ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Knarzen vom Armaturenbrett

Knarzen vom Armaturenbrett

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 5. Januar 2011 um 9:00

Seit ein paar Tagen knarzt scheinbar das Armaturenbrett auf den ersten 2 km. Wenn es dann etwas wärmer geworden ist, hört das ganze auf. Kennt das jemand? Ich sah einige Threads darüber, jedoch keinen wo das so schnell wieder weg geht, eben nach den besagten 2 km. Heute morgen wars auch wieder soweit bei -3 Grad. 2km bei jeder Unebenheit ein Knarzen und danach halt weg.........obwohl natürlich die Unebenheiten blieben! :-)

Kann man das bei Honda beanstanden?

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
26 Antworten

öhm...das ist halt so:p

Ja klar beanstanden kannst Du alles...es gibt auch einige wirksame Maßnahmen umd dem entgegen zu wirken...wie Du schon selbst erwähnt hast...es gibt da bestimmt etliche Threads drüber...einfach mal suchen und lesen...da dürfte echt alles drin stehen;):cool:

Ich bin auch zum Hädler gefahren und habs reklamiert:p

Würde das auch eher euphemistisch angehaucht sehen - das Auto lebt halt. Und wenn der kausale Zusammenhang (Frost) klar ist, dann kann man doch mit leben, oder?

Ein Auto sind zig Tausende Einzelkomponenten - und ständig im Gebrauch. Wenn es denn bei widrigen Umständen mal knarzt - übe dich in Nachsicht!

Ich käme mir reichlich blöde vor deswegen zum Händler zu fahren - solang es eben kein Dauerknarzen ist.

Die Frage ist halt, woher kommt das Geräusch konkret?

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Die Frage ist halt, woher kommt das Geräusch konkret?

Lüftungsdüsen, Cockpitverkleidung, Lenkrad, Hochtöner...und noch son paar Ecken:cool:

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 15:46

*vooll zu stimm*

Das hatte ich bei meinem auch. Aber wenn es wieder milder wird und die Temperaturen steigen... ist es wieder weg.

Das kommt daher weil das Armaturenbrett aus Hartplastik besteht und wenn das Arsch kalt draußen wird es noch härter wird.

Bei einigen Leuten hat die Werkstatt es so gelöst, dass sie das Armaturenbrett im ausgebauten Zustand an den Aufliegekanten gepolstert haben.

Das mittlere Mäusekino (Radioanzeige) hat bei mir auch gut bei Kälte geknartscht. Generell müssen wohl beide Kombiinstrumente so ebend in das Armaturenbrett passen, dass diese bei Unebenheiten direkt aneinander reiben und dann diese quietsch-/ knartschgeräusche entstehen.

Zitat:

Original geschrieben von TomCat966

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Die Frage ist halt, woher kommt das Geräusch konkret?

Lüftungsdüsen, Cockpitverkleidung, Lenkrad, Hochtöner...und noch son paar Ecken:cool:

- Die mittleren Lüftungsdüsen und auch das Autoradio bzw. die Verkleidung knarzt gerne mal.

Da hilft am besten Stoffklebeband dagegen.

Seitdem ich das bei mir nachträglich gemacht habe ist absolut Ruhe!

- Bei der Cockpitverkleidung (Tachoverkleidung) gabs bei den ersten Modellen Knarzprobleme und Honda hat das ebenfalls mit so einem Stoffklebeband gefixt.

Hatte das Problem nicht mehr, weil ich ein 2008er Modell habe!

- Die A-Säulenverkleidungen geben gerne mal Laute von sich und kann durch leichte Ausrichtungen behoben werden.

- Beim Dreitürer (zumindest TypeR) gerne mal etwas vom unbesetzten Beifahersitz und vom Schnaller.

Kann aber dadurch behoben werden, indem man den Sitz etwas anders einstellt und den Schnaller über den Sitz oder über den Vorklapphebel legt/klemmt.

- Von der Hutablage können Geräusche kommen.

Sonst sind mir keine Geräusche bekannt und mein Baby ist absolut ruhig! :)

Diese Geräusche hatte ich zumindest zum Teil bei meinem CTR FN2, aber nun sind sie behoben.

Vielleicht hilft das etwas weiter!?

 

Hatte anfangs bei normalen Temperaturen ein Knarzen, welches gefixt wurde. Habe jetzt nur noch bei extrem niedrigen Temperaturen ein lautes Knarzen mal links, mal recht vom Lenkrad - das ist mir aber egal, da dieses nur kurzzeitig ist und bei Erreichen der "Wohlfühltemperatur" alles wieder komplett ruhig ist.

Zitat:

Original geschrieben von MadMax

Hatte anfangs bei normalen Temperaturen ein Knarzen, welches gefixt wurde. Habe jetzt nur noch bei extrem niedrigen Temperaturen ein lautes Knarzen mal links, mal recht vom Lenkrad - das ist mir aber egal, da dieses nur kurzzeitig ist und bei Erreichen der "Wohlfühltemperatur" alles wieder komplett ruhig ist.

Das könnte u.U. das von mir an Punkt 2 aufgeführte Geräusch sein!?

Die Halteschlösser der Rücksitze "unten"...und Mittelarmlehne hinten...:cool:

Mein FK3 ist aus 2006 und selbst bei minus 10 Grad ist es schön ruhig. Nur manchmal knarzt es beim Losfahren von der Frontscheibe - da hilft eine Reinigung der Kunststoffverkleidung außen.

Allerdings hat es letzten Sommer im Auto mehr und lauter geknarzt als jetzt im Winter - ist also nicht unbedingt temperaturabhängig.

Zitat:

Original geschrieben von Mike_083

Mein FK3 ist aus 2006 und selbst bei minus 10 Grad ist es schön ruhig. Nur manchmal knarzt es beim Losfahren von der Frontscheibe - da hilft eine Reinigung der Kunststoffverkleidung außen.

Allerdings hat es letzten Sommer im Auto mehr und lauter geknarzt als jetzt im Winter - ist also nicht unbedingt temperaturabhängig.

na Mike083

Wann es knarzt,,,von welchen Teilen sprichst du da,wäre interesant,welche Teile in Kunstoff,da knarzen könnten..???

Zitat:

Original geschrieben von Jully

 

na Mike083

Wann es knarzt,,,von welchen Teilen sprichst du da,wäre interesant,welche Teile in Kunstoff,da knarzen könnten..???

Die Kunststoffleisten rechts und links von der Frontscheibe (außen).

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Das könnte u.U. das von mir an Punkt 2 aufgeführte Geräusch sein!?

Präteritum - das war mal das Problem und wurde entsprechend behoben. ;)

Aber wie gesagt, habe das Knarzen nur bei extremen Minustemperaturen bei echt schlechten Strassen für max. 10 Minuten. Kein Problem für mich! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen