ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kosten Software-Update

Kosten Software-Update

BMW 3er
Themenstarteram 26. April 2007 um 14:56

Was kostet so ein Update und was bringt mir das???

Wäre schön wenn mir einer antwort geben könnte

Ähnliche Themen
36 Antworten

lt. meinem Händler kostet das 114 €.

Ich habe allerdings bislang noch nichts dafür gezahlt.

Schau doch mal in den aktuellen Thread zur neuen Software... da ist alles beschrieben.

Also hier kostet das rund 79,77 €.

Für das Update musst du nur dann was bezahlen, wenn du mit dem alten bislang keine Probleme hattest. Sprich keine Abstürze oder dergleichen! Wir haben schon zwei mal ein Update machen lassen und bislang noch nichts dafür gezahlt, da es durch jedes Update immer neue Fehler gab, die einfach zu finden waren :)

Zitat:

da es durch jedes Update immer neue Fehler gab, die einfach zu finden waren

Und dabei wird es auch bleiben. BMW wird nie und nimmer eine fehlerfreie Funktionsweise hinkriegen, wenn sie nicht das Programmiererteam gegen Personen mit integraler Sichtweise austauschen. Es ist unglaublich, was die Softwarebastler bei BMW (oder am outgesourcten Standort mit offensichtlich keinem BMW Fahrzeug zur Erprobung auf Platz) am System laufend verschlimmbessern.

Na, ja Microsoft kriegt das ja für PC's auch nicht besser hin :D und die müssten von solchen Dingen schon etwas mehr Erfahrung haben als ein Autohersteller. Na, BMW hat glaube ich gerade ein paar IT relevante Firmen übernommen, vielleicht bringt das ja eine Verbesserung...

Gruss, Mathis

Zitat:

Original geschrieben von smhu

Und dabei wird es auch bleiben. BMW wird nie und nimmer eine fehlerfreie Funktionsweise hinkriegen, wenn sie nicht das Programmiererteam gegen Personen mit integraler Sichtweise austauschen. Es ist unglaublich, was die Softwarebastler bei BMW (oder am outgesourcten Standort mit offensichtlich keinem BMW Fahrzeug zur Erprobung auf Platz) am System laufend verschlimmbessern.

Ich glaube da machst du dir falsche Hoffnungen. Selbst wenn die einen Trupp an Nobelpreisträgern im Programmieren (falls es die mal geben sollte ;)) anheuern, dann wäre die SW nicht fehlerfrei. Ab einem bestimmten Komplexitätsgrad ist sowas einfach nicht mehr möglich. Ob jetzt die Truppe bei BMW dem Ideal wenigstens nahe kommt oder nicht, sei mal dahingestellt ;).

Daher halte ich es auch so, dass ich niemals für ein Update bezahlen würde, da der Auslöser dafür ja nur Probleme sein können. Ob jemand allerdings dafür bezahlen muss/sollte, der keine Probleme hat und nur die neue "schöne" Navi-Grafik haben will, sollte man mal an einen Moralexperten schicken :D. (Wobei ich glaube, dass es so gut wie keinen gibt, der nicht schon mal auf ein Problemchen gestossen ist ;)).

Nochmal BTT:

Habe gerade mal bei B & K angerufen und mal nach einem Software Update gefragt.

Die scheinten mir nicht wirklich fachlich visiert zu sein, zumindest konnten Sie damit nichts anfangen "Software Update" ,, hähhh???

Naja wurde zum Teilevertrieb weitergeleitet der mir den eine Navi DVD verkaufen wollte für 299 Euro!!!

Bis Ich den erzählt habe das Ich ein Software Update für das Fahrzeug benötige und keine CD. Ja der Preis beläuft sich auf rund 300-350 €.

Sag mal sonst ist noch alles klar oder? *g*

 

So kann man Geldverdienen. Gerät ranhängen ca. 4-6 Stunden warten und 300 € kassieren... tststs....

Navi update

 

Hallo,

wird bei einem Software update die Möglichkeit eröffnet, beim Navi Buisness, von der einfachen Pfeilanzeige zur Kartendarstellung zu gelangen?

Gruß

Christian

Re: Navi update

 

Zitat:

Original geschrieben von Bike_chris

Hallo,

wird bei einem Software update die Möglichkeit eröffnet, beim Navi Buisness, von der einfachen Pfeilanzeige zur Kartendarstellung zu gelangen?

Gruß

Christian

nein....

lg

Peter

am 13. Juli 2007 um 10:28

Ich war in meiner BMW-Vertretung und erkundigte mich nach einem Update, welches das Navi etwas beschleunigen würde. Natürlich hatten sie es. Ohne jede weitere Nachfrage wurde mir ein Termin offeriert, um dieses installieren zu können. Tage später stand der Wagen schon in der Garage. Und bei meinem Fahrzeug funktioniert das Update fehlerfrei.

Kosten? Keine, geht doch auf Garantie. Wäre ja noch schöner, wenn ich für ein Auto in dieser Preisklasse für eine Verbesserung bezahlen müsste.

 

Gruss Pütz

und was für probleme gingt es beim fahrzeug ohne navi?

kann man da was finden, was das update zu einer gratis gabe werden lässt? Für ein Update der Fahrzeugsoftware möchte ich nämlich nichts zahlen.

Thema coming home wäre ein Punkt, nur ich denke, dass das nicht reicht.

Hallo MZ,

... warum möchtest Du denn ein Update machen lassen - wegen einer evtl. neuen Schriftart im BC, oder oder ???

Hast Du z.Zt. Probleme - könnte ich mir ohne ein Navi kaum vorstellen ...

... besser ist vllt nach der Devise : "Never Change a Winning Team" zu agieren ! :p

Gruss Micha

P.S. Was ist eigentlich coming home ??? Heimleuchten ??? Sollte doch funktionieren ...

Zitat:

Original geschrieben von OHV_44

Hallo MZ,

... warum möchtest Du denn ein Update machen lassen - wegen einer evtl. neuen Schriftart im BC, oder oder ???

Hast Du z.Zt. Probleme - könnte ich mir ohne ein Navi kaum vorstellen ...

... besser ist vllt nach der Devise : "Never Change a Winning

doch das gibt es wirklich, ohne unbedingt neue Schriftarten haben zu wollen ;)

bei mir stimmten die Angaben bei der Serviceanzeige nicht. Bei mir gab es keine Anzeige für den Partikelfilter, obwohl er natürlich verbaut ist ... Demzufolge habe ich ein Update machen lassen, natürlich kostenlos. Das Update zu machen hat ordentlich gedauert. Der :) hat einen ganzen Tag veranschlagt, somit sind um sie 100 Eus wohl ok.

Deine Antwort
Ähnliche Themen