ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Merecedes c220CDI CL203 Bordnetz bricht zusammen, Motor geht aus während der Fahrt !

Merecedes c220CDI CL203 Bordnetz bricht zusammen, Motor geht aus während der Fahrt !

Mercedes C-Klasse CL203 Sportcoupé
Themenstarteram 28. August 2020 um 15:11

Hallo,

bei meinem Mercedes C220CDI Sportcoupe, Bj. 2005, bricht sporadisch während der Fahrt das Bordnetz zusammen und der Motor geht aus. Die Unterbrechung des Bordnetzes ist kleiner 1 Sekunde, der Wiederstart ca. 1-2 Sekunden bei ausreichend Schwung. Bei langsamer Geschwindigkeit oder Stand muss mit dem Zündschlüssel neu gestartet werden.

Auf diese Schrecksekunden im fließenden Verkehr oder gar Autobahn möchte ich zukünftig verzichten.

Das Problem tritt witterungsunabhängig 1-3 Mal im Monat auf, manchmal auch mit mehreren Monaten Unterbrechung ohne Probleme.

Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt; ein Batteriewechsel hat auch nichts gebracht.

Weiß jemand, an was das liegen kann ?

Gruß

stetsfamos

Ähnliche Themen
38 Antworten

Lass mal bei Merc. mit SD auslesen, könnte am abgesoffenen MSG liegen,

oder Injektor, oder LMM, oder Zündschloss Wackler, es gibt 20 Möglichkeiten

woran es liegen könnte. Teste auch mal deine Relays

Du kannst auch die Massekabel messen. Dazu Motor starten und mit Voltmeter zwischen Batterie Minus und Karosserie und Karosserie-Motor messen. Sollte unter 40 mV liegen. Wenn darüber ist ein Massekabel defekt.

Dann die Stecker von der ECU einfach abziehen und neu stecken. Ich hatte einen Wackler an Zündleitung 1 Stecker, hab ewig gesucht.

Das ist der Regler der Lichtmaschine , hatte selbst damit zutun ,Die Beiden Kontakte des Reglers sind verdreckt, so das auf einmal kein Strom erzeugt wird . Hilft nur die Lichtmaschine ausbauen den Regler abbauen und reinigen ,er muss sehr selten erneuert werden , die beiden Kontakte waren nur verschmutz und nicht abgenutzt. Foto vom Regler

Img-20200828-171254
Themenstarteram 28. August 2020 um 18:14

Zitat:

@Gale-B schrieb am 28. August 2020 um 15:59:25 Uhr:

Du kannst auch die Massekabel messen. Dazu Motor starten und mit Voltmeter zwischen Batterie Minus und Karosserie und Karosserie-Motor messen. Sollte unter 40 mV liegen. Wenn darüber ist ein Massekabel defekt.

Dann die Stecker von der ECU einfach abziehen und neu stecken. Ich hatte einen Wackler an Zündleitung 1 Stecker, hab ewig gesucht.

Danke für den Tipp; das habe ich nun entsprechend der Vorgabe nachgemessen. Die Spannungsdifferenz liegt jedoch bei nur 8 mV, sowohl zur Karosserie als auch Motorengehäuse. Somit schließe ich diese Vermutung aus.

Das ist der Regler der Lichtmaschine , hatte selbst damit zutun ,Die Beiden Kontakte des Reglers sind verdreckt, so das auf einmal kein Strom erzeugt wird . Hilft nur die Lichtmaschine ausbauen den Regler abbauen und reinigen ,er muss sehr selten erneuert werden , die beiden Kontakte waren nur verschmutz und nicht abgenutzt. Foto vom Regler

Wie man den Regler rausbekommen würde hier unter Lichtmaschine tauschen genau erklärt

Themenstarteram 28. August 2020 um 18:24

Zitat:

@Maik270CDI schrieb am 28. August 2020 um 15:44:52 Uhr:

Lass mal bei Merc. mit SD auslesen, könnte am abgesoffenen MSG liegen,

oder Injektor, oder LMM, oder Zündschloss Wackler, es gibt 20 Möglichkeiten

woran es liegen könnte. Teste auch mal deine Relays

Hallo Maik270CDI, hallo wilfried.1,

zunächst einmal Danke für die Empfehlungen!

Das mit den Injektoren habe ich auch schon von einer Autowerkstatt gehört. Da kann ich mir auch vorstellen, dass bei einem Defekt / Undichtigkeit der Motor nicht genügend Kraftstoff bekommt.

Auch bei einer defekten Lichtmaschine kann ich mir vorstellen, dass diese auf die Motorleistung Auswirkungen haben kann, ... aber auch bei einem Selbstzünder (Diesel)?

Aber dies passt meines Erachtens nicht zu dem Fehlerbild, dass das Bordnetz komplett zusammenbricht. Tacho geht auf 0, alles Displays gehen aus, Lüftung geht aus.

