ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Media SnapIn Adapter in Aktion

Media SnapIn Adapter in Aktion

BMW X3 F25
Themenstarteram 3. Mai 2011 um 10:05

Hallo zusammen!

Habe in einem anderen Forum 2 Fotos des Media SnapIn Adapters in Verbindung mit einem IPhone4 in Aktion gefunden. ;)

Quelle: http://x3.xbimmers.com/forums/showthread.php?t=524979

 

86abd72a
403c389a
Ähnliche Themen
68 Antworten

Danke!

 

Ist doch interessant wie's aussieht und in action "funktioniert"... :-)

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 11:27

Problematisch finde ich pers., dass ich mind. alle 2 Jahre das Handy wechsle und dafür dann jedes mal einen anderen SnapIn Adapter bräuchte. Mit ca. 150€ ist der ja auch nicht gerade günstig.

Was mich jedoch noch interessieren würde, welche weiteren Features Bietet BMW mit dem Extra...

Zitat:

Erweiterte Anbindung des Music-Players im Mobiltelefon (6NF)

komfortable Integration eines Smartphones mittels separat zu beziehenden USB-Snap-In-Adapters

Nur in Verbindung mit „6NL“ Handy Vorbereitung mit Anbindung Bluetooth- und USB-Geräte inkl. BMW Assist

Die Funktion mit dem oben gezeigten Features (Fotos) sollte ja auch ohne dieses Extra möglich sein. Weiß jemand, wo ich diesbezüglich nachfragen könnte per E-Mail, z.B. bei BMW direkt? Ich war bei 3 Händlern und die hatten allesamt 0 Ahnung.

Ich frage mich, ob man wirklich solche " Extras" braucht??

Ich auf jeden fall nicht! Telefon und telefonieren OK, aber mehr auch nicht!

 

Gruss

Thomas

 

Das kommt ganz darauf an.

Wenn man die grosse Freisprecheinrichtung hat, dann braucht man es.

Zumindest dann, wenn man mit dem Telefon auch Musikhören will und das will ich absolut, da dessen 32gb randvoll mit Musik sind. Dafür brauche ich kein Navi Prof. mit seiner 12gb Festplatte.

Wer eh alles über Apple macht, der ist froh, wenn das Gerät optimal eingebunden ist.

Bei kleiner Freisprech. braucht man es nicht, aber die gibt es nun ja nicht mehr.

Tja, dafür habe ich dann zumindest kostenlos die Sprachsteuerung und die Anbindung an die Aussenantenne.

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 12:40

Zitat:

Original geschrieben von X3Drivers

Wenn man die grosse Freisprecheinrichtung hat, dann braucht man es.

Warum? Man kann auch ohne das Extra über Bluetooth die MP3s vom IPhone abspielen also wozu noch dieses Extra? Ich versteh es einfach nicht.

Meines Erachtens gibt es keinen Zusammenhang zu großer oder kleiner Freisprecheinrichtung. Man braucht es nicht, nur weil man die große Freisprecheinrichtung bestellt hat. Ich jedenfalls nicht, denn ich nutze kein IPhone. Schließe ich einen MP3-Player oder ein entsprechendes Smartphone an, werden die sog. MP3-Tags ausgelesen und im Display angezeigt.

 

Die "Erweiterte Anbindung des Music-Players im Mobiltelefon (6NF)" ist derzeit ausschließlich für Iphone gemacht, nur dafür gibt es einen passenden Snap-In Adapter. Dann zeigt das Display zusätzliche Informationen aus dem Iphone an, wie etwa ein CD-Cover.

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 13:07

Ok also nur das CD-Cover?

Na auf das kann ich getrost verzichten, wenn ich auf die Straße schaue ;)

Mich würde ja interessieren, wenn ich die MP3s über USB, CD oder DVD auf die Navi Prof Festplatte spiele ob er dann die Covers anzeigt.

Also, ich habe die große Freisprecheinrichtung und nutze dieses zume telefonieren.

MP3s höre ich über einen angeschlossenen USB Stick, wo auch die CD Covers angezeigt werden.

 

Gruss

Thomas

 

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 13:34

Gut danke, das wollte ich hören ;)

Auf 6NF wird also gepfiffen, auch wenn ich ein IPhone habe.

Dann schließe ich auch einfach einen USB Stick an, ist günstiger als weitere 86€ für 6NF und 150€ für einen Media SnapIn Adapter zu zahlen. Dann hole ich mir maximal den standard Adapter um 90€ und kann auch auf die MP3s am IPhone zugreifen, halt ohne Covers.

Danke ;)

Kann hier jemand wirklich aus eigener Erfahrung bestätigen, dass er auf die Musik vom IPhone zugreifen kann bei grosser Freisprech. und fehlender erweiterter Anbindung? Gerade da bin ich mir eben nicht sicher.

Zu den Vorrednern:

Mir geht es nur um das 3gs, ob man da jetzt ein Samsung oder so anstöpseln kann oder nicht, dass ist für mich jetzt nicht so relevant.

Musik über Bluetooth vom Iphone: Wurde hier schon mal diskutiert, da hiess es, dass man nur vor oder zurück skippen kann, aber keinen vollen Zugriff auf die Playlists, etc. hat.

USB Stick anschliessen: klar, wenn es jemand nur um die Musik geht, why not.

Mir geht es aber um die Iphone Integration, v.a. bzgl. aktueller Podcasts.

