ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Beim Anlassen macht Motor komisches Geräcusch

Beim Anlassen macht Motor komisches Geräcusch

Themenstarteram 9. Februar 2005 um 12:49

Hallo,

ich habe ein Probelm. Mein Golf IV 1.4 16 V Benzin. Wenn man den Motor startet sprich anlässt, kommt am schluß ein komisches geräusch. Wenn man aber den Motor startet wenn er warm ist, dann gibt es dieses Geräusch nicht. Was soll ich machen. Ich gehe mal davon aus dass es am Motor liegt.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo stei80,

merkwuerdige Geraeusche direkt nach dem Anlassen gibt es, wenn

das Anlasserritzel nach dem Anspringen des Motors nicht aus dem

Zahnkranz des Schwungrades ausspurt.

In der Schubmechanik des Anlassers sammelt sich Abrieb, der

klemmt, wenn es kalt ist. Wuerde den Anlasser aubauen, die

Schubmechanik vorn reinigen und leicht schmieren.

Bei der Gelegenheit auch die Mechanik des Magnetschalters

reinigen.

Allzeit Gute Fahrt !

hab genau das gleiche problem

wird wahrscheinlich der anlasser sein.

bora 99 2.0

werde es jedenfalls überprüfen lassen

Themenstarteram 9. Februar 2005 um 23:25

Hallo,

das Geräusch wird aber schlimmer. Mit dem Öl kann das nicht zu tun haben. weil vor ca. 1 /2 Monat war untersten Stand, habe dann sofort aufgefüllt und er wurde besser das Geräusch. aber es war immer noch da. Dass es am Anlasser liegt, kann das sein, muss da das komische Geräusch nicht immer gleich sein.

Habe gerade in einem andern Forum gelesen, kann es sein das es der Zahnriemen ist u. ä.

Der Motor hat 108 000 km auf dem Buckel und dieser Zahnriemen wurde nie gewechselt.

Was könntet es denn noch sein, es ist ein ganz komisches Geräusch so eine Art Leerlauf.

@stei:

dann ist das der Zahnriemen!!

Das ist der Plastikmantel von der Spannrolle gebrochen und das macht dann diese Geräusche. Also extrem laut beim Starten und danach ein wenig wie ein Diesel!

Würde keinen Meter mehr fahren, sonst kann es teuer werden!

am 10. Februar 2005 um 8:37

Hollo

Habe auch so ein Geräusch ,aber nicht immer ,vieleicht nach dem 10-15 Start jault er mal kurz. Das es der Anlasser ist iss ganz Sicher ob er Reperabel ist,weis ich nicht. Kann dazu jemand etwas sagen.

Themenstarteram 10. Februar 2005 um 10:31

Wie lange dauert denn so ein Zahnriemen wechsel? Und was könnte dann teuer werden. und wiviele kostet in etwas so ein wechsel.

Schau mal in der suche---zahnriemen.

Etwa 300 in ner freien und etwa 600 in der fachwerkstatt.

 

Zu deinem geräusch.Bei meinem golf ist diese geräusch auch.Es ist eindeutig bei mir der anlasser, es tritt wenn der motor warm ist auch nicht mehr auf.

gunnar

Themenstarteram 10. Februar 2005 um 11:15

und wenn es der zahnriemen wäre, dann käme das Geräusch auch wenn der Motor warum ist.

Kann da was passieren, wenn es der Anlasser ist

Na sicher ist es nicht gut für den anlasser, bei mir geht das jetzt bestimmt schon ein jahr.

Bei dem wagen davor hing der anlasser auch über jahre und dann war es mit einem mal weg.

 

Generell ist dieses geräusch, als würdest du beim schlüssel rumdrehen und starten weiterdrehen.Es quietscht einfach als würdest du immer noch starten,oder?!?!?

So ist es bei mir. Aber was solls.

Zu dem Zahnriemengeräusch kann ich nichts sagen, das ist mir unbekannt.

Aber mein Turbo pfeift, der anlasser jault und die reifen quietschen!!!!! :D Ein seltsamer Wagen. :D

gunnar

Themenstarteram 12. Februar 2005 um 23:48

Hallo,

jetzt fassen wir doch nochmal zusammen.

