ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Mittelkonsole tauschen Klavierlack zu Esche schwarz

Mittelkonsole tauschen Klavierlack zu Esche schwarz

Mercedes C-Klasse S205
Themenstarteram 4. Juni 2016 um 18:20

Als Klavierlackoptik-Geschädigter möchte ich das Thema nochmal aufgreifen.

Mit dem aktuellen Modelljahr ist die Analoguhr nicht mehr serienmäßig, daher sollte es ja eine Abdeckung in Holz (z. B. Esche schwarz) geben, die 1:1 passt, ohne dass noch weitere Komponenten (Schalterleiste etc.) benötigt werden. Mein Freundlicher hatte mir die Teile & Preise herausgesucht, wirkte dabei aber etwas unsicher, so dass ich nicht sicher bin ob die Teilenummern stimmen.

Meine Fragen daher:

1) Hat das schonmal jemand so umgebaut (nur Abdeckung Mittelkonsole von Klavierlack zu Holz, ohne Analoguhr)? Was hat der Spaß gekostet bzw. wieviel Arbeitszeit/AW muss man dafür rechnen?

2) Hat einer von den Experten zufällig die Teilenummern zur Hand (Abdeckung Mittelkonsole + Deckel Aschenbecher) oder jemand eine FIN, in der Esche schwarz offenporig, Automatik, keine Analoguhr, kein Ablagepaket (Becherhalter) und keine Ambientebeleuchtung verbaut sind (falls letzteres überhaupt einen Unterschied macht)?

Mein Händler hat übrigens ca. 550€ brutto für beide Teile (Abdeckung + Deckel) aufgerufen, zzgl. Montage.

Danke schon einmal!

Ähnliche Themen
901 Antworten

Und das hier sind MK's bereits aus 2018, vergleiche einfach die Maserungen des Holzes mit den vorherigen Konsolen von 2016/2017 aus meinem vorherigem Beitrag hier..

20200813_092723.jpg
20200813_092748.jpg

Ja, in der Tat. Meine 2019er sehen eher so aus wie die 2018er Versionen von dir. Bei den 2016/2017er Varianten ist schon sehr viel Maserung drin.

Weißt du ob sich die Teilenummer ersetzt hat? Ich konnte dazu nämlich nichts finden.

Das waren meine Beobachtungen in dieser Entwicklung der Risse und Wellen bei den Mittelkonsolen. Wegen der Teilenummer kann ich nichts sagen, aber man könnte es bei Mercedes mal anfragen

Die bei mir gültige MiKo (A 205 680 45 06) gilt explizit nicht für die Modelljahre 2015, 2016 und 2017. Ich habe jedoch noch nicht rausgefunden, welche Nummer dann bei den genannten Jahren zum Einsatz kommt.

Besitzt jemand hier einen Vor-MoPf und hat ab Werk die Esche MiKo mit Ambiente und ohne Analoguhr? Ich würde da mal die Teilenummer recherchieren...

Habe gerade eine FIN von einem Vor-MoPf (EZ 2016, MJ 2017) bekommen. Danke @Silvio511

Das Fahrzeug (vorhandene Codes: 421, 736, 807, 877) bekommt ebenfalls die MiKo A 205 680 45 06.

Vergleichbare Fahrzeuge mit den Codes 805/806 bekommen jedoch die Nummer A 205 680 95 04.

Vielleicht liegt da der Hund begraben. Ich werde dem nochmal nachgehen...

I bin scho a Hund, gell?

Wos i ois siag :)

Kommando zurück.

A205 680 95 04 besitzt den Ausschnitt für die Analoguhr. Obwohl laut Beziehungswissen der Code für die Analoguhr beim MJ 2015/2016 nicht aufgeführt ist.

Gibt es die Analoguhr (Code 246) erst beim MoPf bzw. erst ab MJ 2017 als SA?

War die Analoguhr beim Vor-MoPf (MJ 2015/2016) Serie?

Offenbar geht es doch nur über das Produktionsdatum.

Die Uhr ist eine SA und keine Serie

Die Uhr ist SA, ich habe VorMopf 07/2016 und keine Uhr. Meine Esche hat die Nummer 2056804506.

Das Beziehungswissen bzw. die Code-Matrix sagt unter anderem aus, dass bei folgenden Modellen die Blende A205 680 95 04 kommt:

((805/806)+(421/427)+(736/P62+739)+877)+-M177

421 - Getriebe automatisch 9-Gang
427 - Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS
736 - Holzausführung Esche schwarz
739 - Zierelemente Aluminium
805 - Modelljahr 2015
806 - Modelljahr 2016
877 - Ambientebeleuchtung
M177 - V8-Ottomotor M177 - AMG
P62 - BRABUS signature style edition Silver

Das heisst, dass ein Fahrzeug Modelljahr 2016 mit 9G, Ambiente und Esche überall (MiKo plus Türen) automatisch eine Blende mit Ausschnitt für die Analoguhr bekommt. Code 246 (Analoguhr) spielt hierfür keine Rolle.

Daher meine letzte Frage bzgl. der Uhr und MJ2015/2016.

Zitat:

@TheBrad schrieb am 4. Juni 2016 um 18:20:54 Uhr:

Als Klavierlackoptik-Geschädigter möchte ich das Thema nochmal aufgreifen.

Mit dem aktuellen Modelljahr ist die Analoguhr nicht mehr serienmäßig, daher sollte es ja eine Abdeckung [...]

Ahaaa! Der Eingangspost dieses Themas enthält eine Information die sich mit meinen Erkenntnissen deckt.

Also war die Analoguhr für Modelljahre 2015 und 2016 Serie! Erst ab Modelljahr 2017 (also vermutlich alle Fahrzeuge gebaut ab Q3/2016?!) eine SA.

...nur leider löst diese Erkenntnis das Problem mit dem reißenden Furnier nicht.

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

 

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Mercedes-Benz C 180 T CGI/LED/Teilleder/Navi/Sportsitze/Servic

Erstzulassung: 04/2015

Baujahr: 2015

Kilometer: 99.999 km

Kraftstoffart: Benzin

 

Preis: 16.870  ... eben keine Serie ;)

Zitat:

@HavannaClub schrieb am 14. August 2020 um 14:56:24 Uhr:

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

Das ist sicherlich sehr spannend, aber was hat das mit dem Thema zu tun ?

Der simple Nachweis dass die Uhr auch 2015 nicht Serie war.

Es handelt sich bei dem mobile.de Eintrag aber um einen Handschalter, weiß nicht ob es 1:1 vergleichbar ist...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Mittelkonsole tauschen Klavierlack zu Esche schwarz