Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Lüftung riecht - Klima nicht

Lüftung riecht - Klima nicht

Themenstarteram 14. Juli 2009 um 10:25

hi,

ein weiterer klimathread;) :

manchmal, ohne das ich es beliebig reproduzieren kann, riecht die LÜFTUNG nach...ja nach was eigentlich, schwer zu beschreiben. ich weiß nicht ob "muffig" das richtige wort ist, sowas ist ja immer subjektiv, auf jeden fall bekomme ich schwerer luft durch diesen geruch und muss die lüftung dann ausmachen, da mein hirn mir sagt "alter, mach aus, sonst bekommst bald gar keine luft mehr!".

so, nun aber das komische:

1. ist es nicht immer, und 2. sofort weg, sobald die klimaanlage an ist:confused:

 

jemand eine idee?

 

mfg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von dk8500

Das was stinkt sind Bakterien die in Verbindung mit der Feuchtigkeit vom Wärmetauscher beim abschalten der Kühlung entstehen. Daher sollte kurz vor Beendigung der Fahrt der Kompressor ausgeschalten aber die Lüftung zwecks Trocknung der Wärme-Tauschers eingeschaltet bleiben. Ansonsten stinkt`s beim nächsten Start!!!!!

Warum hört das Stinken sofort auf, wenn man die Klimaanlage einschaltet, und es riecht sofort wieder muffig, wenn man sie ausschaltet?

 

 

Erklärung:

 

Der Wärmetauscher entzieht der Luft die Wärme. Dabei kondensiert Wasser aus, und zwar umso mehr, je höher die Luftfeuchtigkeit und je größer die Temperaturdifferenz ist. Dieses Wasser befindet sich dann erstmal im System, bevor es im Trockner verdampft und oder abläuft. Wenn die Anlage abgestellt wird, dann freuen sich die Bakterien, denn es ist da feucht und warm. Dann vermehren die sich munter vor sich hin, es sterben auch mal welche, und die bilden dann zusammen mit den Schwebstoffen aus der Luft eine schöne grün-schwarze Matsche, in der sich die Kollegen mit der Zeit immer wohler fühlen.

 

Wenn nun die Lüftung nach längerer Standzeit wieder eingeschaltet wird, dann kommt der ganze Modergeruch aus den Düsen. Während der ersten Sekunden stinkt die Luft am intensivsten. Danach wird Außenluft über die feuchten Wände geführt, dabei transportiert die Luft weiter Feuchtigkeit mit - und damit auch die im Wasser lebenden Bakterien inkl. der entsprechenden "Geruchsstoffe". Dabei trocknet das System langsam ab, und der muffige Geruch lässt innerhalb kurzer Zeit nach.

 

Anders verhält es sich, wenn man die Klimaanlage einschaltet. Dann hält der Wärmetauscher das im Luftstrom gelöste Wasser zurück, weil es an den kalten Wänden kondensiert. Da die Bakterien sich im Wasser befinden, werden diese ebenfalls weitgehend aus dem Luftstrom entzogen. Aus den Düsen tritt kalte, "trockene" Luft aus, die nicht oder nur kaum riecht.

 

Um den Geruch zu verhindern, muss man dafür sorgen, dass niemals Feuchtigkeit für längere Zeit in der Anlage verbleibt. Eine wirkungsvolle Methode (allerding mit Komforteinbußen) ist das Trockenlaufenlassen vor dem Abstellen. Andere Methoden kennen ich nicht.

 

Ob Desinfektionssprays nachhaltig wirken können, bezweifle ich stark. Die töten höchstens die lebenden Bakterien ab, entfernen aber den Matsch aus toten Bakterien und Staub nicht. Und nach kürzester Zeit leben dort neue Generationen...

 

 

Grüße

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Deinen Innenraumfilter hast Du schon gewechselt? Wasserabläufe unter der Windschutzscheibe sind frei, so dass sich da kein Stauwasser bildet, dass gelegentlich auf Deinen Innenraumfilter läuft und dann den muffigen Gestank hervorbringt?

Ansonsten... Die üblichen Verdächtigen halt. Verdampfer und der andere Driss.

Allerdings ist das von mir auch nur so Kraft meiner spezifischen Ahnungslosigkeit zu diesem Thema in den Raum gestellt.

Allerdings ist die von Dir geschilderte Sympthomatik sehr seltsam...

Gruß

Siehe anderes Forum:D

Zitat:

Original geschrieben von stuntmaennchen

hi,

ein weiterer klimathread;) :

manchmal, ohne das ich es beliebig reproduzieren kann, riecht die LÜFTUNG nach...ja nach was eigentlich, schwer zu beschreiben. ich weiß nicht ob "muffig" das richtige wort ist, sowas ist ja immer subjektiv, auf jeden fall bekomme ich schwerer luft durch diesen geruch und muss die lüftung dann ausmachen, da mein hirn mir sagt "alter, mach aus, sonst bekommst bald gar keine luft mehr!".

so, nun aber das komische:

1. ist es nicht immer, und 2. sofort weg, sobald die klimaanlage an ist:confused:

 

jemand eine idee?

 

mfg

... na das die Klima-Anlage stinkt ist doch völlig normal, dem kannst Du mit zweierlei Möglichkeiten entgegenwirken.

1. Klima-Kompressor 1-2 Minuten vor Fahrt-Ende ausschalten und

2. den Wärme-Tauscher im Innenraum mal richtig reinigen/ desinfizieren, dann solltest Du eine Weile Ruhe haben!

best regards

dk850

Themenstarteram 14. Juli 2009 um 13:08

vielleicht nochmal lesen ;)

...und Du meinst das dass nich im Zusammenhang steht, oder hast Du keine Klima-Anlage in Deinem Elch?

Zitat:

Original geschrieben von stuntmaennchen

hi,

ein weiterer klimathread;) :

manchmal, ohne das ich es beliebig reproduzieren kann, riecht die LÜFTUNG nach...ja nach was eigentlich, schwer zu beschreiben. ich weiß nicht ob "muffig" das richtige wort ist, sowas ist ja immer subjektiv, auf jeden fall bekomme ich schwerer luft durch diesen geruch und muss die lüftung dann ausmachen, da mein hirn mir sagt "alter, mach aus, sonst bekommst bald gar keine luft mehr!".

so, nun aber das komische:

1. ist es nicht immer, und 2. sofort weg, sobald die klimaanlage an ist:confused:

 

jemand eine idee?

 

mfg

Hallo stuntmaennchen

Ich habe gerade meine Klimaanlage gestern desinfizieren lassen (habe noch keinen Innenraumfilter).

Seit dem stinkt nichts mehr!

Sonst kam immer was, eben unbeschreiblich, wie von dir ja oben richtig beschrieben, heraus.

Doch seit gestern Abend nun endlich gut!:):):)

Kostet nicht die Welt und tut seeeehhhhr guuut!!! *Aaaahhh*

BTW: Zuvro musste ich ab der Lüftung auch des öfteren husten!:mad:

Gruss Howard

 

@Kamilli

Das bekommt jedes Auto das länger nicht Klimamässig gewartet wurde.

Klimafilter ist ja heute mit bei den Servicen aufgeführt... - oder etwa nicht?

Gruss Howard

Zitat:

Original geschrieben von dk8500

oder hast Du keine Klima-Anlage in Deinem Elch?

Es ist ein C 70,da erübrigt sich die Frage;)

sorry, mein Fehler! Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Das ändert aber nichts an der Tatsache/ Ursache, wie von mir beschrieben.

best regards

dk850

meine klima stink, wenn ich sie abschalte. klimaservice und desinfektionsspray hat nicht viel geholfen !

ich werde demnächst mal bischen zerlegen, lüftermotor raus usw. damit ich zum klima wärmetauscher dazukomme, und den sauber reinigen kann

gruß

Das was stinkt sind Bakterien die in Verbindung mit der Feuchtigkeit vom Wärmetauscher beim abschalten der Kühlung entstehen. Daher sollte kurz vor Beendigung der Fahrt der Kompressor ausgeschalten aber die Lüftung zwecks Trocknung der Wärme-Tauschers eingeschaltet bleiben. Ansonsten stinkt`s beim nächsten Start!!!!!

Gruß

Hallo dk8500

Ja, das stimmt.

Darüber hatte ich schon gelesen, bevor dass ich mein Auto hatte.

Ich habe es damals nicht verstanden gehabt. (Niemand hatte es erklärt, so wie du;))

Was ich damit sagen will: Entweder Stinken oder vor Fahrtende den Wärmetauscher trocknen lassen.

Aber ich werde wohl bald wieder desinfizieren, da ich die Lüftung bis zum Schluss laufen lassen will.

Evtl. ändere ich meine Einstellung ja auch noch.

Gruss Howard

P.S.: Das mit den Bakterien erklärt nun auch meinen Husten!

P.P.S.:Es gab erst gerade einen Bericht darüber auf SF1, allerdings ging's da vor allem um den Innenraumfilter, den viele aufgrund der Kosten nicht austauschen (wollen).

Themenstarteram 14. Juli 2009 um 16:51

und wer erklärt mir, warum es beim EINSCHALTEN der klima sofort aufhört zu riechen?

Zitat:

Original geschrieben von stuntmaennchen

und wer erklärt mir, warum es beim EINSCHALTEN der klima sofort aufhört zu riechen?

Hallo stuntmaennchen

Niemand! :D

Gruss Howard

Themenstarteram 14. Juli 2009 um 16:58

das ist aber schlecht

edith brüllt noch: ja, der innenraumfilter ist nagelneu, kost au nur paar €

Deine Antwort
Ähnliche Themen