ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kosten Software-Update

Kosten Software-Update

BMW 3er
Themenstarteram 26. April 2007 um 14:56

Was kostet so ein Update und was bringt mir das???

Wäre schön wenn mir einer antwort geben könnte

Ähnliche Themen
36 Antworten

Hallo Izzmir,

... und jetzt alles iO bei Dir ???

Gruss Micha

jo bestens- Danke, weil sofort danach wurde getuned :D

wenn ich mein auto aufschließe sollte man normalerweise die möglichkeite habe, dass man es einstellen kann ob die scheinwerfer angehen oder nicht. finde diese funktion sehr sinnvoll.

es geht nur, dass ich wenn ich das auto verlasse, kurz die lichthupe betätige, dann bleibt das licht für die eingestellte dauer an. aber wenn ich zurückkomme, und das auto per fernbedienung öffne, passiert da gar nichts. Coming und Leaving home Funktion heißt dies soviel ich weiß.

Das Lichtpaket habe ich zumindest auch drin und meiner ist aus 03/06.

Gab mal spekulationen, dass diese Funktion durch eine neue Software freigeschaltet werden kann.

Hallo MZ,

... IMHO funzt dieses Begrüssungslicht nur mit der neuen Scheinwerfertechnik, die evtl in Deinem noch nicht verbaut worden ist ! :(

Gruss Micha

sinnd euch noch andere fehler im bereich der software aufgefallen die ein softwareupdate erforderlich werden lassen.

hab kein navi drin.

... bzw. was wird durch die aktuellste software alles behoben?

Hallo Zusammen,

also ich hatte mal im Sommer wegen eines Updates nachgefragt und mein :) wollte dafür 150 € kassieren. Vor ein paar Wochen habe ich einen Fehler an meinem CD-Laufwerk festgestellt, Auto hingebracht und bekam das Update dann auch kostenlos. An der Vorgänger Version ging mir auf den Keks das beim wiederanlassen des Fahrzeugs der Bildschirm nicht im Untermenü geblieben ist. Außerdem ist die Bedienung viel flüssiger. Hat‘s sich gelohnt:):):).

Gruß,

Theo

 

Zitat:

Original geschrieben von smhu

Zitat:

da es durch jedes Update immer neue Fehler gab, die einfach zu finden waren

Und dabei wird es auch bleiben. BMW wird nie und nimmer eine fehlerfreie Funktionsweise hinkriegen, wenn sie nicht das Programmiererteam gegen Personen mit integraler Sichtweise austauschen. Es ist unglaublich, was die Softwarebastler bei BMW (oder am outgesourcten Standort mit offensichtlich keinem BMW Fahrzeug zur Erprobung auf Platz) am System laufend verschlimmbessern.

immer die "Vollprofis" mit dem allumfassenden Durchblick..... Die ganzen Steuergeräte kommen von den Herstellern der entsprechenden Komponenten (Licht von Hella, navi von Becker bzw. Siemens etc etc.) die Schreben auch die software für ihre Baugruppen und werden den Teufel tun den Quellcode offenzulegen, BMW kann die Schnittstellen zum iDrive festlegen und muß das alles zusammenfrickeln ändert da ein hersteller einer Komponente etwas in der Programmierung passt nix mehr, das ist wie einen Sack Flöhe hüten..... Dafür bekommen Sie es bemerkenswert gut hin.

lg

Peter

Zitat:

Original geschrieben von theolingo

Hallo Zusammen,

also ich hatte mal im Sommer wegen eines Updates nachgefragt und mein :) wollte dafür 150 € kassieren. Vor ein paar Wochen habe ich einen Fehler an meinem CD-Laufwerk festgestellt, Auto hingebracht und bekam das Update dann auch kostenlos. An der Vorgänger Version ging mir auf den Keks das beim wiederanlassen des Fahrzeugs der Bildschirm nicht im Untermenü geblieben ist. Außerdem ist die Bedienung viel flüssiger. Hat‘s sich gelohnt:):):).

