ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. KW Variante 1 beim Quattro hinten nicht tief genug, was nun?

KW Variante 1 beim Quattro hinten nicht tief genug, was nun?

Themenstarteram 13. März 2005 um 12:40

guten morgen zusammen,

ich habe es nicht mehr ausgehalten und habe meine neuen s-line räder montiert und mir direkt spurplatten besorgt. das kw gewinde ist hinten kmpl. am ende und ich möchte gerne noch 20mm weiter runter...

hat jemand von euch eine lösung, damit diese 2cm auch noch machbar sind? wie tief sind eure quattro`s hinten?

habt ihr evtl bilder?

im anhang eins von mir mit den s-line rädern und den spurplatten, weiter folgen wenn die kamera wieder geladen ist.

Ähnliche Themen
30 Antworten

Es gibt da schon eine Möglichkeit, mein Kumpel hat das gemacht. Der hat das Gewinde rausgemacht! Würde dir aber abraten da du dir sonst die Reifen innerhalb kürzester Zeit einseitig runterradierst!! Liegt am Sturz. Deswegen geht das Gewinde auch ned weiter.

Meiner is genauso tief wie deiner jetzt.

am 13. März 2005 um 12:51

Heftig hoch die HA! Da fällt mir nichts dazu ein.

Was hast du denn für Spurplatten verwendet?

am 13. März 2005 um 12:55

sieht komisch hinten aus. wirkt recht hoch.

Themenstarteram 13. März 2005 um 12:58

also ich habe vorne 40mm und hinten 50mm, pro achse natürlich. sind jetzt genau bündig, so wie ich es haben wollte.

@ Devilseye

hat er den kmpl. teller weg gelassen???

man muß dazu sagen dass er jetzt auf der schräge steht.

auf dem bild ist das eine hintere rad noch ein wenig mehr draußen als sonst.

mfg

am 13. März 2005 um 13:07

Welchen Hersteller für die Platten hast du verwendet? Und hast du sie schon eingetragen bekommen? Weil 25mm auf der HA ist schon heftig. Die Felgen haben 8x18 ET33 oder?

der is ja wirklich hoch wien traktor hinten... vorne isser genau richtig. echt seltsam... die schräge macht da denk ich nicht nicht viel aus. lösung habe ich, abgesehen von einem neuen fahrwerk oder anderen federtellern, keine. mich wunderts jedoch schon ziemlich, dass das KW nicht tiefer geht.

Zitat:

Original geschrieben von i----------i

@ Devilseye

hat er den kmpl. teller weg gelassen???

Ich denke ja, sicher weiss ichs aber nicht mehr.

Also ich finde das man 1. auf dem Foto das garnicht so genau erkennen kann und 2. sieht der nun wirklich nicht hoch wie Sau aus! Aber stimmt schon etwas tiefer könnte er noch.

Du könntest noch die Kunststoffplatte unten rausnehmen das bringt auch noch ein paar mm...

am 13. März 2005 um 13:58

Schau mal hier, Charles hat auch ein KW1 drin.

http://www.mountainbiking.lu/crash/Images/Dsc01079.jpg

http://www.mountainbiking.lu/crash/Images/Dsc00901.jpg

Themenstarteram 13. März 2005 um 14:06

jetzt wäre mal interessant zu wissen wie es mit 18" bei dem aussieht.

@ tom9999

ich habe welche von h&r genommen, beim tüv gab es keine probleme, sie sind genau bündig, mache gleich bilder von der seite.

@ mathias@ku

wie hast du das problem mit der ha gelöst, hast ja auch die s line räder, oder? welches fahwerk hast du?

ich dachte immer du wärst kein freund des extremen...

mfg jesse

ich habe das bilstein pss9 drin, von dem alle immer sagen, dass es nicht tief genug geht. meiner liegt vorne und hinten ungefähr genauso wie deiner jetzt vorne. warum extrem? das ist doch nicht extrem. habe noch mehr als genug federweg. felgen habe ich momentan 17" avus drauf vom S3. im sommer 18" (was ja am radumfang nichts ändert).

übrigens für alle, die behaupten, das bilstein geht nicht weit genug runter: ich hab noch restgewinde ;)

Themenstarteram 13. März 2005 um 14:15

hast du ein bild davon? würde mich mal interessieren wie es aussieht, hast du spurplatten montiert?

mfg

am 13. März 2005 um 14:21

Die H&R Platten will ich auch verbauen, aber bei 8x18 habe ich laut ABE nur eine Freigabe für die 15er Platten :-( Daher wird es wohl vorne und hinten jeweils 15mm werden.

Zitat:

Original geschrieben von i----------i

hast du ein bild davon? würde mich mal interessieren wie es aussieht, hast du spurplatten montiert?

ja, bild kriegst du dann... spurplatten hab ich drauf ja. vorne 15, hinten 25.

Themenstarteram 13. März 2005 um 14:40

@ tom9999

also ich hatte absolut keine probleme beim tüv, war in 10 min wieder draußen und kostete 28€.

hole dir lieber die passenden und lasse sie eintragen!

nachher bist du unzufrieden und kaufst dir doch noch die anderen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. KW Variante 1 beim Quattro hinten nicht tief genug, was nun?