ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Mängel ?

Mängel ?

Themenstarteram 10. September 2003 um 2:37

Hallo Schon-Touareg-Fahrer,

mein Dickschiff hat den ersten unrfeiwilligen Werkstattbesuch hinter sich, und morgen bzw. heute kommt der Nächste.

Heute ist die Steuerung für das "Licht&Sicht - Paket" ausgefallen und es trat im MFD eine Fehlermeldung (Bitte Beleuchtung prüfen) auf. Da ich beruflich on tour war, konnte ich erst so gegen 17:30 Uhr in Bochum in eine Werkstatt fahren, und da war natürlich nur noch die Notbesetzung. Gefunden haben die nix mit dem Fehlerauslesegerät. Als ich um ca. 22:00 Uhr zu Hause ankam stellte ich fest, dass der Lichtschalter irre warm war. Morgen pumpe ich meinem Werkstattmeister und dem Verkäufer die Schuhe auf, ... unter einer kostenlosen Inspektion geht da rein gar nix.

Was für "Mängel" - Erfahrungen habt ihr so "als Beta-Testfahrer" machen müssen ?

Gruss

...

PS: Habt Ihr schon Briefe wegen der Rückrufaktion "Kabelstrang" erhalten ?

Ähnliche Themen
161 Antworten

Morgen,

oh man, wenn ich das hier alles lese, wird mir Angst und bange. In genau einer Woche hole ich meinen Touareg in WOB ab. Hoffentlich hat der nicht solche Mängel ...

Gruß Marko

Hallo H-Milch,

Danke für die Info. Bin gespannt was dabei rauskommt? Hoffentlich ist es nichts enstes.

Viel Glück,

TH.

MK-One

 

Hallo mk-one,

wilkommen im Club, und herzlichen Glückwunsch zu nächster Woche. Machst Du auch die Fahrt durchs Gelande bei VW ?

oh Du Glücklicher, was für einen holst DU ab ?

Themenstarteram 10. September 2003 um 11:11

Komme gerade aus der Werkstatt, ... so sieht es aus:

- Hauptlichtschalter defekt

- Mittellautsprecher in Armaturenbrett vibriert bei Navi - Ansage mit

- Feststellbremse hat zu viel Spiel

- Rückwärtsgang lässt sich sehr schwer einlegen

Teile wurden bestellt und werden morgen eingebaut.

Gruss

...

Re: MK-One

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

Hallo mk-one,

wilkommen im Club, und herzlichen Glückwunsch zu nächster Woche. Machst Du auch die Fahrt durchs Gelande bei VW ?

oh Du Glücklicher, was für einen holst DU ab ?

Ich habe den V6 bestellt. Aber ehrlich, wenn ich die Mängellisten hier lese, wird mir schon Angst und bange. DAbei hatte ich einen Verführwagen für gut zwei Wochen gefahren, ohne Probleme.

Die Fahrt durchs Gelände wollen wir auch machen, mal sehen wie das überhaupt dort abläuft.

Marko

mk-one

 

einen V6, von dem hört man(n) ja nichts gutes, von dem stehen bei VW auch viele rum, siehe neuwagenbörse, viel sprit, wenig leistung für 2.5 tonnen. bist du auch mal den R5 probegefahren ? Und vor allem was uns hier interessiert ist wie lange hast Du gewartet von Bestellung bis Lieferung ?

Re: mk-one

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

einen V6, von dem hört man(n) ja nichts gutes, von dem stehen bei VW auch viele rum, siehe neuwagenbörse, viel sprit, wenig leistung für 2.5 tonnen.

Naja, allgemein finde ich, dass der Touareg nicht ganz so gut hier abschneidet. Ich lese schon eine Weile mit und habe mir dazu schon so meine Gedanken gemacht. Der hohe Verbrauch des V6 ist schon richtig, aber wie soll ich's sagen, das nehme ich in Kauf. Unabhängig davon fahre ich auch nicht sonderlich viel mit dem Auto.

Zitat:

bist du auch mal den R5 probegefahren ?

Nein, bin ich nicht. DAmals gabs den R5 nur mit Schaltgetriebe und das will/kann ich nicht. Damals hatte ich gehört, dass der Automatic R5 erst irgendwann im November kommt. Das war mir zu lange.

Zitat:

Und vor allem was uns hier interessiert ist wie lange hast Du gewartet von Bestellung bis Lieferung ?

Bestellt habe ich am 23.06.2003. Mein Händler hat mir damals als Liefertermin den 16.09.2003 genannt. Also völlig im Rahmen. Und mit der Wartezeit von drei Monaten doch auch?

Ich freue mich trotzdem auf den Wagen und hoffe, dass ich einer derjenigen bin, der keine Probleme haben wird. (hoffentlich ist das nicht zu blauäugig?)

Gruß Marko

v6

 

ja der V6, ich kenne den aus dem Phaeton, der wiegt ja auch fast 2.5 tonnen und da bin ich den gefahren, ok bis 120 ist die welt in Ordnung dann wird es ..... Egal ich freue mich für Dich und drücke Dir die Daumen das Du mehr Glück haben wirst.

@h-Milch. Wie sind den die Leute aus der Werkstatt so wenn Du kommst. Nett offen oder ???? Bei mir also Audi, sind die Jungs eine Katastrophe, versuchen dich für Blöd zu verkaufen. lügen dich an usw.

mfg

eric

Themenstarteram 10. September 2003 um 13:14

Re: v6

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

ja der V6, ich kenne den aus dem Phaeton, der wiegt ja auch fast 2.5 tonnen und da bin ich den gefahren, ok bis 120 ist die welt in Ordnung dann wird es ..... Egal ich freue mich für Dich und drücke Dir die Daumen das Du mehr Glück haben wirst.

