ForumLaguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Laguna 2 Startknopf

Laguna 2 Startknopf

Renault Laguna II (G)
Themenstarteram 20. April 2007 um 16:26

hallo! habe einen laguna 2 grand tour bj 2001. habe jetzt probleme mit dem startknopf. wenn man normaler weise die karte reinsteckt und es ist ein gang eingelegt, dann geht nur die zündung an und die kleine grüne lampe am startknopf leuchtet nicht. wenn man dann jedoch die kupplung tritt leuchtet die kleine grüne lampe und man kann das auto starten. dieses aufleuchten der grünen lampe bleibt jetzt bei mir aus. dh er erkennt anscheinend nicht mehr ob die kupplung bedient wird. ein weiteres phänomen welches dieses problem beinhaltet ist, dass ich den startknopf jetzt immer so lange festhalten muss, bis der motor komplett angesprungen ist. vorher brauchte ich nur kurz draufdrücken und der anlasser hat so lange angekurbelt bis der motor läuft.

woran könnte das liegen? ist irgendwo ein kabel ab welche das signal von der kupplung gibt? ist es sie elektronik oder die software??

vielen dank im vorraus...

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo,

ich würd den Fehlerspeicher auslesen lassen, es muss ein Problem mit der Startautomatik geben.

Gruß Samy

kartenlesegerät defekt

Themenstarteram 21. April 2007 um 12:44

danke für die schnellen antworten. um die situation nochmal zu berichtigen. beim treten der kupplung leuchtet nicht die grüne lampe auf (die leuchtet ja nur wenn der motor läuft) sondern der startknopf insgesamt. und wie gesagt musste ich gestern den knopf immer so lange festhalten bis der motor komplett lief. sonst hat es die sogenannte startautomatik ja selbst geregelt.

 

komischer weise bin ich heut wieder von meiner startautomatik überrascht worden und es geht wieder wie vorher.

jedoch hab ich da trotzdem noch ne frage zum thema fehlerspeicher auslesen. hab mich dazu schon ein wenig kundig gemacht. bei ebay gibts ja tolle stecker und kabel. welches von denen passt zum laguna 2 bj 2001?? und braucht man dazu noch bestimmte programme für´n lappi?? wenn ja, welche sind zu empfehlen ???

nochmals danke im vorraus und ein schönes wochenende euch allen...

Hallo basti_b,

wie mr.saxe schon schrieb es ist das Kartenesegerät.

Kostet laut meinem freundlichen ca. 400€ zzgl. einbaukosten,

den fehler hatte mein Laguna auch, wenns dich nicht stört würde ich nichts daran machen lassen der kosten wegen.

MFG Sven

bei einen defekten kartenlesegerät können dann aber keine neuen ersatzkarten angelernt werden.

Also auf das Kartenlesegerät würde ich nicht tippen.

Vielmehr auf einen defekten Brems-bzw. Kupplungspedalschalter.

Ansonsten würde er die Karte gar nicht erkennen und die Zündung nicht einschalten.

Achtung, der Laguna hat jeweils 2 Sachalter, beim Kupplungspedal ist es der obere, beim Bremspedal weiß ich es nicht aus dem Kopf.

Spreche aus Erfahrung, da ich bei einem Kundenfahrzeug ein ähnliches Phänomen hatte, dort konnte man den Motor nicht starten, wenn ein Gang eingelegt war.

Aber da Du sagt, er springt an, wenn Du den Knopf gedrückt hälst, tippe ich mal eher auf den Bremspedalschalter, Kosten liegen so bei 20 Euro zzgl. Einbau.

MfG, DJJabba79

Themenstarteram 28. Mai 2007 um 21:19

SUNPROTECT und Kupplung !!!

 

nahmt leute.

hab mal wieder ne frage zum 2001er renault laguna GT, meine suche zu den beiden fragen ergab zwar im forum keine genauere antwort, wollte das forum aber auch nicht gleich wieder mit nem neuen thema zumüllen, desswegen knall ichs in meinen alten beitrag mit rein:

1.) ich hatte einen steinschlag auf der autobahn und darauf riss mir die frontscheibe. diese wurde vom freundlichen vertragshändler gewechselt. es war eine sunprotect scheibe. hab jetzt das gefühl dass das was sie mir verbaut haben keine sunprotect mehr ist. bin bei scheiben eher ein laie, habe aber bei der sunprotect schon diese "lila"-färbung von aussen bemerkt. bin jetzt der meinung dass die neu verbaute scheibe kaum noch "lila"-färbung hat. sind die neuen sunprotect scheiben so oder wurde mir nur eine getönte scheibe reingebaut? kann man das evtl sogar mit der nummer auf der scheibe nachvollziehen??