Geht das auch mit dem normalen Snap In Adapter?

Mein BMw 5er hat ein Snap in welches auch später im X3 passt. Allerdings ohne Media.

Heißt einfach nur Snap in für Iphone 3GS

Exakt: und von eben diesem normalen Snap-In hat mir mein Händler gesagt, dass Ladung und Aussenantenne dann geht, Musik aber nicht da USB fehlt.

Ob diese Info stimmt, das weiss ich eben nicht und würde ich hier gerne verifizieren.

Das kann aber nur jemand, der die grosse Freisprech. ohne die erweiterte Anbindung hat und trotzdem die Musik von seinem IPhone hören kann. Gibt es sojemanden?

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 13:51

Dadurch wieder das Handy sicher geladen und eine Verbindung zur Aussenantenne erreicht aber ob dadurch auch auf die Media-Daten zugegriffen werden kann weiß ich auch nicht. Ich habe das so verstanden, dass MP3s über Bluetooth angewählt werden können. Lediglich die CD Covers werden dadurch nicht angezeigt.

Wir müssten Catman_x3 ein IPhone zukommen lassen :D

Was aber klar hervorgeht ist, dass man dieses Extra nur mit einem Media SnapIn Adapter nutzen kann.

Was ist aber, wenn ich mir einen Media SnapIn Adapter kaufe und keine "Erweiterte Anbindung des Music-Players im Mobiltelefon" habe?

Fragen über Fragen :confused:

 

*EDIT*

Also im Zubehör-Katalog steht bei Media SnapIn Adapters:

Zitat:

Media Snap-In-Adapter

Zur sicheren und stabilen Aufnahme eines Mobiltelefons, inklusive Anbindung des MP3-Players (zur Wiedergabe der gespeicherten Audiodateien über die Fahrzeuglautsprecher und Anzeige der CD-Cover auf dem Fahrzeug-Display), induktivem Außenantennenanschluss und Akkuaufladung. Für Fahrzeuge mit Freisprecheinrichtung Bluetooth (SA633/644/7SP/7HE), mit USB-Audio-Schnittstelle (SA6FL) und mit Erweiterter Anbindung des Musik-Players im Mobiltelefon (SA6NF).

Es ist halt wie gesagt die Frage, wenn man 6NF nicht haben sollte und sich trotzdem einen Media SnapIn Adapter zulegt, ob man dann die Daten genauso abspielen kann und halt nur die Covers nicht angezeigt werden oder ob es dann überhaupt nicht möglich ist.

 

*EDIT 2*

So ich habe jetzt BMW eine E-Mail geschrieben, die sollen uns dahingehend einmal aufklären.

Themenstarteram 3. Mai 2011 um 15:16

Also laut Internet und Zubehörkatalog gibt es wie wir alle wissen zwei SnapIn Adapter für das IPhone.

Zitat:

Phone version (requires base plate) snap-in adapters provide:

- Charging of the device

- Secure and stable docking location

- Vehicle specific mount

- Improved reception by connecting to the vehicles external antenna

und

Zitat:

Media version (vehicles from 9/2010 and on, requires 6NF or 6NR):

- Integrated USB connection which negates the need for a separate audio cable

- Access to the music tracks stored on the Smartphone

- Display of "cover art". With "cover art", the applicable song's original album cover will be displayed on the central information display.

- For vehicles equipped w/ BMW Apps (SA 6NR), this adapter allows the full functionality of the option, including 'video playback' and the 'plugin' feature.

Quelle: http://www.trademotion.com/.../index.cfm?...

 

Also laut diesen Angaben muss man zumindest 6NF besitzen um die MP3s am IPhone abspielen zu können.

Will man auch Filme, die am IPhone gespeichert sind abspielen, dann benötigt man zusätzlich 6NR.

 

RESÜMEE aus dem Ganzen

Variante 1:

Man verzichtet auf 6NF und kann dann nur über Bluetooth eingeschränkt Musik hören oder holt sich das IPhone Adapterkabel (SZDRA) um 52€, dann ist das IPhone aber über die USB Schnittstelle mit dem Auto verbunden. Dadurch hat man keine Verbindung zur Aussenantenne und die eingebaute Auflage für den SnapIn Adapter ist für die Katz. Covers werden auch keine angezeigt. Geladen wird das Handy über USB.

Kosten ca. 52,00 € (Adapterkabel)

 

Variante 2:

Man nimmt 6NF, dann kann man mit dem Media SnapIn Adapter (für IPhone ca. 155€) die Musik auf dem Handy inkl. Coveranzeige anwählen. Zusätzlich hat man aber einen besseren Handyempfang, da mit Aussenantenne verbunden. Geladen wird das Handy über Media SnapIn.

Kosten ca. 265,00 € (6NF + Media SnapIn)

 

Variante 3:

Man verzichtet auf 6NF und das Adapterkabel und kauft sich einen normalen SnapIn Adapter für das IPhone, dann wird das Handy geladen und man hat eine Verbindung zur Aussenantenne. Musik kann nur eingeschränkt über Bluetooth abgespielt werden. Man kann jedoch zusätzlich einen USB Stick mit MP3s anstecken und kann so seine Lieblingsongs inkl. Cover sehen und hören. Geladen wird das Handy über SnapIn.

Kosten ca. 90,00 € (SnapIN Adapter + USB Stick)

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen