ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 Klappensteuerung

M4 Klappensteuerung

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 16. April 2017 um 22:16

Hallo Forum,

Ich bin am überlegen mir einer der folg. Klappensteuerung einzubauen:

https://www.insideperformance.de/.../

https://www.leib-engineering.de/...SIC-Klappensteuerung-BMW-F80-M3-F82

Ich erhoffe mir durch die offenen Klappen vor allem im niedrigen Drehzahlbereich etwas mehr Sound.

Nun meine Fragen:

Beeinflussen die offenen Klappen die Leistung?

Hat jemand sowas verbaut? Wie sind die Erfahrungen?

Danke schonmal!

Gruß :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Celelawar schrieb am 14. April 2018 um 05:03:33 Uhr:

Ich verstehe sowieso nicht, was die Lautstärke mit der Betriebserlaubnis zu tun hat.....meiner Meinung nach völlig unverhältnismäßig. Insbesondere wenn ich an so manche Motorräder denke.....

Ich verstehe nicht, was die Lautstärke mit "Sportlichkeit" zu tun hat. Wer eine Klappe drin hat, sollte sich freuen! Wer diese außerhalb der "Gültigkeit" auch noch manuell (in bewohntem Gebiet) öffnen will, ist ein rücksichtsloser Proll, der mein Mitleid hat. Der Trachtenclub achtet aus diesem Grund in letzter Zeit immer öfter auf solche Poser. Seit Audi den Fake-Sound per Lautsprecher im Topf perfektioniert hat, ist die Authentizität solcher Verbrennungsgeräusche doch eh nebenrangig, oder?

Aber mal ernsthaft, ihr stolzen M4-Fahrer: wollt ihr wirklich mit Ali im AMG oder Hundai i30 N Performance (ja, so einer fuhr gestern laut scheppernd durchs Wohngebiet) in einen Topf geworfen werden...?

Zeigt denen doch lieber draußen in den Kurven, wo der Hammer hängt.... ;)

153 weitere Antworten
Ähnliche Themen
153 Antworten
am 28. März 2018 um 10:25

Hallo eine Frage an alle die die PEEM Lösung verbaut haben:

1. Hat jemand eine PEEM Klappensteuerung OHNE PLUG & PLAY verbaut (wenn ja, wo wird diese verbaut)

2. Bei der Plug & Play Variante, kann ich da den Deckel vom ODB Stecker wieder draufmachen oder hab ich da so ein fettes hässliches Kästchen was raussteht?

3. Wenn ich im Sport+ Modus starte und wenn ich mit der PEEM (Klappe komplett offen) starte, ist dann ein Unterschied ?

Schreib doch kurz den Markus von Peem an. Der antwortet immer prompt und erklärt dir sein Produkt gerne. Besser als er weiss es niemand :-)

Also ich habe die Plag and Play Variante in meinem M4 Competition. Und ja Du merkst es vor allem beim Kaltstart das die Klappen offen sind . Du siehst unten nur den OBD Stecker. Die Steuereinheit kannst unter das Amaturenbrett legen. Da ist praktischer weiße sogar eine passende Öffnung dafür.

Guten Morgen.

Ich möchte das Modul gerne auch bestellen.

Als Plug and Play.

Du schreibst „Du siehst unten nur den OBD Stecker“

Ist also nicht verdeckt, oder?

Kannst du mal bitte ein Bild davon machen.

Die Kabellänge ist ja wählbar, welche sollte man nehmen?

Gruß Alex

 

 

@hamann19 schrieb am 28. März 2018 um 16:00:42 Uhr:

Also ich habe die Plag and Play Variante in meinem M4 Competition. Und ja Du merkst es vor allem beim Kaltstart das die Klappen offen sind . Du siehst unten nur den OBD Stecker. Die Steuereinheit kannst unter das Amaturenbrett legen. Da ist praktischer weiße sogar eine passende Öffnung dafür.

Mach ich heute nach der Arbeit.

Ich habe glaube ich die 90cm Länge gewählt bei der Bestellung. Du musst aber erst die Plug and Play Variante auswählen dann die Länge und dann erst in den Warenkorb legen. Im Warenkorb kannst Du nichts mehr ändern.

Was sage ich eigentlich der Polizei wenn sie bei einer Verkehrskontrolle die Klappensteuerung entdecken..?

Zitat:

@Norick912 schrieb am 11. April 2018 um 08:29:09 Uhr:

Was sage ich eigentlich der Polizei wenn sie bei einer Verkehrskontrolle die Klappensteuerung entdecken..?

Dass es sich dabei um eine nachträglich installierte Steuerung für die Auspuffklappen handelt, die illegalerweise per Knopfdruck die Klappen auch in den Geräuschemissionsbereichen offen lässt, wo es nicht erlaubt ist und dass Du deswegen ohne gültige BE unterwegs bist.

:rolleyes: Was für eine Frage... :rolleyes:

Strafbar ist die Steuerung alleine m.M. nach nicht. Nur der Einsatz der Steuerung und das Fahren mit der offenen Klappe.

Lasse mich gerne korrigieren :-)

Danke im Voraus. Sollte man die USB Schnittstelle mitbestellen? Gab es schon mal Upgrades die man aufspielen konnte?

Gruß Alex

 

 

@hamann19 schrieb am 11. April 2018 um 05:08:35 Uhr:

Mach ich heute nach der Arbeit.

Ich habe glaube ich die 90cm Länge gewählt bei der Bestellung. Du musst aber erst die Plug and Play Variante auswählen dann die Länge und dann erst in den Warenkorb legen. Im Warenkorb kannst Du nichts mehr ändern.

Bin bei dir Desmo, zu Showzwecken kann man das ruhig drin haben und die Polizei muss mir erst mal beweisen das die Klappe offen war und ich die Klappensteuerung manipuliert habe, demnach durchaus berechtigt die Frage Straßenfeger..

Deshalb habe ich mir die Steuerung so programmieren lassen, dass wenn ich den Motor aus mache auch die Klappensteuerung deaktiviert ist...das heißt Klappe zu bei Neustart.

Sorry hab im Moment viel zu tun. Umbau. Bilder kommen noch.

Zitat:

@Desmo M3 schrieb am 11. April 2018 um 10:00:28 Uhr:

Strafbar ist die Steuerung alleine m.M. nach nicht. Nur der Einsatz der Steuerung und das Fahren mit der offenen Klappe.

Lasse mich gerne korrigieren :-)

Das ist richtig, sofern du diesen Modus nicht während der Fahrt ändern kannst und er so geprüft wurde. Heisst beim BMW der M2 kann die Performance Klappe ganz öffnen/schliessen, aber nur aus dem Kofferraum. Genauso ein paar Ami, dort können sie durch andere Schlüssel den Rennmodus aktivieren. Diese Sachen dürfen aber nicht aktivierbar sein im Normalbetrieb (du kannst bei M2 die Klappe dann auch nur wieder im Kofferraum zurückstellen oder beim Ami musst du mit dem normalen Schlüssel das Auto starten), da sonst jeder einfach behaupten würde, dass er nicht damit gefahren sei.

Das ist schon richtig. Jedoch im Alltag wohl schwer zu beweisen von der Rennleitung. Der OBD Stecker ist theoretisch in 2 Sekunden ab und irgendwo unter dem Sitz verschwunden, wenn es sein muss :-)

Ich verstehe sowieso nicht, was die Lautstärke mit der Betriebserlaubnis zu tun hat.....meiner Meinung nach völlig unverhältnismäßig. Insbesondere wenn ich an so manche Motorräder denke.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen