ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Mit 180Km/h Servo ausgefallen und Leistungsverlust

Mit 180Km/h Servo ausgefallen und Leistungsverlust

Themenstarteram 6. Januar 2005 um 18:10

Fahre heute über die Bahn hatte es eilig so zirka mit 180 sachen leuchtet eine Lampe auf (Lenkrad mit ausruhezeichen) sekunde später Leistungs verlust ich dachte ich hätte die Handbremse angezogen und gebremst.Alle am Hupen Vogel am zeigen ich warnblinkanlage an standstreifen Auto aus und wieder angemacht so zwei mal musste ich das schon machen biss das symbol weg ging dann schön langsam so mit 60-80 sachen zu meiner Werkstatt auto da gelassen mal gucken was dabei raus kommt .Das möchte ich nicht nochmal erleben .

Mfg Tikila

_____________________________________________

Vectra c GTS 2.2DTI 16v Bj.4.2004 Km 24000KM

Ähnliche Themen
24 Antworten

ALs mir das mit meinen B Vectra passiert war, ok ich war langsamer gefahren, War der Servo Motor kaputt. Das war dann extrem teuer. Hoff nicht dass das bei dir der Fall ist. Bin gespannt was es ist......

Naja wenns der Servomotor sein sollte dann lieber jetzt als nach der Garantie ;)

Las trotzdem hören was es war. :)

Klingt extrem nach Softwarefehler. Vielleicht ist irgendwo ein Stecker abgegangen oder sowas.

leistungsverlust: vermutlich notlaufprogramm....

verursacht ein fehler in der lenkung das Notlaufprogranm?

Möglich wäre es. aus sicherheitsgründen. Das einzig richtige: den FOH machen lassen...ist ja wahrscheinlich garantie

hei

main vectra hat das vor 4 tagen auch gemacht nur zum glück nicht auf der autobahn, bin aus einen parkplatz rausgefahren und da war dann das komische zeichen, bin dann stehn geblieben das auto 2 mal neu gestartet und weg war das zeichen, bis jetzt geht alles wieder ganz normal werd aber sicher nächste woche mal zum FOH gehn möchte nicht das sowas auf der autobahn oder schnellstrasse passiert

digi

das hatte ich auch schon mal...allerdings ohne ausfall der servo.

bei mir wars auch bei hoher geschwindigkeit auf der autobahn.

plötzlich auto mit werkstattschlüssel im display, und notlaufprogramm.

bei mir wars das ladedruckventil (ladedruck negative abweichung)

beim foh getauscht seitdem is ruhe.

aber jedem dem sowas passiert ist weiss das das kein spass ist..

lass mal die fehlercodes auslesen..

Ihr solltet daran denken, daß - glaube nach 10 mal starten - die Fehlercodes gelöscht sind... Wenn der Fehler dann nicht erneut aufritt, hat Euer FOH ein Problem, es sei denn, es gibt eine Feldabhilfe, die er aufgrund der Symptone EINDEUTIG zuordnen kann.

Zitat:

Original geschrieben von kerl

Ihr solltet daran denken, daß - glaube nach 10 mal starten - die Fehlercodes gelöscht sind... Wenn der Fehler dann nicht erneut aufritt, hat Euer FOH ein Problem, es sei denn, es gibt eine Feldabhilfe, die er aufgrund der Symptone EINDEUTIG zuordnen kann.

... hab mal gehört dass es 20 x ist. Ausserdem betrifft es meines Wissens nur kleine Sachen. Die kapitalen Fehler bleiben drin...

Greetinx

Themenstarteram 7. Januar 2005 um 20:20

10x ist richtig hat mir heute der Meister gesagt die konnten bei meinem vectra nichts feststellen kein Fehlercode gefunden haben aber das steuergerät neu beschrieben ich hoffe ist jetzt weg .

Mfg Tikila

____________________________________________

Vectra c GTS 2.2DTI 16v Bj.4.2004 Km 24000KM

Themenstarteram 11. Januar 2005 um 15:20

So heute ist es geschähen wieder das gleiche Leistungs verlust Servo fällt diesemal hatte ich aber nicht so viel glück bin in die Leitplanke reingefahren

Kotflügel Stossstange Scheinwerfer Reifen Kaputt .

Toll ......................

Was ich aber gerne wissen würde wer jetzt für den schaden auf kommt FOH sagt Kasko Versicherung sagt Opel ist ja ein Fehler am Auto .

Mfg Tikila

Wo und wie ist das Passiert ? Warst Du gerade in einer Kurve ? Wie schnell warst Du ungefähr als der Ausfall kam ?

mfg

Omega-OPA

shit, mein beileid, wie sichs anhört dürfte der schaden doch beträchtlich sein :(

wenn die jetzt schon die Schuld auf den jeweils anderen schieben gehts wohl ohne Anwalt ned. Schau bloß das du nen gscheiten Gutachter bekommst.

schöne sch....

mich würd mal interessieren was passiert wenn man da

auf der ab nen schweren unfall verursacht..(wär mir ja um haaresbreite passiert)

@tikila

ich hoffe nur das dir der schaden bezahlt wird.

auffällig ist auch das es anscheinend nur bei der 2,2 maschine vorkommt.

hast jetzt wenigstens nen leihwagen bekommen?

Ich finde, es war fahrlässig vom Händler, Dich mit diesem laschen Reparaturversuch wieder auf die Strasse zu schicken. Abgesehen davon, das die Lenkung nicht ausfallen darf.

MfG BlackTM

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Mit 180Km/h Servo ausgefallen und Leistungsverlust