@h-Milch. Wie sind den die Leute aus der Werkstatt so wenn Du kommst. Nett offen oder ???? Bei mir also Audi, sind die Jungs eine Katastrophe, versuchen dich für Blöd zu verkaufen. lügen dich an usw.

mfg

eric

Das Werkstatt - Problem bei VW / Audi ist ja schon in einigen Foren hinlänglich beschrieben worden. Das werde ich nicht mehr kommentieren. Ich für meinen Teil kann sagen, dass meine jetzige Werkstatt absolut integer und sauber arbeitet. Die Jungs haben immer ein offenes Ohr und zeigen auch dafür Verständnis, wenn sie mal den Blitzableiter spielen müssen. So gesehen habe ich echtes Glück, denn ich hatte auch schon lügende Werkstattleiter. Die Krönung war eine Werkstatt in Lübeck. Die haben mir für den Zahnriemen bei meinem Passat V6 TDI 920,- € abnehmen wollen. Ich war natürlich so clever und hatte mir vorher Vergleichswerte von Volkswagen (ca. 650,- €) besorgt. Nachdem ich das dann gesagt habe, wurde die Rechnung auf wundersame Art und Weise auf 680,- € gekürzt - "... man hätte sich verrechnet." !

Das ist "Scheisse live !!!".

Gruss

...

Viel Glück beim Abholen! hast Du eine deluxe Abholung von Deinem Händler bekommen? Wir werden gespannt auf den ertsen Fahrbericht warte.

Viel Spass beim Anstossen!

Prost.

LG

Th.

Mängel?

Mein R5 TDI hatte seine Mängel schon bei der Auslieferung.

Der Anfahrassistent ging noch nie.

Falsches Lenkrad eingebaut (keine Bedienung für das Telefon).

Elektrich anklappbare Spiegel bestellt und nicht eingebaut.

Gebläse nicht getrennt regelbar.

Wollte ihn in Wolsburg erst nicht mitnehmen,aber nach 6 Monaten warten konnte ich nicht wiederstehen.

Wird angeblich schnellstens behoben.

Würde ihn aber trotzdem wieder kaufen, er macht spaß !!!

Gruß

V6

 

Hi,

ich bin auch den V6 Probe gefahren. Bis 120 bestens, darüber schwerfällig. Das relativ geringe Drehmoment macht sich da doch bemerkbar. Die Luftfederung war auch nicht eingebaut, welche das Auto leichtgängiger macht und zumindest etwas Benzin sparen soll.

Prinzipiell wäre der V6 aber okay gewesen, habe mich letztlich aber für den V8 entschieden.

Gründe:

a) laut allen Testberichten gleicher Verbrauch, wie V6. In bestimmten Situationen sogar etwas weniger. (Glaube ich zwar noch nicht, aber schaun wir mal...)

b) deutlich bessere Serienausstattung, somit geringerer erwarteter Wertverlust über die Laufzeit. Der Wiederverkaufswert orientiert sich immer am Basis LP, Sonderausstattungen, wie Leder, werden zwar erwartet, spielen aber bei der Preisberechnung leider kaum eine Rolle.

c) sieht besser aus. Das optionale Chrompaket deckt nicht alles ab, z.B. der Dachträger bleibt in schwarz, statt in silber.

d) R5 TDI gab es nicht als Automatik, deshalb habe ich mir den gar nicht angeschaut.

e) Lieferzeit !!!

Zur Lieferzeit ist zu sagen, daß ich am 28.08. bestellt habe. Zusage Abholung in WOB in der ersten Dezemberwoche, also ca. 3 Monate Wartezeit. Das ist okay, denke ich. Gerade wenn ich Eure langen Wartezeiten sehe.

Ein paar Anmerkungen zu den Mängeln des R5 TDI (oder gibt es auch Erfahrugen mit anderen Motoren?). Meiner Ansicht ist der etwas zu schnell zusammengeschustert worden. Zunächst gab es ja den V10TDI und dann den V6. Ein kleinerer Diesel war gar nicht in der Pipeline (idiotische Planung!). Jetzt ist das im Hauruck Verfahren nachgeschoben worden. Nur anderer Motor ist ja leider nicht. Da werden ganze Produktionsstrassen komplett umgebaut und angepaßt. Ich denke, da ist was schiefgegangen, was hoffentlich schnell gelöst werden kann.

Gruß

Heinz

Zitat:

Original geschrieben von mk-one

Morgen,

oh man, wenn ich das hier alles lese, wird mir Angst und bange. In genau einer Woche hole ich meinen Touareg in WOB ab. Hoffentlich hat der nicht solche Mängel ...

Gruß Marko

Du glücklicher, ich beneide Dich. Trotzdem schon jetzt alles Gute mit Deinem neuen Dickschiff und allseits unfallfreie Fahrt!

Themenstarteram 12. September 2003 um 21:50

Hallo Leute,

ich war gestern in der Werkstatt und habe mir einen neuen Lichtschalter einbauen lassen. Resultat: Die Fehlermeldung bei dem "Licht&Sicht - Paket" ist immer noch da.

Am kommenden Dienstag oder Mittwoch wird mein Touareg direkt von den Technikern aus WOB via Internet neu konfiguriert.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Gruss

...

Deine Antwort
Ähnliche Themen