ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. komischer kühlwasserverlust

komischer kühlwasserverlust

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 21. Oktober 2010 um 18:22

hallo leute

hab das problem gehabt dass ich immer kühlwasser verloren habe,hab dann mein ausgleichsbehälter und deckel getauscht weil das kühlwasser immer über das ausgleichventil(oder wie man das nennt) verloren habe.seit dem ist schluss, seit kurzem ist mir aufgefallen wenn ich ein bisschen herum fahre es immer weniger kühlwasser im behälter ist jetzt würde man denken ok zylinderkopfdichtung oder sonst was-nein sobald ich den deckel aufmache und somit den druck rauslasse kommt von unten mein ganzes kühlmittel wieder hoch.ich denke die wasserpumpe hat auch nichts weill wenn ich den motor anmache kommt kühlwasser raus zwar nicht viel aber ich denke das ist normal?

Ähnliche Themen
22 Antworten

1. Haarriss am Schlauchstutzen links hinten am Motor

2. Haarriss am Thermostatgehäuse.

Beide Teile sind aus Kunststoff und vor allem ersteres geht sehr gerne hops. Macht sich dann vor allem bei kaltem Wetter bemerkbar.

Also das das Kühlwasser im warmen zustand wieder hochkommt im behälter ist völlig normal.

Da es ja ein geschlossenes system ist und das ganze mit überdruck arbeitet.

Meine frage ist jetzt wo liegt dein Problem??

Wenn dein Kühlwasserstand nicht weniger wird verlierst du auch nix.

Zudem du auch eine Kühlmittelstandssonde hast und wenn zu wenig drin ist wird sich dein Auto schon bemerkbar machen.

@ TE

könntest Du die Frage in meiner Signatur beantworten?

Also bei meinem 99er AGU habe ich dieses Phänomen auch,nach dem fahren ist der Kühlmittelstand irgendwo am minimum,wenn ich aber den Deckel aufmache (wollte nachfüllen) kommt das Wasser bis auf max.Ja wie ists jetzt,ist das normal oder wie?

Themenstarteram 22. Oktober 2010 um 19:31

endlich hab ich den "fehler" gefunden, dadurch mein deckel im A**** war hatte er mir sehr viel flüssigkeit direkt vom kühler gezogen bzw vom ganzen system,dadurch zog er sich die flüssigkeit logischerweise vom behälter und das natürlich immer wenn er kalt war. jetzt hab ich 1L kühlwasser reingeschüttet und die geschichte ist beendet!

das traurige daran war das keine VW FACHWERKSTÄTTE mir helfen konnte wie sagt man selbst ist der MANN!

danke!

Ja welcher deckel,der blaue vom behälter oder was?

Also solange der Kühlwasserstand nicht unter min. geht nach einer Fahrt, wenn es im kalten Zustand bei Max ist ist es normal, wenn es aber im Innenraum blinkt oder es unter Min. geht, dann kannst du schonmal für eine Zylindrkopfdichtung sparen. mfg

Themenstarteram 23. Oktober 2010 um 0:17

@quattro 1

ja der blaue von kühlmittelbehälter...

@Trabzonsporvr6: das Wasser kommt ja zurück wenn man den Deckel aufmacht,man hat also kein Kühlwasserverlust,daher ist es unwarscheinlich dass es die Zyl.kopfdichtung ist.

Themenstarteram 23. Oktober 2010 um 14:16

@quattro 1 genau so ist es irgendwie versteh die das nicht jeder redet immer gleich daher ja zylinderkpfdichtung bla bla bla.was auch sein kann ist das etwas verstopft ist...

Zitat:

Original geschrieben von mtgenervter

1. Haarriss am Schlauchstutzen links hinten am Motor

2. Haarriss am Thermostatgehäuse.

Beide Teile sind aus Kunststoff und vor allem ersteres geht sehr gerne hops. Macht sich dann vor allem bei kaltem Wetter bemerkbar.

ein Bild wäre super, hab auch schleichenden Kühlmittelverlust!

Gruß

Habe leider keine Bilder, aber der Freundliche weiss die Ersatzteilnummer. Ist ein häufigeres Problem beim Sch....-VW.

Ich schrieb doch solange nicht unter MIN ist alles in Ordnung und sonst Zylinderkopfdichtung. Kannst gerne googlen. Bei den meisten geht das Kühlwasser auch zurück, aber wenn man den Deckel öffnet kommt alles zurück bzw. viel vom Kühlwasser.

Themenstarteram 25. Oktober 2010 um 0:34

da hast du mit sicherheit recht aber was hat bitte wenn ich den deckel öffne und das kühlwasser geht zurück mit eine kopfdichtung zu tun die im A**** ist?bzw. geh wir davon aus das ganze wasser was zurück kommt ist im motorraum dan kann ja der motor nicht mehr funktionieren!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. komischer kühlwasserverlust