ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Klappenauspuff S8

Klappenauspuff S8

Audi S8 D4/4H
Themenstarteram 8. Juli 2016 um 20:37

Hallo.

Der S8 D4/4H hat ja einen Klappenauspuff. Im Stand sind beide Klappen am 4 Rohr rechts und links geschlossen und gehen erst bei hohen Geschwindigkeiten auf oder wenn größere Leistung abgerufen wird.

Gibt es eine Möglichkeit beide Klappen über OBD/VCDS oder Software ständig offen zu haben?

Beste Antwort im Thema

Habe meinen S8 gerade in der Werkstatt und bekomme größere Turbolader und lasse dabei die Vorkats leer räumen. Bin mal gespannt wie er sich dann anhört. Muss mich mal umhören, ob man eine Schubabschaltung programmieren kann.

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Habe folgendes verbaut.

http://www.mtm-online.de/.../4-0-TFSI-445kW-605PS-Quattro-S8-Plus?...

hatte mir etwas mehr erhofft aber wie schon gesagt es ist eine Luxuslimousine !

Hi,

Ich hab meinen bei www.mariani.de umbauen lassen.

Bin absolut zufrieden. Kann ich voll empfehlen.

http://mariani.de/de/tuning/audi/a8-s8.html

Gruss

Themenstarteram 12. Juli 2017 um 14:13

Das klingt, wie es klingen sollte. Was hat der Spaß gekostet? Gruß

Hi !

Hab ca. 1600 eur bezahlt für Stufe 1.

Bei Stufe 2 wird auch der Mitteltopf geändert.

Optik der Anlage bleibt unverändert.

Live hört sich das noch viel besser an, als im Video.

Dazu hat man im S Modus noch dieses "Knallen" beim runterschalten bzw. vom Gas gehen, wie beim RS6.

Lohnt sich auf jeden Fall.

Gruß

Themenstarteram 12. Juli 2017 um 19:48

Was haben die da geändert? Nur die Endschalldämpfer?

Hi !

ja,die originalen Töpfe werden geändert.

 

Gruß

Themenstarteram 16. Juli 2017 um 21:55

Danke für die Information

Ich belebe den Thread einfach mal wieder und frage ob jemand noch andere Alternativen genutzt hat um aus seinem S8 ein wenig Sound rauszuholen. Wäre es möglich den MSD vom RS6 zu nehmen und evtl die ESD der SAGA vom S6?

Danke und Lg :)

Habe meinen S8 gerade in der Werkstatt und bekomme größere Turbolader und lasse dabei die Vorkats leer räumen. Bin mal gespannt wie er sich dann anhört. Muss mich mal umhören, ob man eine Schubabschaltung programmieren kann.

Zitat:

@RS6-Rudi schrieb am 8. Juli 2018 um 20:55:59 Uhr:

Habe meinen S8 gerade in der Werkstatt und bekomme größere Turbolader und lasse dabei die Vorkats leer räumen. Bin mal gespannt wie er sich dann anhört. Muss mich mal umhören, ob man eine Schubabschaltung programmieren kann.

klingt interessant.

von wem läßt du das machen und was soll er dann am ende drücken?

was rufen die preislich dafür auf?

kannst auch sonst gerne per PN anworten

Die Turbolader sind auf 750 PS ausgelegt. Das leer räumen der Kats hilft bei der Haltbarkeit der Turbolader. Alles gesagt kostet mir 3600 Euro.

das aber mehr als günstig dafür denn wenn das inkl Software und Getriebeanpassung ist.

klar, vermindert halt den Staudruck dann.

Hat der S8 (plus) überhaupt Vor-Kats? Mir wurde gesagt, da sitzen direkt die Hauptkats und mehr hat er nicht....

Laut Datenblatt S8 Plus: "2 motornahe Keramikkatalysatoren und jeweils 2 Lamdasonden".

Ja Klar 2 Katalysatoren, für jede Zylinderbank einen. Und jeder Kat hat eine Vorkat- und eine Nachkatsonde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen