ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. MMI+ mit Android Auto + Apple Carplay (Original Audi)

MMI+ mit Android Auto + Apple Carplay (Original Audi)

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 2. März 2015 um 10:57

Hallo zusammen,

es soll ja ab 2015 Carplay unterstützt werden, vermutlich ist dies ja aber aktuell noch nciht der Fall.

Hat hierzu evtl. irgendjemand ne Info? Ist dies evtl. Nachzurüsten(via upate)? Oder doch schon vorhanden? so richtig viel findet man im Netz irgendwie nicht...

Gruß Tobi

Beste Antwort im Thema

Überleg doch mal... früher hat hier einer pro Freischaltung 300€ pro Nase verdient und nun nix!

Klar macht er sich sorgen... und wird nervös...

2583 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2583 Antworten

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 28. Februar 2020 um 09:07:04 Uhr:

ist jedenfalls kein problem damit

Hey vlt kannst du mir Hilfen ich hab ein Problem mit meine andream Box carplay

Andream Box Audi a6
Andream Box Audi a6

Dafür ist hier der falsche Thread. Und die teile verbaue ich auch nicht

Zitat:

@xxStevenxx schrieb am 23. Januar 2022 um 15:43:05 Uhr:

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 28. Februar 2020 um 09:07:04 Uhr:

ist jedenfalls kein problem damit

Hey vlt kannst du mir Hilfen ich hab ein Problem mit meine andream Box carplay

Warum steht denn da BMW ? :D

Sieht auch für mich danach aus als ob der Monitor Stecker nicht richtig drin ist oder defekt ist. Aber zurück zum eigentlichen Thema

Ich hab ein Update bekommen und die haben mir schon mal zwei geschickt und es ist alles super gelaufen und jetzt haben die mir wieder ein Update geschickt und seit dem habe ich das Problem und ich weiß nicht mehr weiter

dann kontaktiere doch den support oder Hersteller ^

aber wie gesagt hier geht es im ORIGINAL AUDI ^ daher zurück dazu

Finde ich absolut Top wie du Hilfst und das kostenlos, nicht wie andere die sich hier die Taschen voll machen müssen

 

 

 

Zitat:

@stollizei schrieb am 23. Jan. 2022 um 00:55:18 Uhr:

Kannst dich gerne melden, ich erkläre dir das gerne Schritt fürs Schritt, kostet auch nix!

Ja ja, die bösen "anderen". Diese "anderen" betreiben aber vielleicht auch eine Werkstatt, möglichst noch mit Personal, und haben auch Kosten. Geh doch mal zu Audi und lass Dir CarPlay nachrüsten und sag denen, dass es jemanden gibt, der es kostenlos macht.

Man kann sich auch selbst einlesen und es selber machen, dann brauchst Du nicht einmal den kostenlosen Support.

Die privaten VCDS-User helfen auch kostenlos und freuen sich höchstens vielleicht über ein kleines Trinkgeld. Das hat aber nichts mit Firmen zu tun, die professionell Diagnose und Coding betreiben.

So ist es. Der Unterschied wird hier oftmals nicht gesehen.

Du ich habe es schon von Werk aus drauf und muss nirgends hinfahren :)

 

Und mit den anderen meine ich hier Forumsmitglieder die genau so kostenlos an die Sachen kommen und dann aber die hand aufhalten bei Usern die vielleicht nicht so bewandert sind in der Sache.

 

Und nun ist die Diskussion für mich auch beendet

 

Zitat:

@Rowdy_ffm schrieb am 4. Februar 2022 um 09:19:04 Uhr:

Ja ja, die bösen "anderen". Diese "anderen" betreiben aber vielleicht auch eine Werkstatt, möglichst noch mit Personal, und haben auch Kosten. Geh doch mal zu Audi und lass Dir CarPlay nachrüsten und sag denen, dass es jemanden gibt, der es kostenlos macht.

Man kann sich auch selbst einlesen und es selber machen, dann brauchst Du nicht einmal den kostenlosen Support.

Die privaten VCDS-User helfen auch kostenlos und freuen sich höchstens vielleicht über ein kleines Trinkgeld. Das hat aber nichts mit Firmen zu tun, die professionell Diagnose und Coding betreiben.

Dieses Thema wird nie ein Ende haben.

Leben und leben lassen!

Jeder kann doch selbst entscheiden ob er bezahlen will und es richtig machen lässt (vielleicht auch mit Gewährleistung und anschließendem Support) , sich selber daran versucht oder die Hilfe von anderen Usern in Anspruch nimmt.

Die Diskussion macht wenig Sinn und hilft hier auch nicht weiter. Außerdem wird alles unübersichtlich und unnötig lang.

Richtig :-)

Hallo, habe ein Audi a7 Facelift bj 2017.

Folgendes Problem. Ich habe CarPlay bei Audi freischalten lassen, habe mir nun auf Anraten eines Kumpels das Carlinkit zugelegt. Es läuft auch, also ich kann im Menü durchklicken, ich kann die Tastatur per touchpad Aufrufen aber sie lässt sich nicht bedienen. Habe von meinem Kollegen das Carlinkit getestet und in meinem Auto dasselbe Problem. Bei meinem Kollegen hingegen funktioniert der Mauspfeil per Touchpad.

Er hat allerdings einen a5 neueren Baujahrs.

 

Ich kann mit meinem touchpad im Orginal Navigationssystem Buchstaben schreiben, aber auf dem Carlinkit funktioniert das nicht. Weder anklicken noch der mauspfeil.

 

Hat jemand dasselbe Problem und hat es gelöst bekommen?

 

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Harz

Zitat:

@manuneu schrieb am 9. Februar 2022 um 19:35:58 Uhr:

Hallo, habe ein Audi a7 Facelift bj 2017.

Folgendes Problem. Ich habe CarPlay bei Audi freischalten lassen, habe mir nun auf Anraten eines Kumpels das Carlinkit zugelegt. Es läuft auch, also ich kann im Menü durchklicken, ich kann die Tastatur per touchpad Aufrufen aber sie lässt sich nicht bedienen. Habe von meinem Kollegen das Carlinkit getestet und in meinem Auto dasselbe Problem. Bei meinem Kollegen hingegen funktioniert der Mauspfeil per Touchpad.

Er hat allerdings einen a5 neueren Baujahrs.

Ich kann mit meinem touchpad im Orginal Navigationssystem Buchstaben schreiben, aber auf dem Carlinkit funktioniert das nicht. Weder anklicken noch der mauspfeil.

Hat jemand dasselbe Problem und hat es gelöst bekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Harz

Ps: ich bin der mit dem a5, der Beitrag ist aus Sicht meines Kumpels der einen a7 hat, geschrieben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. MMI+ mit Android Auto + Apple Carplay (Original Audi)