ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Lippe Radkasten hinten

Lippe Radkasten hinten

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 16. Mai 2014 um 16:00

Habe Distanzscheiben bei meinem Passat 3c2 (20mm pro Rad) hinten montiert (225 / 45 R17).

Wollte diese heute eintragen lassen, doch der Mann beim TÜV hat es nicht durchgehen lassen. Die Reifen schauen 1cm weit aus dem Kasten raus. Als Alternative hat er mir vorgeschlagen entweder es zu beseitigen, oder Kunststofflippe hinzukleben, praktisch als Verbreiterung.

Weiss es jemand wie diese Teile heißen? Auf ebay finde ich irgend wie nichts passendes.

Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als diese zu kaufen.

So sehen die aus:

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=222740

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=232983

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=232982

Ähnliche Themen
26 Antworten
Themenstarteram 16. Mai 2014 um 16:08

Zitat:

Original geschrieben von AndreT78

Flaps heißen die Dinger

http://www.motor-talk.de/forum/-flaps-an-radhaeusern-t4455018.html

Danke!

am 17. Mai 2014 um 9:58

Zitat:

Original geschrieben von coloririum

Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als diese zu kaufen.

Ich habe einen Satz Radlaufabdeckungen a.k.a. Flaps zu Hause rum liegen;)

Die kosten bei VW 40 €. Brauchte meine nur für die Eintragung. Bei Bedarf bitte PN.

wo steht denn da ein Rad über den Kasten hinaus??

am 18. Mai 2014 um 17:45

Zitat:

Original geschrieben von SchwedenThomas

wo steht denn da ein Rad über den Kasten hinaus??

Könnte mir vorstellen, dass das Rad am hinteren Radkasten in dem Bereich übersteht, wo sich die hintere Stoßstange verjüngt. War bei mir ebenso. Hat bauliche Gründe.

Fotos meiner Flaps kommen gleich...

am 18. Mai 2014 um 18:19

Anbei die Flaps für den Passat B7.

Klebeseite Flaps
Aussen - bzw. Unterseite Flaps
Flaps für hinten
+2
am 18. Mai 2014 um 20:27

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Ich habe einen Satz Radlaufabdeckungen a.k.a. Flaps zu Hause rum liegen.

Verkauft!

Ich dachte die Teile wären verschraubt.

am 18. Mai 2014 um 20:39

Zitat:

Original geschrieben von CC Driver

Ich dachte die Teile wären verschraubt.

Nein. Nur geklebt. Sind wie Klebestreifen drauf, die den Flap am Kotflügel halten. Die Teile wiegen ja fast nix. Ein kräftiger "Ruck" und die sind ab.

Kann man die vom CC auch einfach abreißen? Hab die auch aber nur hinten.

am 18. Mai 2014 um 20:56

Zitat:

Original geschrieben von CC Driver

Kann man die vom CC auch einfach abreißen?

Davon rate ich dringend ab. Die Teile gehören zur Originalausstattung ähnlich Kotflügel und Stoßstange. Das Weglassen würde die Verkehrssicherheit gefährden und zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen.

Schlimm genug, dass die Flaps in der Waschanlage abfallen können, weil die nur geklebt sind ;)

Zitat:

Original geschrieben von CC Driver

Kann man die vom CC auch einfach abreißen? Hab die auch aber nur hinten.

Beim CC sind sie verschraubt und du kannst sie bedenkenlos abmontieren. Da kräht kein Hahn nach! Der eine oder andere pingelige TüV-Prüfer hat da vielleicht so seine Marotten, aber sonst :rolleyes:

Ich hätte übrigens auch noch so nen Satz zu Hause rumliegen, für den CC und nur hinten! :D

am 18. Mai 2014 um 22:57

Wieder was gelernt. Wahrscheinlich sind die Flaps beim CC geschraubt, damit die eben nicht in der Waschanlage abfallen oder gestohlen werden können.

Hallo,

beim Passat sind die Flaps zwar verbaut aber nicht vorgeschrieben. Das steht auch so in der Freigabe für die 18"-Felgen drin. Die Flaps waren bei mir schon auf dem Abholerparkplatz in Wolfsburg ab.

Das man damit noch Geld malchen kann, war mir aber nicht bewusst. Weiß gar nicht, ob ich die Dinger noch habe.

Gruß Axel

Deine Antwort
Ähnliche Themen