ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 Drivers Package Vmax?

M4 Drivers Package Vmax?

BMW M4
Themenstarteram 15. November 2014 um 20:22

Das M4 Drivers Package verschiebt die Vmax von 250km/h auf 280km/h. Hat jemand damit schon konkrete Erfahrungen gemacht? Ich habe das Drivers Package, komme aber bis jetzt maximal auf 291km/h :( Die 300 wollte ich schon in der Anzeige mal sehen. Wie sind Eure Erfahrungen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Blue346L schrieb am 18. November 2014 um 17:44:05 Uhr:

Zitat:

@DoozerMUC [url=http://www.motor-talk.de/.../m4-drivers-package-vmax-t5117886.html?...]schrieb am 18.

Aber Leute, ich hoffe ihr fahrt das nicht auf der Autobahn....

Wieso, wenns leer ist? Sind halt 300m statt 250m Bremsweg (verglichen mit 250km/h).

300 sind auf unseren Autobahnen überhaupt kein Problem solang der Verkehr es zulässt!

Mit dem richtigen Auto schafft man diese auch in kurzen Distanzen, Lücken...

Dauerhaftes fahren in den Geschwindigkeitsregionen sind aber eh nicht möglich und auch nicht ratsam!

Befremdlich finde ich aber trotzdem die BMW Politik alles bei 250 abzuriegeln! Wenigstens die M Modellen sollten sie von der Leine nehmen!

Auch wenn die wenigsten machen, ist halt das Gefühl das man könnte wenn man wollte von ausschlaggebender nichtzuunterschätzender Bedeutung;):D

 

 

81 weitere Antworten
Ähnliche Themen
81 Antworten

Hast du etwa keinen monetären Ausgleich dafür bekommen? Der Gutschein dürfte so um die 1200€ wert sein...

Mich würde allerdings auch interessieren wer denn schon so ein Training gemacht hat.

Ich und habe ein Tag noch dran gehängt ... Musst halt Performance Training nehmen oder intensiv ...

 

War für mich als Ex Rennkart Fahrer eine gute Erfahrung.. War Hockenheimring...

Zitat:

@Selti schrieb am 26. Juli 2017 um 16:38:16 Uhr:

Zitat:

@Freshdax schrieb am 24. Juli 2017 um 07:38:00 Uhr:

Naja, bin von Memmingen Richtung Lindau gefahren, ab 270 hatte ich das Gefühl, dass es nicht mehr so sicheres Fahren war und mit jeder Bodenwelle das Heck kommen kann... Vllt aber nur Einbildung, bin im Komfortmodus gefahren. Kann auch an den Contis gelegen haben, ich glaube, der PSS fühlt sich da stabiler an, werde ich aber, sobald die neuen Reifen drauf sind, nochmals anschauen.

Hi, wollte nur sagen, dass bei dieser Geschwindigkeit m.W. das Auto selbsttätig Fahrwerk und Lenkung auf Sport stellt. Insofern hattest Du zwar den Schalter auf Komfort, aber die Einstellungen intern waren auf hart.

Grüßle

Selti

Danke, das wusste ich nicht. :)

PS: Wenn du den Gutschein nicht willst, verkauf ihn doch auf Ebay oder so. Er ist nicht auf deinen Namen ausgestellt. Werde den Kurs aber auch selbst machen, kann die dann berichten.

@Carsten5577

Ja, wir müssen halt im Herbst hier ein Treffen für M4-Fahrer auf die Beine stellen, dass wär sicher lustig. :)

Denk ich auch. Erfahrungsaustausch etc. Und mal die Schreiberlinge hier persönlich kennenlernen :-)

Was mir noch nicht ganz klar ist - wenn man das M Drivers Package NICHT ab Werk hat, kann BMW das nachrüsten? Wenn ja - ist der Preis dann der gleiche wie bei der Neuwagenbestellung?

Das Training habe ich dieses Jahr im August gemacht, auf dem Lausitzring. Ist zur Hälfte ein Sicherheitstraining mit Bremsen und Ausweichen bei Geschwindigkeiten bis zu 100 in der Kurve, zur anderen Hälfte gibt es Driften und Rennstreckenfahrten, in denen man einem Instruktor hinterher fährt. Keine Vorerfahrung erforderlich, dennoch sehr empfehlenswert und absolut sein Geld wert, denn BMW stellt ja auch noch die Fahrzeuge.

Hat es hier bereits jemand nachrüsten lassen ?

Wenn ja, was kostet der Spaß dann ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen