ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. mein Ka :-(

mein Ka :-(

Themenstarteram 24. August 2004 um 22:30

hallo liebe Ford gemeinde,ich habe in letzter zeit nur noch ärger mit meinem Ka (bj.98) .

.) erstens während der fahrt gibt er von alleine gas so ca. 4-7 sec. und dann ist aus.

das habe ich mittlerweile halbwegs behoben in der Ford werkstatt.ob es wieder kommt weiss ich nicht.

Die haben gemeint das die klappe verhatzt war oder so änlich.

:) ja und dann,

immer wieder kurz bevor ich bei einer (zb.)ampel stehn bleibe,bremse oder dahin rolle schaltet sich das auto von alleine ganz aus,immer wieder.!!Dann muss ich immer wieder

zuerst dachte ich mir vielleicht ist es die baterie leer,weil die noch von werk war.

habe auch gleich eine neue gekauft,alles ok. denkste,

zwei tage später wieder das selbe,das auto stirbt aber nimmer so oft ab.

also ich denke es ist die LiMa oder????

was kostet die so ca. neu oder gebraucht??

oder kann es doch etwas anderes sein??

.) dann schon seit längerer zeit immer wenn ich das lenkrad voll einschlage (nach links)und über zb. bodenwelle drüber fahre,oder in die garage reinfahren möchte macht es vorne links so einen krach,,keine ahnung was es sein könnte.

war schon bei 3 verschiedenen mechaniker aber keiner

hat etwas gefunden.!!

und seit ein paar tagen auch hinten glaube ich :-(

ich weis echt nimmer wie und was ich machen kann/soll??!!!

 

jetzt hab ich vor das alles zu reparieren und demnächst eine inspektion wo ich verschleisteile austausche usw.

worauf sollte ich achten und was soll ich eurer meinung nach auf jeden fall machen??

vielen dank im vorraus und ich bin euch für jede antwort dankbar

LG

Ähnliche Themen
19 Antworten

Querlenker ausgeschlagen oder Federbein im Dom lose...hatte ich auch bei meinem Ka. Ansonsten fahren bis das nächste Problem kommt. Du brauchst ja nicht präventiv Verschleißteile austauschen!!

Gruß Sefre

Moin,

versuch mal was!

Mit einem Gummihammer leicht gegen eine Spurstange schlagen!

Vorwiegend auf der Seite wo das Geräusch auftritt!

Wenn dann ein Geräusch zu hören ist, dann BINGO!

Lenkgetriebe hin! Beim KA einer Bekannten nach 68Tkm!

Spiel an den Spurstangen erzeugt dieses Geräusch beim Überfahren einer Schwelle oder eines Absatzes!

 

Motor aus:

Hast du einen 16V Motor? Also keinen EFI!

Dann könnte es ein Problem sein, dass beim Mondeo MKI oft auftritt, sein!

Die Ventilschäfte setzen sich zu, und die Ventile laufen nicht mehr richtig in die Endstellung.

Motorspühlung ins Öl (dann wechseln nach Vorgabe nicht vergessen) und Ventilsauber in den Tank haben das Problem bei mir gelöst!

Hast du den EFI:

Dann sollte das Leerlaufregelventil mal gereinigt werden!

MfG

Zitat:

... wenn ich das lenkrad voll einschlage (nach links)und über zb. bodenwelle drüber fahre,oder in die garage reinfahren möchte macht es vorne links so einen krach,...

Das könnte auch die Verbindungsstange vom Stabilisator sein.

 

Zum Motor: Es könnte ein zu hoher Leitungswiederstand in den Verbindungsstecker entstanden sein, die muß man dann verlöten, dann müßte das Problem behoben sein.

Themenstarteram 26. August 2004 um 13:21

hi ,

wo ist der stecker genau???

und wie kann ich feststellen ob es die stange ist??

mein Ka hat gerade 50 000 tsd. mal und schon ur viele scherbereien,bin nicht zufrieden.

Sollte ich mal ARBÖ oder so einen Auto moto club gehn??

 

LG

Verkaufen!

-Du sparst dir viel Ärger, nur so´n Tip.

Ich will ja nichts schlechtreden, aber guck dir die Themen im Forum hier mal an.

Gruß Sefre

Der KA meiner Mom ist nun 7 Jahre alt und 80tsd Km gelaufen.

Das einzige was bisher außerplanmäßig getauscht wurde ist der Stecker am Drosselklappenpoti(vor 2 wochen gemacht).

Ansonsten nur verschleißteile.

Der Ka ist schließlich einer der ersten die gebaut wurden und das finde ich sehr gut. :)

 

Es kommt auch ein bisschen auf die pflege an. :)

Zitat:

Original geschrieben von Forddietunwas

...

Ansonsten nur verschleißteile.

...

naja, wenn man sich hier ein bisschen durch die threads klickt, stellt man fest, dass beim Ka eigentlich alle teile verschleißteile sind.

Was sind denn für dich Verschleißteile?

Kannst du das bitte etwas definieren?

Für mich sind Verschleißteile:

Ölfilter,Luftfilter,Öl,Bremscheiben- und klötze etc.

Außerdem habe ich letztens am ka den Thermostatdeckel getauscht und die kühlflüssigkeit gewechselt. Da er am deckel etwas undicht wurde.

@sefre & andy_112

Was fahrt ihr denn?

Das Opel Forum ist hier doch auch gut Besucht!

Problem gibts da auch on Mass!!

Ich würde meinen Mondeo niemals gegen einen Vectra tauschen!

Ich musste zwar schon den Gebrauchtkaufpreis meines Wagens nochmal rein stecken, aber jetzt ist die Karre wie "neu"! (Naja, so teuer ist FORD - Gebrauchter ja nicht :D)

Der Ex von einer Freundin hat auch nen Opel (Bj.99), und er könnte jeden Tag auf die Karre einschlagen!

Ich selbst behandle meine Wagen nicht zimperlich, aber er wird regelmässig geplegt, und technisch überprüft! (Bastle selbst, und habe eine sehr kompetente Werkstatt an der Hand!)

 

MfG

@ Johnes:

ich fahre den wagen in meiner sig. davor hatte ich einen 13 jahre alten kadett, der weitaus weniger mängel hatte als der 7 jahre alte ford ka meiner freundin.

ein freund fährt einen 18 jahre alten polo, der zwar bei regen ein aquarium im handschuhfach hat, aber immernoch kaum rostet.

geh ins opel forum

 

ohne power ewig letzder......

ich würde nie und nimmer einen Opel fahren...

und zudem...deine kreativen Beiträge...da kann ich nur lachen.

habe nen ka mit 110000km und noch gar rein nichts gehabt...

also

ruhe und raus mit deinem lamen opel

Re: geh ins opel forum

 

Zitat:

Original geschrieben von bochslep

ohne power ewig letzder......

...

*zzz* *gähn*

Found On Road Destructed ....

 

*chrrr*

*rolleyes*

Meine Ford's habe auch alles gute Laufleistungen!

Kommt stark darauf an wer damit fährt!

Jemand der Sachverstand hat, oder ein Opelfahrer! ;) (Nur so nen Spruch! Nicht ernst nehmen!)

Fiesta: > 300tKm <- Schrott durch Unfall!

Sierra: > 350tKm

Mondeo: 189789km auf der Uhr!

Mein Mondeo ist noch sehr gut in Schuss, bissauf das mir durch ein Kantholz was vor mir auf der BAB vom Laster kam Fahrerseitens die Welle beschädigt wurde und dadurch auch das Ausrücklager! (Wird allerdings gerade gemacht!) Und wenn der Hilfsträger sowieso gerade unten ist, können sie die Kupplung komplett machen! (Muss ich ja nicht alles zahlen, nur teilweise!)

MfG

es behauotet ja auch niemand, dass ALLE ford scheiße sind. den focus z.B. finde ich sehr cool. zum mondeo kann ihc nicht viel sagen. dennoch bin ich rigendwie kein wirklicher ford-fan. warum weiß ich nicht genau.

tatsache ist aber, dass der ka doch reichlich vermurkst ist und selbst als er neu zu kaufen war schon veraltet war, gerade was den motor angeht. und die verarbeitungsmängel sind offensichtlich nicht nur an meinem (bzw. dem meiner freundin) zu finden.

das der wagen nicht toll sein kann, sieht man schon daran, dass man nur ncoh knapp über 2000€ für einen von 1997 bekommt. das ist schon sehr mager.

Deine Antwort
Ähnliche Themen