ForumTesla Model 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Model 3
  6. Meine Fragen zum Model 3

Meine Fragen zum Model 3

Tesla Model 3
Themenstarteram 19. Februar 2019 um 17:32

Hier ein paar Fragen die ich zum Model 3 hätte:

1. Autopilot

Wenn man dieses € 5000,00 Schnäpchen nicht nimmt.

Hat man dann zumindest einen Tempomat mit Abstandsradar?

2. Navi / Ladepunkte

Kennt das Navi auch andere Ladestationen. In den Videos sehe ich immer nur Supercharger.

Wann ja, würde die Route dann auch über andere Ladepunkte gefühert werden?

3. Licht / Scheinwerfer

Was für eine Lichtechnik hat das Model 3? LED Scheinwerfer mit manuellem Fernlicht?

4. Glasdach

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Glasdach im Sommer das Auto nocht unendlich aufheizen wird. Und ohne Rollo kann so ein Glasdach ja auch mal nerven. Bin froh, dass mein Pano ein Rollo hat.

5. Serienbereifung

Sind die Reifen ab Werk RunFlat? Wegen Winterreifen auf die Serienfelgen ziehen.

6. Undichdigkeit Kofferraum

Hab in einem Video gesehen, dass es scheinbar eine Undichdigkeit im Bereich des Regenablaufs im Kofferraum geben soll. Einzelfall?

7. Leasing

Das Leasing des Model 3 über Tesla ist ja eher schlecht. Gibt es schon Prognosen über den Wertverlust?

Danke!!!

Gruß

Leffe

Beste Antwort im Thema

Moin!

1) nur Tempomat, ohne Radar

2) SuperCharger und DestinationCharger, dazu alle Ladepunkte die Du bereits besucht hast.

3) LED mit Fernlicht-Automatik

4) Das Dach ist mit einem IR-Blocker versehen, daher die bei regen rötliche Färbung. Auch in Florida und Californien wurde ein Rollo noch nicht vermisst.

5) kein RFT

6) keine Undichtigkeit, sondern ein Problem mit Wasserschwall. die Dichtung wurde aber schon vor längerem angepasst.

7) Leasing war bei Tesla noch nie wirklich günstig. Einfach mal einen der freien Leasinganbieter fragen. Der Restwert bei Elektroautos liegt eher über dem Durchschnitt.

220 weitere Antworten
Ähnliche Themen
220 Antworten
Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 16:58

Fahre jetzt seit Montag mein M3 und bin TOP zufrieden.

Drei aktuelle Fragen:

1. Dashcam:

Was passiert, wenn der Stick voll ist? Werden die ältesten Daten überschrieben?

2. Spotify:

Wenn ich mir einen kostenlosen Spotify Accoutn hole und mich damit im Tesla anmelde, habe ich dann trotzdem Zugriff wie jetzt ohne Accoutn im Auto. Oder habe ich im Auto dann nur einen eingeschränkten Account mit Werbung?

3. Handyschlüssel:

Kann man ein Handy auch einem Benutzer zuordnen oder muss man ben Beutzer im Auto immer manuell wählen?

Danke!

Gruß

Leffe

Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 17:08

Und! Ich finde keine passenden Kabel für iPhone laden in der Mittelkonsole. Leider sind beim Auto ja keine Kabel mehr dabei.

Gruß

Leffe

Die Kabel bekommst du im Shop oder einfach in der Bucht gucken oder einfach ein anderes nehmen.

Also mein Stick musste ich noch nie löschen und laut Anleitung wird es dann auch überschrieben.

Dein Handyschlüssel musst du nicht automatisch wählen, er kennt dein Profil also dein Handy was auf dem Profil gespeichert ist.

Klar kannst du auch dein eigenen Spotify Account nutzen, musst du aber nicht.

Ich glaube @nolam hatte irgendwo mal ein passendes Kabel verlinkt. Das macht er bestimmt nochmal gerne. ;)

Seit dem V10-Update werden sowohl Dashcam als auch Sentry-Mode Aufnahmen selbstständig überschrieben, wenn der Speicher voll ist - es empfiehlt sich aber einen möglichst großen USB-Stick (z.B. 256GB) zu nehmen und von Zeit zu Zeit die Aufnahmen zu sichten bzw. zu löschen.

Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 17:47

Zitat:

@marc4177 schrieb am 3. Oktober 2019 um 17:16:32 Uhr:

 

Klar kannst du auch dein eigenen Spotify Account nutzen, musst du aber nicht.

Vorteil eines Accounts wäre ja Playlisten auf dem Handy zu erstellen. Will nur Nichtraucher einen schlechteren Account zurückfallen, wenn ich damit anmelde im Auto.

 

Gruß

Leffe

Zitat:

@ballex schrieb am 3. Oktober 2019 um 17:23:07 Uhr:

Ich glaube @nolam hatte irgendwo mal ein passendes Kabel verlinkt. Das macht er bestimmt nochmal gerne. ;)

(...)

Wenn es denn sein muss: ;) https://www.amazon.de/dp/B07BHC9KNR/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_DiKLDbHE5P4V6

(SYNCGREEN Micro USB Ladekabel 1,2m)

Zitat:

@nolam schrieb am 3. Oktober 2019 um 20:51:26 Uhr:

Zitat:

@ballex schrieb am 3. Oktober 2019 um 17:23:07 Uhr:

Ich glaube @nolam hatte irgendwo mal ein passendes Kabel verlinkt. Das macht er bestimmt nochmal gerne. ;)

(...)

Wenn es denn sein muss: ;) https://www.amazon.de/dp/B07BHC9KNR/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_DiKLDbHE5P4V6

(SYNCGREEN Micro USB Ladekabel 1,2m)

Das Micro USB Kabel nutzt einem beim iPhone aber auch nicht so viel ;)

Ei-Phone? Na das wird wohl nicht passen. Die haben andere Stecker. Prinzipiell kann Google helfen... :D

Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 11:47

Nach nur einer Woche ist die Kunststoffverkleidung am Einstieg bei mir schon verkratzt. Siehe Foto.

Hat jemand eine Idee wie man das schützen könnte?

Weiß nicht, ob man sowas nehmen kann?:

https://www.amazon.de/.../ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_h6eODbT50FG7F

Danke!

Gruß

Leffe

Img

Ja kannst du nehmen, habe ich auch nur bei Ali bestellt.

Themenstarteram 11. Oktober 2019 um 13:03

Zitat:

@marc4177 schrieb am 11. Oktober 2019 um 13:01:02 Uhr:

Ja kannst du nehmen, habe ich auch nur bei Ali bestellt.

Danke! Versuche ich und werde berichten.

Gruß

Leffe

Deine Antwort
Ähnliche Themen