ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Klackern rasseln nagelnde Geräusche beim beschleunigen Kuga mk2

Klackern rasseln nagelnde Geräusche beim beschleunigen Kuga mk2

Ford Kuga DM3
Themenstarteram 6. Februar 2018 um 10:49

Hi Freunde des Kuga :-)

Ich habe ein Problem was mir ein wenig Sorgen bereitet

Ich habe den Kuga mk2 2.0 163ps Automatik

Wenn ich beschleunige höre ich ein Klacker Geräusch was sehr unangenehm und laut ist.

Wenn ich bescheleunige klackert es wenn nicht dann nicht. Ob im kalten oder warmen Zustand wenn er warm ist ist es ein wenig gedämpft bei kalten Motor umso mehr. Das Geräusch kommt auch nur im Gang im Leerlauf klackert es nicht. Ich bin ratlos was es sein könnte der Ford Werkstatt Mensch sagte das ist normal ich kann mich damit aber nicht zufrieden geben da ich einen anderen mit selben Motor gefahren bin der nicht klackert.ich habe Garantie und Gewährleistung und will das noch ausnutzen bevor ich selber auf den Kosten hängen bleibe. Wäre für jeden Tipp dankbar

Ps: nach meinem Gehör kommt es von der Fahrerseite

Ähnliche Themen
31 Antworten

Ein Soundfile wenn möglich wäre hilfreich. Ansonsten würde ich den FFH auf den Sender gehen bevor die Garantie weg ist.

Themenstarteram 6. Februar 2018 um 11:17

Ich versuche das nach Feierabend mal aufzunehmen

Allrad oder 2 WD ? beim Allrad schaltet hinten die Kupplung im Differntial bei starkem Beschleunigen zu. Da haben schon mehere mal was gehört sollte man aber vorne sehen ob 2WD oder 4WD. Wenn es sich Provozieren lässt mit starkem Beschleunigen kann man es erkennen. Ob es das ist.

Themenstarteram 6. Februar 2018 um 12:14

Allrad ist der wenn ich voll in die Pedale latsche ist es am lautesten bei Halbgas auch aber nicht so laut.

Ich würde da eher auf das ZMS tippen.

Themenstarteram 6. Februar 2018 um 15:53

Der Fachmann war richtig unfreundlich und meinte das es normal sei. Für meine Verhältnisse echt zu laut das klackern

Unfreundlich? Das geht gleich mal garnicht! Damit hat sich "der Fachmann" soeben mal disqualifiziert im Umgang mit Kunden! Punkt!

Und es scheint wirklich eine weit verbreitete Masche zu sein, alles zu beschwichtigen, alles gut, der Kunde hat keine Ahnung und ist nichts weiter als lästig, ausser er lässt Geld liegen.

Diesem "Fachmann" gehört der Marsch geblasen, dass ihm die Haare 8 Tage nach hinten stehen, ehrlich!

Themenstarteram 6. Februar 2018 um 16:51

Er hat gesagt das es normal sei und wollte mich noch als Lügner darstellen ich habe bei der Fahrt bei 120kmh auf der Autobahn so ein pfeifen bemerkt und wenn ich Gas loslasse ist es weg. Da sagte er das sind die Reifen. !?!??!?? WTF ? Ich Schilder ihn das genau und er redet alles tot. Dann sagte er wir könnten mal gucken ob es ein Update gibt. Was dieses Update aber macht könnte er mir nicht sagen und im Autohaus Ford auch wohl keiner. Dann sagte ich ihm wie lange das dauern würde und er so nen halben Tag und kostet 80€. Daraufhin sagte ich können Sie erstmal gucken welches Update ich drauf habe da sagte er nein kann er nicht sehen. Naja mir war das irgendwann auch zu doof dann bin ich abgehauen. Weil mit wem anders reden wollte ich auch nicht mehr die sahen alle so aus als hätten sie den Stock schräg sitzen. Sorry für meine Wortwahl musste aber mal raus

Unglaublich...

Man müsste vergleichsweise mal mit einem anderen Kuga (gleiches Model) eine Vergleichsfahrt machen, sofern er einen auf dem Hof hat oder einen anderen FFH-Händler konsultieren. Und wenn sich dann rausstellt, er hat dich abgewimmelt, dann...:mad:

Was der sich raus nimmt, da fehlen einem die Worte...

Themenstarteram 6. Februar 2018 um 19:11

Ich habe mit einem anderen Kuga ne Probefahrt gemacht mit genau dem selben Motor Automatik und 163ps. Der hat sich nicht so angehört

Dann war der doch unnormal, der Logik "des Fachmanns" nach zu urteilen, oder?

Themenstarteram 7. Februar 2018 um 4:39

Hmm ich steige da selber kaum noch durch.

Doch! Dein FFH sagt, deine Geräusche seien normal. Dann ist der Kuga, den du Probegefahren bist und der keine Geräusche macht, nach dessen Logik, unnormal. Es liegt doch ganz eindeutig auf der Hand, die wollen dich abwimmeln. Im Grunde wissen sie ganz genau dass mit deinem Kuga etwas nicht stimmt.

Ich würde mal einen anderen FFH konsultieren, oder - nur so ein Gedanke - bist du im ADAC? Wenn ja, frag doch dort mal in der Rechtsberatung an, wie du dich verhalten sollt. Soweit ich weiss bietet der ADAC auch Fahrzeugüberprüfungen an. Und die sind sicher nicht taub. Und mit diesem Ergebnis könntest du bei deinem FFH ganz anders auftreten...

Themenstarteram 7. Februar 2018 um 7:23

Der FFH sagte das der eine mehr der andere weniger Geräusche macht. Ich war schon bei 2 Ford Werkstätten jetzt werde ich das Ding mal einem Bekannten in der Werkstatt vorführen. Wenn der was findet bin ich aber richtig sauer über die Ford Werkstätten

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Klackern rasseln nagelnde Geräusche beim beschleunigen Kuga mk2