Gruß,

Theo

was ging denn an deinem CD Laufwerk nicht?

Tja, da hätten Sie mal nicht so viel outsourcen sollen

immer die "Vollprofis" mit dem allumfassenden Durchblick..... Die ganzen Steuergeräte kommen von den Herstellern der entsprechenden Komponenten (Licht von Hella, navi von Becker bzw. Siemens etc etc.) die Schreben auch die software für ihre Baugruppen und werden den Teufel tun den Quellcode offenzulegen, BMW kann die Schnittstellen zum iDrive festlegen und muß das alles zusammenfrickeln ändert da ein hersteller einer Komponente etwas in der Programmierung passt nix mehr, das ist wie einen Sack Flöhe hüten..... Dafür bekommen Sie es bemerkenswert gut hin.

lg

Peter

Meiner ist 03/07. Folgende Fehler habe ich bisher gehabt:

- während der AB Fahrt CCC eingefroren (softwaremäßig). Radio lief weiter, man konnte aber absolut nichts bedienen. Nach ca. 10 - 15min ging wieder alles. Nie wieder aufgetreten. Freundliche meinte, kann mal vorkommen, wenn die Sonne drauf knallt.

- nach Start des Wagens hat das NAvi die Karten darstellung nicht aktualisiert. Hat nur die weise Strecke angezeigt, mehr nicht. Wurde auch während der Fahrt nicht aktualisiert. Nachdem der Wagen ca. 10min an ddr tanke stand, war alles wieder normal. Nie wieder aufgetreten.

Andere Fehler konnte ich bisher nicht feststellen. Ich glaube, meiner hat die Version 25.xx drin.

Gruß Schumi91

servus!

ich würde euch ein SW update kostenlos machen, aber wer is schon aus dem raum münchen?

Mfg

Zitat:

Original geschrieben von MZ-Markus

Zitat:

Original geschrieben von theolingo

Hallo Zusammen,

also ich hatte mal im Sommer wegen eines Updates nachgefragt und mein :) wollte dafür 150 € kassieren. Vor ein paar Wochen habe ich einen Fehler an meinem CD-Laufwerk festgestellt, Auto hingebracht und bekam das Update dann auch kostenlos. An der Vorgänger Version ging mir auf den Keks das beim wiederanlassen des Fahrzeugs der Bildschirm nicht im Untermenü geblieben ist. Außerdem ist die Bedienung viel flüssiger. Hat‘s sich gelohnt:):):).

Gruß,

Theo

was ging denn an deinem CD Laufwerk nicht?

Beim anlassen des Fahrzeugs fing mein CD-Laufwerk des öfters wieder beim Titel 1 los.

Bei mir geht seit dem SW-Update die Heizung nicht mehr!

Lüftung funkt, aber er heizt nicht mehr. Im Moment bläst mir 4 Grad kalte Luft um die Ohren! Jaja, aus Freude am Fahren!

 

LG

Radair

Zitat:

Original geschrieben von KaiserSoze

Nochmal BTT:

Habe gerade mal bei B & K angerufen und mal nach einem Software Update gefragt.

Die scheinten mir nicht wirklich fachlich visiert zu sein, zumindest konnten Sie damit nichts anfangen "Software Update" ,, hähhh???

Naja wurde zum Teilevertrieb weitergeleitet der mir den eine Navi DVD verkaufen wollte für 299 Euro!!!

Bis Ich den erzählt habe das Ich ein Software Update für das Fahrzeug benötige und keine CD. Ja der Preis beläuft sich auf rund 300-350 €.

Sag mal sonst ist noch alles klar oder? *g*

 

So kann man Geldverdienen. Gerät ranhängen ca. 4-6 Stunden warten und 300 € kassieren... tststs....

Ich sag nur nur B esonders K ulant... habe von der Firma noch nichts gutes gehört.

Deine Antwort
Ähnliche Themen