofahrer sind eben beinahe zu vernünftig :D

Ich werde mich auch nicht stundenlang anstellen, nur um das Teil aus der Nähe zu sehen.

Dafür konnte ich ihn im März bereits einen ganzen Tag lang in Los Angeles fahren.

Am Montag bin ich in München und werde dort mal vorbeischauen.

Wenn es sich ergibt, stelle ich dem Personal ein paar Fragen und schau mir das Teil nochmal an.

Und wenn's zu voll ist, dann eben nicht, davon geht die Welt auch nicht unter.

Ich bevorzuge auch eher eine ruhige Besichtigung beim örtlichen Händler, aber das dauert ja bekanntlich noch etwas.

Ich werde mir das Model 3 auch nicht in München in einer Menschenmasse ansehen. Das mache ich ganz in Ruhe, wenn mein persönliches Exemplar vor der Tür steht. :cool:

Nen kurzes Fazit von meinen Besuch in Düsseldorf :

 

sehr nette Girls - 1 Model 3 - keine Warteschlangen - 1 mal reinsetzen - keinerlei neue Infos ( bitte auf der Tesla Seite nachsehen).. Infogehalt sehr dürftig

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla 3
  6. Model 3 Reservierer dürfen morgen schon mal gucken