Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. M135i xDrive gegen 125d - Supertest Video

M135i xDrive gegen 125d - Supertest Video

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 2. Januar 2016 um 22:58

Hi Freunde!

Sicher kennen mich ein paar schon von hier aus dem Forum. Ich habe vor einiger Zeit einen Kanal

bei youtube erstellt, wo ich Autos teste. Hauptaugenmerk liegt auf detaillierten Infos, Fakten und allem,

was Kaufinteressenten oder nur Interessenten beschäftigt. Die Aufmache ist mit Bedacht nicht auf High Production Performance, sondern letzten Endes eine One Man Show. Keine Produktionsfirma dahinter, sodass unbeeinflusste Beurteilungen entstehen können.

Mein zweiter Test den ich gerade frisch veröffentlicht habe, ist ein Test, der hier sicher viele interessiert.

Ich habe auch schon oft gesehen, dass viele nicht auf Anhieb entscheiden konnten, was sie nehmen sollen:

125d oder m135i xDrive. Allgemein ist es oft die Frage: Diesel oder Benziner. So ging es mir auch lange.

Nach 3 Jahren 125d bin ich nun auf m135i Xdrive (LCI) umgestiegen und habe all mein Wissen etwas komprimiert auf Video festgehalten und will allen helfen, die Entscheidung zu vereinfachen. Zum Testzeitpunkt war das Facelift noch nicht da, aber wie Ihr hier ja alle wisst, spielt das bei einem Vergleich keine Rolle. Außer optisch.

Viel Spaß und ich würde mich über Kommentare unter dem Video freuen, Abonnenten wenn es Euch gefällt, oder auch Likes :-)

Christopher

https://youtu.be/eAQcFkOKhko

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 2. Januar 2016 um 22:58

Hi Freunde!

Sicher kennen mich ein paar schon von hier aus dem Forum. Ich habe vor einiger Zeit einen Kanal

bei youtube erstellt, wo ich Autos teste. Hauptaugenmerk liegt auf detaillierten Infos, Fakten und allem,

was Kaufinteressenten oder nur Interessenten beschäftigt. Die Aufmache ist mit Bedacht nicht auf High Production Performance, sondern letzten Endes eine One Man Show. Keine Produktionsfirma dahinter, sodass unbeeinflusste Beurteilungen entstehen können.

Mein zweiter Test den ich gerade frisch veröffentlicht habe, ist ein Test, der hier sicher viele interessiert.

Ich habe auch schon oft gesehen, dass viele nicht auf Anhieb entscheiden konnten, was sie nehmen sollen:

125d oder m135i xDrive. Allgemein ist es oft die Frage: Diesel oder Benziner. So ging es mir auch lange.

Nach 3 Jahren 125d bin ich nun auf m135i Xdrive (LCI) umgestiegen und habe all mein Wissen etwas komprimiert auf Video festgehalten und will allen helfen, die Entscheidung zu vereinfachen. Zum Testzeitpunkt war das Facelift noch nicht da, aber wie Ihr hier ja alle wisst, spielt das bei einem Vergleich keine Rolle. Außer optisch.

Viel Spaß und ich würde mich über Kommentare unter dem Video freuen, Abonnenten wenn es Euch gefällt, oder auch Likes :-)

Christopher

https://youtu.be/eAQcFkOKhko

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

@MurphysR

Wie viele Kilometer hast du jeweils mit den Dieseln abgespult?

Dasselbe wie mit jedem meiner Autos seit 1997 - Drei Jahre je 10 TKM

Dass da nichts ist, ist wohl relativ verständlich :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Zitat:

@iiSS schrieb am 7. Januar 2016 um 17:34:46 Uhr:

Dass da nichts ist, ist wohl relativ verständlich :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Da wäre ich sehr vorsichtig, das ist absolut keine Selbstverständlichkeit.

In meiner Vor-BMW-Zeit hatte ich einige Autos die Probleme gemacht haben, und zwar ausnahmslos innerhalb der ersten 5000 Kilometer. Rekordhalter war der Golf VR6 mit 17 Werkstattaufenthalten ab Neukauf in den 6 Monaten bis ich ihn wieder verkauft habe.

Der nächste 1er nicht mehr mit R6 und nur noch Frontantrieb oder x-Drive? Wäre wirklich schade.

Deswegen haben wir jetzt noch mal zum M135i gegriffen, allerdings mit Hinterradantrieb.

Was soll ich sagen? Die Karre macht süchtig.

Zitat:

@MurphysR schrieb am 7. Januar 2016 um 23:12:41 Uhr:

Zitat:

@iiSS schrieb am 7. Januar 2016 um 17:34:46 Uhr:

Dass da nichts ist, ist wohl relativ verständlich :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Da wäre ich sehr vorsichtig, das ist absolut keine Selbstverständlichkeit.

[...]

Bezog sich denke ich auch eher auf die generelle Thematik Diesel im Kurzstreckenbetrieb, als allgemein mögliche Probleme mit einem Auto. Nach 30tkm ist das m.M.n. eben nicht wirklich aussagekräftig, egal ob Diesel oder Benziner.

Zitat:

@MichelvomKattulthof schrieb am 8. Januar 2016 um 00:21:51 Uhr:

Der nächste 1er nicht mehr mit R6 und nur noch Frontantrieb oder x-Drive? Wäre wirklich schade.

Deswegen haben wir jetzt noch mal zum M135i gegriffen, allerdings mit Hinterradantrieb.

Was soll ich sagen? Die Karre macht süchtig.

Was man so liest ist es quasi beschlossene Sache, UKL als Basis ( = FWD), das Topmodell bekommt einen R4 Turbomotor...

Glückwunsch zum wahren Hothatch :cool:

also zum thema namen der aufladung... es gibt keine feste definition für zb. twin- oder biturbo.

es sind reine marketing begriffe, die aber keine feste form der aufladung vorschreiben. im endeffekt deutet es nur auf eine form der zweistufigen aufladung hin... wie diese erzeugt wird ist egal und kann auch durch einen zweiströmigen turbolader (twinscroll) sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. M135i xDrive gegen 125d - Supertest Video