Genau die Symptome ,du fährst eine Zeit lang auf Batterie da von der Lima kein Strom kommt ,wenn sie dann unter 12 v kommt spinnt alles und danach alles aus

Themenstarteram 28. August 2020 um 22:01

Zitat:

@wilfried.1 schrieb am 28. August 2020 um 20:56:17 Uhr:

Genau die Symptome ,du fährst eine Zeit lang auf Batterie da von der Lima kein Strom kommt ,wenn sie dann unter 12 v kommt spinnt alles und danach alles aus

....und dann ging bei Ihnen 2 Sekunden später wieder der Anlasser ohne Leistungsverlust und das Auto fuhr problemlos mehren Tagen/Wochen ohne den Regler zu reparieren?

Es kann sein das der Generator nicht ausreichend Strom produziert, damit Sicherheitsrelevante Systeme so lange wie möglich arbeiten, werden andere elektrische Verbräuche abgeschaltet. Ist mir auch passiert. Analyse hat ergeben: Motorsteuergerät defekt, hat die Information an den Generator - Erregerstrom nicht weitergegeben.

Themenstarteram 29. August 2020 um 10:15

Zitat:

@hrohrbach schrieb am 29. August 2020 um 08:36:39 Uhr:

Es kann sein das der Generator nicht ausreichend Strom produziert, damit Sicherheitsrelevante Systeme so lange wie möglich arbeiten, werden andere elektrische Verbräuche abgeschaltet. Ist mir auch passiert. Analyse hat ergeben: Motorsteuergerät defekt, hat die Information an den Generator - Erregerstrom nicht weitergegeben.

Hallo hrohrbach!

Danke für die Antwort! Hierzu hätte ich noch ein paar Fragen:

1. Hatten Sie auch diese sporadische Ausfälle wie von mir beschrieben?

2. Das von @wilfried.1 beschriebene Problem mit dem Regler klingt genauso wie Ihr Hinweis mit dem fehlenden Erregerstrom. Sitzt der Regler als Funktion im Motorsteuergerät?

3. Haben Sie das Motorsteuergerät bei Ihrem Fahrzeug erfolgreich tauschen lassen mit dem ganzen Rattenschwanz wie Zündschloss/Wegfahrsperre, etc.?

4. Kosten eines Austauschs des Motorsteuergeräts? € 1.500,-, plus/minus?

Gruß

stetsfamos

Zitat:

@stetsfamos schrieb am 29. August 2020 um 10:15:07 Uhr:

Zitat:

@hrohrbach schrieb am 29. August 2020 um 08:36:39 Uhr:

Es kann sein das der Generator nicht ausreichend Strom produziert, damit Sicherheitsrelevante Systeme so lange wie möglich arbeiten, werden andere elektrische Verbräuche abgeschaltet. Ist mir auch passiert. Analyse hat ergeben: Motorsteuergerät defekt, hat die Information an den Generator - Erregerstrom nicht weitergegeben.

Hallo hrohrbach!

Danke für die Antwort! Hierzu hätte ich noch ein paar Fragen:

1. Hatten Sie auch diese sporadische Ausfälle wie von mir beschrieben?

2. Das von @wilfried.1 beschriebene Problem mit dem Regler klingt genauso wie Ihr Hinweis mit dem fehlenden Erregerstrom. Sitzt der Regler als Funktion im Motorsteuergerät?

3. Haben Sie das Motorsteuergerät bei Ihrem Fahrzeug erfolgreich tauschen lassen mit dem ganzen Rattenschwanz wie Zündschloss/Wegfahrsperre, etc.?

4. Kosten eines Austauschs des Motorsteuergeräts? € 1.500,-, plus/minus?

Gruß

stetsfamos

Hallo @stetsfamos,

 

du musst nicht direkt ein Nagel neues Steuergerät einbauen lassen. Deinen alten kannst du auch überprüfen und gegebenenfalls auch überholen also Instandsetzen lassen. Das ist Günstiger und mit noch wenig Aufwand verbunden.

 

= Motorsteuergerät Instandsetzung

 

Viele Grüße

Der Regler war einfach stark verschmutzt, dadurch konnten die beiden Schleifkontakte nicht mehr richtig ausfahren so das die Lima nicht richtig Strom machen könnte . Der Wagen w203 CL 2.2cdi holte sich den fehlenden Strom aus der Batterie,als dann der Strom unter den gewissen kam bekomm ich etliche Fehlermeldung und alle Anzeigen gingen aus,wenn Wagen stand ging nichts mehr aber er musste Betriebstemperatur haben ging die Wärme mit auf Lima durch die Hitze vom Motor kam dann doch noch Kontakt und er lief weiter.wenn ich da grade zu stehen gekommen wehre ginge nichts mehr und das alles nur weil die Kontakte vom Regler verschmutzt waren ,man braucht kein Neuen reinigen reicht . Ist aber eine Arbeit für ein paar Schraubers mit etwas Erfahrung

Das muß man aber 5-10 mal lesen um es zu verstehen.

Denke aber das es nicht daran liegt. Seine Fehlerbeschreibung sagt ein anderes Problem aus.

Rentner ist halt schwer von begriff

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Merecedes c220CDI CL203 Bordnetz bricht zusammen, Motor geht aus während der Fahrt !