2.) bei dem laguna ist ja bekanntlich die kupplung ein wenig schwach. gleiches phänomen habe ich jetzt auch, allerdings mit sehr wiedersprüchlichen eigenschaften. zum einen kommt die kupplung echt nur noch auf den letzten cm, zum anderen lassen sich aber auch gänge schwer ein/auslegen. besonders der 1. gang beim stehen und wenn man an die kreuzungrollt und den 4. gang rausmachen will, habe ich das gefühl als ob die kupplung nicht richtig trennt. liegt das wirklich an der kupplung??

da das auto nun knapp über 90000 km weg hat und keine garantie/gebrauchtwagengarantie mehr drauf ist, wollte ich diesbezüglich noch fragen, ob jemand erfahrung gemacht hat, wenn man die kupplung selber zahlen muss? wie ist der preis? habe im internet kupplungen mit zentralausrücker für ~250€ gesehen. muss man denn das wirklich selber zahlen? bin der meinung dass 90000 km für eine kupplung gar nichts sind.... gerade bei nem 1.6L mit 107PS

bedanke mich schonmal im vorraus und wünsche noch nen schönen abend...

Was auch interessant wäre...was ist denn aus deinen alten Problem geworden?

Themenstarteram 29. Mai 2007 um 13:21

das alte problem hat sich wie von geisterhand selbst gelöst und ist bis jetzt nicht wieder aufgetreten. mein laguna hat wohl eine selbstheilungsfunktion ;)

dafür stehen aber immer noch die oberen beiden probleme im raum...

zusatzfrage zur kupplung wäre auch ob zb atu oder andere sowas billiger machen?

LESEGERÄT

 

GRÜSSE :::ES IST EINE LAGUNA KRANKHEIT :::

ES BRICHT IM LESEGERÄT EINE NASE UND DAS IST DIE URSACHE DIE KARTE DRÜCKT AUF EINEN TASTER ...WENN DIE NASE DA IST ...WIR REPARIEREN DAS BEI GW_s

Themenstarteram 1. Juni 2007 um 12:42

jo danke nochmal. aber wie schon erwähnt ist das problem von selbst wieder weggegangen.

leider stehen nach wie vor die oberen zwei probleme (sunprotect und kupplung) im raum.

wer kann helfen ???

kupplung

 

hi hatte letztens ein ähnliches proplem aber bei nem 1,9 diesel da gabs eine abhilfe weil die kupplungsscheibe auf der getriebewelle fest wurde und dadurch permanent geschliffen hat und auch nicht mehr richtig trennte die musste raus und man soll die welle mit ner drahtbürste reinigen und keinesfalls schmieren was zwar unlogisch ist aber renault schrieb das so

wegen der frontscheibe kann ich ja nächste woche mal sehen ob ich was rausfind

Themenstarteram 2. Juni 2007 um 13:48

@ ahmütze

das wär super wenn du dazu was rausfinden könntest, denn es ist schon sehr ärgerlich was ich mit dem autohaus schon so durch hab und wenn sie mir jetzt auch noch ne falsche scheibe eingebaut hätten, würde ich dort gern mal aufräumen. dazu müsste ich natürlich gewissheit haben, dass es wirklich keine sunprotect ist, ansonsten wirds peinlich ;)

ich freu mich auf deine antwort...

schönes we erstmal!

Themenstarteram 3. Juni 2007 um 21:35

...achso, zur kupplung nochmal:

hast du das selber gemacht? wenn ja, arbeitest du sicher in ner werkstatt oder? wie oben schon beschrieben, hab ich schon mit dem gedanken gespielt die kupplung einfach komplett tauschen zu lassen und hab ja auch schon preismäßig so 250 € für ne neue gesichtet, hab aber etwas respekt vor den arbeitskosten, weil ich denke dass es sehr zeitaufwendig ist das komplette getriebe auszubauen um die kupplung zu tauschen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen