ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Kotflügel / Motorhaube R170

Kotflügel / Motorhaube R170

Mercedes SLK R170
Themenstarteram 22. Juni 2015 um 8:37

Moin Männer,

bei meinem R170 320 kommt so langsam Rost durch...was ich allerdings sehr schade für einen Benz finde.

Ich habe jetzt bei ebay gesehen das es Kotflügel/ Motorhauben aus GFK gibt die nicht für den Verkehr zugelassen sind.

Kann mir einer sagen warum ?

Ich finde die recht praktisch...rostet zumindest nicht :)

Kauf man sowas trotzdem ?

 

Gruß,

Eike

Ähnliche Themen
43 Antworten

Weil diese Teile bei einem Unfall splittern können. Kann man nur von abraten, zumal diese Teile auch nicht sehr paßgenau sein dürften

@weike ,

wurde die Karre im Meer gebadet.

An meinem ist kein Rost und sollte einer eine Stelle finden die größer 5mm wäre,

dem zahle ich 100 EU

Also das die FL-Modell sehr viel Rostprobleme haben ist in Fachkreisen allgemein bekannt und wird gerade bei MBSLK in hunderten von Threads behandelt.

Die Gründe sind auch bekannt, nach dem Facelift wurde die Rostvorsorge deutlich verändert und massiv verschlechtert. Erst als man das merkte wurden die zum Schluss gebauten R170 wieder besser geschützt.

Die bekanntesten Stellen sind:

Kotflügel vorn von innen kommend von den Aufnehmen. Wenn man es sieht ist es schon zu spät für den Kotflügel

Haube vorn und Heckdeckel untern dem Griff.

"C"-Säule, da die Rostvorsorge unter der Heckscheibe nicht ordnungsgemäß aufgetragen wurde. Hier wird es richtig kompliziert, da zunächst die Heckscheibe raus muss und die ist dann hin.

Ich habe bei meinem schon so einiges investiert, incl. neuer Kotflügel vorn, "C"-Säule, Heckklappe und div. mehr.

Es ist bitter, aber die Wahrheit...

VG, Micha

Also ich habe noch keinen rostfreien 170er gesehen, mein FinalEdition Bj 06/2003 -leider- auch nicht.

Themenstarteram 23. Juni 2015 um 8:21

jap genau das hat meiner auch....motorhaube, kotflügel und griff an heckdeckel :(

Dann lad ich Euch ein. Allerdings meiner Saison 3-10

Wohin?

Mach das lieber nicht, sonst geht es dir noch wie nem Stammtischkollegen, der hatte anschliessend Tränen in den Augen, jetzt fährt er nen 171er, andere aber genauso schlimme Baustelle.

Wirklich Rostfreie 170er sind Einzelstücke, insofern kannst du ja durchaus zu den wenigen Glücklichen gehören.

Das meiner nach 12 Jahren nicht mehr rostfrei ist, ertragen wir mit Würde. Bis der i-wann mal durchgerostet ist, kann noch ne Menge passieren. Noch gefällt mir der 170er, aber der 172er gefällt mir auch...

Zitat,

Noch gefällt mir der 170er, aber der 172er gefällt mir auch...

---------------

mir auch :)

Neulich bei einem MB Verkäufer, ich... will meinen 320er vielleicht in Zahlung geben,

er ... so ein Fahrzeug würde ich an Ihrer Stelle nicht verkaufen.

Themenstarteram 24. Juni 2015 um 15:43

das problem ist ja nur wenn man das machen läßt ist der rost in 1-2 jahren ja wieder da :(

Ja, ist leider so

Im nicht sichtbaren Bereich kann man noch versuchen mit Mike-Sander-Fett oder Hammerite rumdoktern.

Meiner darf mit Würde alt werden und bereitet mir dennoch viel Freude.

Themenstarteram 25. Juni 2015 um 8:54

naja die stellen sind ja leider alle im sichtbereich....mist und neue kotflügel kosten schon 600 ohne lack

ja..., und wenn du die vorderen Kotflügel ab hast, gibt es natürlich einiges zu tun damit der gleiche Gammel nicht wieder passiert. Grund für den Gammel sind die Halter und die sind an der Karosserie angeschweißt. Also alles penibel entrosten, Rostumwandler drauf- wenn nötig mehrmals wiederholen, dann den gesamten Vorderwagen "schützen" und erst dann wieder zusammenbauen.

Tip: Vordere Wasserabläufe bei der Gelegenheit gründlich reinigen, die sind meistens verstopft und den linken kannst du nicht freiprokeln, der knick mehrmals um 90° ab.

Viel Glück..., hätte auch noch ne tolle fotostrecke von der braunen Pest unter der Heckscheibe... :-(

Pict6199

hier siehst du den Ablauf links und einen der Halter von denen der Gammel seinen Anfang nimmt.

Pict6201
Pict6209

Gib es den Halter links auch einzeln neu ohne das halbe Radhaus zu bestellen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen