ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Compact 316i 1.9l bj99: Motor Tuning ...

Compact 316i 1.9l bj99: Motor Tuning ...

BMW 3er E36
Themenstarteram 13. Mai 2015 um 10:58

hey fahre ein Compact bj 99

das auto hat jetzt 37tkm erst.

top zustand

leider ein 316 1.9l

gibts jmd der schonmal motor tuning gemacht hat Fächer Nocken chip etc

ich weis neues auto zu kaufen is billiger aber is mir egal

wer solche teile schonmal umgebaut hat bitte melden wenn ja was und wie es sich bemerkbar gemacht hat und links der teile

Danke

Beste Antwort im Thema

Ich will nicht auf den Lese-Rechtschreib-Schwächen anderer Leute rumreiten und sehe auch großzügig über viele (Tipp-)Fehler hinweg.

einfach so mit dem handy dahin geschmiertes zeug bringt mich aber um so mehr auf die palme

Daher der nett gemeinte Hinweis: Wenn man Groß- und Kleinschreibung nutzt, Satzzeichen und Absätze verwendet (muss alles nicht zu 100% perfekt sein), dann wird ein Text deutlich lesbarer.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Wieso "leider"? Ist doch (aus Sicht der Leistungscharakteristik) ein prima und durchzugsstarker Motor.

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man diesen Motor relativ leicht auf das Leistungsniveau des damaligen 318i (mit dem gleichen Motor) bringen kann. Das wären dann 118PS.

Ob das stimmt und wie "einfach" das wirklich ist, vermag ich aber nicht zu beurteilen. Mir hat die Leistung meines 316i compact 1.9 immer locker ausgereicht. Vielleicht weiß ja hier jemand Genaueres.

am 13. Mai 2015 um 11:32

... Sorry, wirklich!

Aber ich kann nicht anders:

https://www.duden.de/.../...mails-gut-und-richtig-schreiben-173830?...

https://www.duden.de/.../deutsche-grammatik?...

Ich wünsche allen eine schöne Restwoche - hoffentlich ohne Arbeit.

motor tuning möglich aber warum tuing immer probleme mit tüv eintragung .... hol dir auf dem schrott eine limosine oder turing sind vom motorraum her gelich am besten mit unfalschaden bramsanlage und motor tauschen dann klapt es mit dem tüf und z.b. 328i 6/24 2793 cm³ 142 kW (193 PS) bei 5300 min?1 280 Nm bei 3950 min?1 7,3 [7,4](7,7) M52-B28 01.1995–05.1999 solte passen kardern vom 1,6er da die anderen zu lang sind aber diferenzial soltetest du auch tauschen müste andere übersetzung haben

solte dir das immer noch zuwenig leistung sein hol dir nen m3 motor oder einen B8 4.6 8/32 4619 cm³ 245 kW (333 PS) bei 5700 min?1 470 Nm bei 3900 min?1 5,6[5,7](5,8) 221 01.1995–11.1998 alpina

da wirst du aber einiges an kohle für hinlegen wenn du was gutest willst letztens b8 für 20 000 gesehen und das trotz unfalschaden

bei fragen meld dich hab 1,6er auf 1,8 umbau hintermir und hatte auf 2,5er geplant

Zitat:

... Sorry, wirklich!

Aber ich kann nicht anders:

 

https://www.duden.de/.../...mails-gut-und-richtig-schreiben-173830?...

 

https://www.duden.de/.../deutsche-grammatik?...

 

Ich wünsche allen eine schöne Restwoche - hoffentlich ohne Arbeit.

es geibt einfach menschen die sich nicht so in schrift ausdrücken können ich gehör leider auch dazu lese rechtschreibe schwachen etc aber das ist doch ein schrauber forum ich muss wissen wie Drehmomentschlüssel arbeite nicht wie mann ihn nach neuer Rechtschreibreform schreibt. (ps nicht böse gemeint aber solche links empfinde ich als unpassend)

Ich will nicht auf den Lese-Rechtschreib-Schwächen anderer Leute rumreiten und sehe auch großzügig über viele (Tipp-)Fehler hinweg.

einfach so mit dem handy dahin geschmiertes zeug bringt mich aber um so mehr auf die palme

Daher der nett gemeinte Hinweis: Wenn man Groß- und Kleinschreibung nutzt, Satzzeichen und Absätze verwendet (muss alles nicht zu 100% perfekt sein), dann wird ein Text deutlich lesbarer.

IchseheimerstelltenThemanunkeinProblemschließlichwurdenichtohnejeglicheAbsätzeoderLeerzeichengeschriebenundamlaufendenBandissesauchnedoder?

Soviel dazu.

@jannikbmw38

Ein Thema reicht übrigens,du mußt kein zweites aufmachen,das wird auch nicht mehr Reaktionen oder Hilfe bringen. ;)

Es gibt hier einen User namens darioesp,der hat an seinem M43 mal ein bischen experimentiert,ist aber nur der 1,6er gewesen.Aber der kann dir da evtl. n bissel was zu sagen,schick ihm doch mal ne Nachricht über sein Profil. ;)

Und wenn du dir wegen TÜV etc. ned sicher bist,dann geh zu selbigem und frag dort mal nach,bzw. sprich mit einem der Prüfer dort dein Vorhaben durch,auf was zu achten ist und wie was aussehen sollte,damit du nicht loslegst und nachher alles wieder rausreißen mußt....

 

Greetz

Cap

Schmiedmann hat ein Umbaukit für den B19 im Programm, das ihn auf 118 PS bringen soll.

Leider wird auf der Seite nichts zu TÜV und Co. gesagt.

Zitat:

Wir empfehlen Ihnen gleichzeitig ein Chiptuning zu machen + ein KN Luftfilter und einen Sportendschalldämpfer, damit erreichen Sie einen wirchlich spürbaren Leistungszuwachs!

:rolleyes:

Das "Chiptuning" wird die Software vom 318i E46 sein.

Der B19 UL ist in folgenden Punkten "abgewandelt" zu den anderen M43:

- andere Nockenwelle

- Entfall DISA

Baut man die beiden Sachen ein/um und spielt das passende Kennfeld ein, hat man einen B19 OL ;-).

Will es nicht machen, aber mal aus reiner Neugier. Geht das auch beim m43b16 zum m43b18 "so einfach"?

Nö, B16 und B18 unterscheiden sich doch durch 0,2 l Hubraum :-)

Dafür sind da aber DISA+Nockenwellen gleich :-)

Das tut mir ja weh. Das hört sich aufgrund von dem BJ und der geringen Laufleistung ja richtig klassisch an. Warum muss man diesen Autos nur dann dieses Schicksal der Verbastelung antun?

Themenstarteram 14. Mai 2015 um 0:44

link vom umbaukit fur 318

@jannikbmw38

Ist das jetzt eine Frage oder eine Feststellung von Dir? - Bissel genauer darf es schon sein ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Compact 316i 1.9l bj99: Motor Tuning ...