Der Motor macht ein komisches Geräusch wenn man ihn "kalt" startet. Aber sobald er "warm" ist und man ihn erneut anlässt gibt es dieses Geräusch nicht, dafür meint man so eine art die batterie wäre zu schwach. er springt aber an. Ist das dann der Zahnriemen oder doch der anlasser. Meines Erachtens müsste es doch wenn der Zahnriemen defekt wäre bzw. dem ende zugeht bei jedem Anlassen das Geräusch kommen. Was wiederum beim anlasser normalerweise auch so sein sollte. Ich habe jetzt absolut keinen Plan nicht mehr. Was kann passieren wenn der Zahnriemen kaputt wird. Wieviel kostet so eine Reparatur. Gibt es noch Kulanz von VW. Wie schnell ist so ein Wechsel, da ich auf mein Auto angewiesen bin bzw. nicht darauf verzichten kann.

Achja Baujahr 99

Zitat:

Original geschrieben von stei80

Was kann passieren wenn der Zahnriemen kaputt wird. Wieviel kostet so eine Reparatur. Gibt es noch Kulanz von VW. Wie schnell ist so ein Wechsel, da ich auf mein Auto angewiesen bin bzw. nicht darauf verzichten kann.

Folge wäre ein kapitaler Motorschaden, da die Ventile auf die Pleuel aufschlagen und dabei so ziemlich alles am A.. geht. Kosten: ca. 4000 Eur.

Reparatur kostet je nach Werkstatt zwischen 350 - 600 Eur. Musst mal anfragen und verhandeln.

Kulanz beim Motorschaden liegt bei über 100.000 km bei 50% (meine ich!!!) lt. Autobild.

Wechsel sollte innerhalb eines Tages erledigt sein, aber in ner halben Stunde ist er nicht gemacht.

Grüße,

Stefan

Themenstarteram 13. Februar 2005 um 0:11

Hallo

ich meine natürlich auch, ob so ein zahnriemen bestellt werden muss oder auf lager ist.

werde dann mal die werkstatt aufsuchen oder ?!

Also ich habe am Wochenende auch so´n komisches Geräusch an meinem Golf IV 1.4 16V gehört, das wurde lauter und lauter - ich dachte auf einmal ich hätte nen Diesel. Sicherheitshalber hab ich ihn dann zuhause stehen lassen. Die Fahrt heute zur Werkstatt versetzte mir dann einen Schlag ins Genick. Der Mechaniker sagte direkt, dass wohl die Spannrolle am Zahnriemen gebrochen ist. Kostenpunkt der Reparatur: ca. EUR 500,-.

Finde ich sehr, sehr krass. Der Wagen hat knapp 65000km. Ich habe den Wagen erst vor nem knappen halben Jahr bei diesem Händler gebraucht gekauft (für viel Geld). Da hatte der Wagen knapp 58000km. Damals wurde direkt ne Inspektion etc. durchgeführt. Und jetzt soll das Teil kaputt sein - ich meine das Ding steht knapp vor nem Motorschaden. Die wollen nicht mal mehr ne Garantie geben, weil es sich um ein Verschleißteil handelt. Also soll ich jetzt die komplette Reparatur zahlen.

Die kann übrigens innerhalb eines Tages durchgeführt werden - also morgens hin, abends zurück. Die wollten mich garnicht gehen lassen, weil der Motor doch arg gefährdet ist.

Habt Ihr vielleicht nen Rat für mich? Bringt es da was, sich direkt an VW zu wenden? Ich habe mir extra ein Auto beim VW-Händler gekauft, damit ich nicht solche Probleme habe und jetzt sowas... :-(

nun macht mir mal keine angst hier

mein bora hat erst 52000km runter

außerdem ist es wirklich nur wenn er kalt ist.

danach nicht mehr bis kaum noch da das geräusch.

aber wenns frostig ist richtig dolle.

dann muss ich es doch mal lieber checken lassen bevor das put geht und ich da stehe wie schlaubi schlumpf obwohl noch garantie

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Beim Anlassen macht Motor komisches Geräcusch