ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Klappenauspuff S8

Klappenauspuff S8

Audi S8 D4/4H
Themenstarteram 8. Juli 2016 um 20:37

Hallo.

Der S8 D4/4H hat ja einen Klappenauspuff. Im Stand sind beide Klappen am 4 Rohr rechts und links geschlossen und gehen erst bei hohen Geschwindigkeiten auf oder wenn größere Leistung abgerufen wird.

Gibt es eine Möglichkeit beide Klappen über OBD/VCDS oder Software ständig offen zu haben?

Beste Antwort im Thema

Habe meinen S8 gerade in der Werkstatt und bekomme größere Turbolader und lasse dabei die Vorkats leer räumen. Bin mal gespannt wie er sich dann anhört. Muss mich mal umhören, ob man eine Schubabschaltung programmieren kann.

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Bei welcher Drehzahl und welchem Modus öffnen die Auspuffklappen?

Moin,

die Lösungen sind ja alle ok, ich wollte hier aber keinen Kabelsatz hinten neu verbauen.

Idee war da der Kabelbaum ja nicht von vorn bis hinten ein Stück ist, muss ja irgendwo ein Stecker sein!

Gesagt getan, mit SST gesprochen. Und siehe da vorn im Motorraum im Sicherungskasten ist eine Steckverbindung.

SST hat dann dafür einen "sehr" kleinen Kabelsatz gebaut sowie ein super kleines Gehäuse für die Steuerung genommen. Das passt alles super und ist nicht zu sehen. Ich habe dann die Fernbedienung auf den Garagentoröffner gelegt, somit ist im Auto nichts zu finden das dies verbaut ist.

hier mal ein link dazu: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1136253252-223-7607

Anbei auch ein Bild vom verbauten Zustand, roter Kreis Steuergerät, grüner Kreis die Trennstelle, Rest nicht zu sehen.

Gruß Maik

PS: Habe ich jetzt schon über 2 Jahre drin , keine Probleme!

Img

Danke für die umfangreichen Infos, eine gute Alternative!

Zitat:

@RS6-Rudi schrieb am 9. Juli 2018 um 14:10:25 Uhr:

Die Turbolader sind auf 750 PS ausgelegt. Das leer räumen der Kats hilft bei der Haltbarkeit der Turbolader. Alles gesagt kostet mir 3600 Euro.

wozu der Stress wenn mit den Originalen 720 drinne sind ?

Manche fahren sogar mehr Leistung mit den Original Ladern.

Aber 700PS und gut Drehmoment sollten reichen.

Kennt jemand den Rohrdurchmesser beim S8?

Vorschalldämpfer zum Mitteltopf 60mm, und Mitteltopf zum Endschalldämpfer 65mm

@der_norde

Für den Preis wirklich eine gute Sache, man kann keine Wunder erwarten, hat sich aber gelohnt. Vor allem deutlich weniger Aufwand und Risiko im Vergleich zu den Systemen am ESD. Nochmal danke für Deinen Tipp! Auch für den Hinweis mit dem Home Link, da wäre ich sicher nicht drauf gekommen... :D

Hallooo...

Gehen die Klappen nicht auf sobald man in "S" Modus schalte ?

Also bei mir ist es so, sogar der kaltstart öffnen sich die Klappen für 10-15 sekunden bis es sich beruhigt, aber sobald ich es in S schalte sind wieder offen

Nein... Im Stand ja aber beim Fahren werden diese auch je nach Last und Geschwindigkeit gesteuert...

Sind nie immer komplett offen..!

Gruß Alex

Zitat:

@der_norde schrieb am 26. Februar 2021 um 15:31:14 Uhr:

Moin,

die Lösungen sind ja alle ok, ich wollte hier aber keinen Kabelsatz hinten neu verbauen.

Idee war da der Kabelbaum ja nicht von vorn bis hinten ein Stück ist, muss ja irgendwo ein Stecker sein!

Gesagt getan, mit SST gesprochen. Und siehe da vorn im Motorraum im Sicherungskasten ist eine Steckverbindung.

SST hat dann dafür einen "sehr" kleinen Kabelsatz gebaut sowie ein super kleines Gehäuse für die Steuerung genommen. Das passt alles super und ist nicht zu sehen. Ich habe dann die Fernbedienung auf den Garagentoröffner gelegt, somit ist im Auto nichts zu finden das dies verbaut ist.

hier mal ein link dazu: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1136253252-223-7607

Anbei auch ein Bild vom verbauten Zustand, roter Kreis Steuergerät, grüner Kreis die Trennstelle, Rest nicht zu sehen.

Gruß Maik

PS: Habe ich jetzt schon über 2 Jahre drin , keine Probleme!

Würde mir das 2x mal überlegen dieses Modul verbauen.

Zitat aus der Anzeige

"Komfortmodus: Die Auspuffklappen sind dauerhaft geschlossen mit dezent zurückhaltendem Sound unabhängig von Drehzahl, Geschwindigkeit und eingestelltem Drive select Modus. So können auch die lautesten Sport-Abgasanlagen noch nachbarschaftskompatibel gefahren werden."

Heißt für mich. Bist du im Komfortmodus und gibst mal Gas und hast vergessen diesen auf Sport etc zu stellen gehen die Klappen auch unter Volllast nicht auf und die Turbos etc werden schön aufgeheißt.

Dann lieber ein Modul vom Mitbewerber wo es ab 4000 Umdrehungen Sicherheitshalber immer aufgeht.

Den Komfortmodus braucht man überhaupt nicht. Entweder Serie oder offen und damit kein Risiko.

Ich schalte gelegentlich um, damit die Klappen nicht festgehen.

Sollte man den Hersteller fragen, ob er nicht direkt nur offen und Serie einstellt.

Du hast dort eine Fernbedienung, A = offen, B = normal Audi, C= immer zu, du brauchst nur C neu anlernen auf etwas anderes und fertig! Oder besser nur auf und normal in den Home link vom Auto speichern fertig!

Problem gelöst! (Bei A,B C bin ich mir nicht sicher was was war nutze die FB nicht da auf den Home Link gelegt.)

Gruß Maik

Wie funktioniert das mit dem Home Link?

Deine Antwort
Ähnliche Themen