ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Leuchtet eine rote Warnleuchte auf wenn der Motor zu heiß geworden ist ???

Leuchtet eine rote Warnleuchte auf wenn der Motor zu heiß geworden ist ???

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 13:57

Wie ist das wenn der Motor zu heiß wird und der Zeiger in den roten Bereich wandert. Leuchtet dann das Feld rot auf oder nicht??

Bei meinem damaligen Motorschaden mit dem 316 M43 ist keine Leuchte angesprungen. Deshalb ist der ja auch am Hitzetod "verstorben".

Aber wenn ich den Wagen morgens starte, dann leuchtet das rote Feld doch auf.

Weiß einer mehr??

Ähnliche Themen
19 Antworten

normalerweise solle das rote feld leuchten

einmal beim starten zur kontrolle wie alle anderen lämpchen und wenn er eben zu heiss wird und in den roten bereich wandert

Wenn man jetzt BAB heitzt(140), und wir gehen davon aus der wandert in den roten Bereich,, und wenn man das nicht rechtzeitig bemerkt hat man dann Pech gehabt?? Weil ich guck ja nich bei 140 jede 2 sec. auf den tacho. Ein akustisches Signal wäre meiner Meinung nach besser gewesen.

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 14:08

ich war grad mal im Keller und hab den "alten" 316i Tacho angeschaut. Dort wo das rote Feld ist, ist auf der Rückseite die Öffnung für die Glühbirne verschlossen. Also hat das gar net leuchten können oder was??

Mein Golf 2 hatte eine rote Warleuchte. Und ein BMW nicht??

also mein feld leuchtet beim starten also geh ich mal ganz stark davon aus dass da auch ne lampe drinne is ;)

Bei meiner 316er Gurke leuchtet auch nix beim Starten.

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 14:12

Zitat:

Original geschrieben von h0lle

also mein feld leuchtet beim starten also geh ich mal ganz stark davon aus dass da auch ne lampe drinne is ;)

was fährst du denn für einen??

Jetzt im 323ti leuchtet die Lampe beim starten auf. Beim M43 316i ist beim Hitzetod keine "angesprungen".

Ich glaube mich zu erinnern dass manche 316er wirklich nicht diese Kontrolleuchte hatten. Aber warum weiß ich auch nicht. Da gabs auch vor einiger Zeit mal ein Thread dazu... Damals bin ich gleich in die Garage um zu schauen ob meiner die Kontrolleuchte hat, und tatsächlich- ich hab sie zum Glück! Beim täglichen Starten achten man da nicht so darauf...:)

Edit: Sogar mein Golf 1 damals hatte diese Kontrolleuchte!:)

ich hab nen 320

müsst mal an spezl fragen, der hat an 316 compact, aber weis net ob des der normale m43 ist weil der hat den 1.9l vom e46

Zitat:

Original geschrieben von Bumer 3er

Bei meiner 316er Gurke leuchtet auch nix beim Starten.

ich glaub bei meinem 316 (ez 03/96) auch nicht.

gruß, Jan

naja wenn sie aufleuchtet ist er ja schon zu heiss...macht also net wirklich sinn dieses lämpchen.

ich schaue schon oft auf die wasseranzeige also ich hab da keine probleme und auch keine angst es zu übersehen das er zu warm wird!

 

greetz bender

die lampe dient ja auch jediglich nochmal zur verdeutlichung...

Ob siie damals bei den 316´er modellen verbaut wurde, kein plan.

Man sieht ja auch ohne eine extra lampe, ob die anzeige sich im roten feld befindet.

Und nur weil mal ne rote lampe aufleuchtet, heisst es nicht gezwungenermaßen dass jezz der Motor platt ist.

Klar, unbedingt voll stoff hunderte kilometer sollte man nimma fahren;)

beim alten M40 wurde die lampe jedenfalls ebenfalls verbaut.

Spreche aus erfahrung^^

Mfg

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 15:49

Zitat:

Original geschrieben von bender86

naja wenn sie aufleuchtet ist er ja schon zu heiss...macht also net wirklich sinn dieses lämpchen.

ich schaue schon oft auf die wasseranzeige also ich hab da keine probleme und auch keine angst es zu übersehen das er zu warm wird!

 

greetz bender

ich dachte eigentlich auch das ich oft auf die Wasseranzeige schaue. Ja pustekuchen..Stand ca 15 min im Stau und das wars. Habe währenddessen zwar nur 1 mal hingesehen aber wie oft soll man denn da hingucken??

Mein alter Golf 2 hatte sogar dieses lämpchen. Das hat man super gesehen. Ist mir nämlich einmal angegangen an der Ampel. Hab den Motor sofort ausgemacht und abgewartet. Nach ca 5 min hab ich den wieder angemacht und bin zum Schrottplatz gefahren einen neuen Lüfter zu holen. Da war es nicht zu spät. Also sollte es auch nicht zu spät sein den Motor auszumachen wenn die Lampe grade angeht.

Genau meine Rede, kann man die nich mit der Endstufe verbinden.:D:D:D

naja ausmachen ist aber die falsche methode

wenn der lüfter hin ist, dann nicht zu hoch drehen und heizung volle pulle aufdrehen, so heiss und stark wies geht

ansonsten wenn der lüfter läuft im standgas mit voll aufgedrehter heizung laufen lassen, so wird er am schnellsten wieder kühler

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Leuchtet eine rote Warnleuchte auf wenn der Motor zu heiß geworden ist ???