ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. LED Rückleuchten

LED Rückleuchten

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 5. März 2013 um 21:45

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MumPRLO6BM4

So hatte ich auch gerne meine Rückleuchten, aber alle, die ich bei ebay finde lassen sich nicht so ansteuern, zumindestens dass auch die inneren mit leuchten, beim bremsen. Wie beim A6...

Hat dazu jemand einen Vorschlag........

Ähnliche Themen
13 Antworten

Lass es besser. Das ist nicht erlaubt, kann Ärger mit Polizei, TÜV oder der Versicherung verursachen.

Grüße Fritz Lorek

und sieht hässlich aus

Bei meinem frisch abgewanderten 6er sind die drauf, vllt auch was für dich:

User8484-pic6761-1341087777-569623843740561850

Wo hast die her und was kosten die?

Aus der Bucht:

http://www.ebay.de/.../320960959256?...

ca. 270€

Ich häng nochmal ein anderes Bild ran.

User8484-pic6763-1341087777

EDIT: War echt zufrieden mit den Leuchten ;)

Ich finde, daß die sowas von g*y aussehen, aber über Geschmack soll man nicht streiten :D

Stichwort StVZO: Das Fahrlicht ist so hell wie das Bremslicht und das ist hierzulande nicht zugelassen. Entweder da fehlt ein Widerstand, der den Stromfluß zu den LED's regelt, oder in den Modellen sind die gar nicht eingebaut. So oder so, damit wirst Du Ärger kriegen, wenn das jemanden auffallen sollte.

VW hat das bei den LED-Rückleuchten im Golf zB entsprechend gelöst und deswegen darf man die auch nutzen.

Zitat:

Original geschrieben von Dang3r

Ich finde, daß die sowas von g*y aussehen, aber über Geschmack soll man nicht streiten :D

Stichwort StVZO: Das Fahrlicht ist so hell wie das Bremslicht und das ist hierzulande nicht zugelassen. Entweder da fehlt ein Widerstand, der den Stromfluß zu den LED's regelt, oder in den Modellen sind die gar nicht eingebaut. So oder so, damit wirst Du Ärger kriegen, wenn das jemanden auffallen sollte.

VW hat das bei den LED-Rückleuchten im Golf zB entsprechend gelöst und deswegen darf man die auch nutzen.

Weit daneben.... witzig dass du da ein Bremslicht siehst!?!!? Hab nämlich garnicht drauf gedrückt (achte mal aufs mittlere Bremslicht oben ;) ) Das Licht ist ganz normal eingeschaltet.... Und dass, das auf einem Handybild nich mal ansatzweise Original rüber kommt brauch ich dir ja wohl auch nicht zu erklären. Das Bild ist ziemlich überblendet. Das Rot sieht Original viel gesünder und satter aus. Und beim Bremsen nochmal ganz anders.

Man sieht übrigens keinen Unterschied zu den originalen LED Rückleuchten, außer dass diese hier schwarz sind. EU-Prüfsiegel ist wie auf allen Rückleuchten vorhanden.

Greetz

P.S. Widerstände sind selbstverständlich drin gewesen. Und nach drei Polizeikontrollen hat niemand was gesagt weil erlaubt. Außerdem: Hättest du alles gelesen wüsstest du, dass ich das Auto nicht mehr habe.

Der Clip war von Alexkind und das Fahrzeug hatte russische Kennzeichen - also ging ich davon aus, daß es sich dabei nicht um Dein Fahrzeug handelte, oder?

Wenn außen rum das Fahrlicht brennt und plötzlich in der Mitte ein weiterer LED-Streifen auftaucht, was sollte das denn sonst sein, außer dem Bremslicht?

Und abschließend: In dem Clip hat niemand erzählt, daß Du diese Leuchten nicht mehr hast und nachzulesen war es im Clip auch nicht...?:confused:

Themenstarteram 8. April 2013 um 21:57

Also ich versteh das Ganze nicht!!

Bei Audi, dem A4, A5, A6... zB. leuchtet alles (der innere und der äußere Kranz) beim Bremsen!!!!

Da ist dann kein Unterschied zu sehen, ob das Licht an ist oder nicht.

Deßhalb zu meinem Thema: möchte es auch beim Golf 6 so machen, warum sollte es dann nicht erlaubt sein??????

Anbei drei Bilder auch aus'm Forum zur Ansicht, bitte um Vorschläge..........

Audi-A4
Audi-A5
Audi-S5

Zitat:

Original geschrieben von alexkind70

Also ich versteh das Ganze nicht!!

Bei Audi, dem A4, A5, A6... zB. leuchtet alles (der innere und der äußere Kranz) beim Bremsen!!!!

Da ist dann kein Unterschied zu sehen, ob das Licht an ist oder nicht.

Deßhalb zu meinem Thema: möchte es auch beim Golf 6 so machen, warum sollte es dann nicht erlaubt sein??????

Anbei drei Bilder auch aus'm Forum zur Ansicht, bitte um Vorschläge..........

Natürlich ist das erlaubt. Ist bei den originalen LED Rückleuchten ist es ja genauso. Beim Bremsen leuchten innerer und äußerer Kranz stärker auf plus mittleres Bremslicht (das gibt es nicht umsonst).

Zitat:

Original geschrieben von Dang3r

Der Clip war von Alexkind und das Fahrzeug hatte russische Kennzeichen - also ging ich davon aus, daß es sich dabei nicht um Dein Fahrzeug handelte, oder?

Wenn außen rum das Fahrlicht brennt und plötzlich in der Mitte ein weiterer LED-Streifen auftaucht, was sollte das denn sonst sein, außer dem Bremslicht?

Und abschließend: In dem Clip hat niemand erzählt, daß Du diese Leuchten nicht mehr hast und nachzulesen war es im Clip auch nicht...?:confused:

Verzeihung ich bin davon ausgegangen, dass du auf meine Bilder anspielst. Weil du unmittelbar danach geantwortet hast xD Alles gut.

Themenstarteram 9. April 2013 um 22:03

Zitat:

Original geschrieben von Jigalong

Natürlich ist das erlaubt. Ist bei den originalen LED Rückleuchten ist es ja genauso. Beim Bremsen leuchten innerer und äußerer Kranz stärker auf plus mittleres Bremslicht (das gibt es nicht umsonst).

"das gibt es nicht umsonst "

Was meinst du damit?!??

Deine Antwort
Ähnliche Themen