ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Kennzeichen Werksabholung

Kennzeichen Werksabholung

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 4. Februar 2021 um 11:19

Hallo zusammen,

In gut einem Monat darf ich meinen Neuen in Ingolstadt abholen. Jetzt les ich von diesen 3D Kennzeichen die optisch schöner aussehen und stablier sein sollen als Alu und frage mich nun, was für Schilder ich besorgen soll. Es gab anscheinend schon Schilder Threads aber so schlau werd ich daraus trotzdem nicht, deshalb bitte nicht steinigen falls ich was frage was schon beantwortet wurde.

1. Ich bekomme vom Händler Standard Kennzeichenhalter mit Autohaus Werbung mit, habe aber keine Ahnung ob da dann auch 3D Kennzeichen rein passen würden und ob es dann noch schön aussieht.

2. Ich habe den S-Line Wabengrill, wie werden da Kennzeichen generell festgemacht? Sind Löcher vorhanden?

3. Wenn ich mich für 3D entscheide, was ist die beste Befestigungsart und wird mir in Ingolstadt alles ran gemacht? Habe z.B. so Klettband Lösungen gesehen, wofür aber alles mittig ausgerichtet werden muss. Macht man mir das vor Ort?

4. Ich hab mir diese Halter angeschaut:

https://plateholder.de/

Das sollte doch eigtl dann kein Problem sein und sowohl vorne und hinten auch mit 3D funktionieren. Jemand nen besseren Vorschlag oder funktioniert das garantiert?

5. Oder sollte man sich 3D Kennzeichen generell sparen?

Ähnliche Themen
31 Antworten

Danke!

Mir wurde das so auch gesagt und ist direkt angeschraubt. Bei mein Kollegen allerdings, auch mit FL Advance wurde aber wohl ein Halter montiert…

…dann sind die 3D-Kennzeichen raus.

 

Die kriegt man ja nicht plan angeschraubt (wegen der „Noppen“ hinten) und auch mit Klett stehen sie dann soweit ab.

Dann nimm doch 2 Blechschilder mit, die kosten 11€ und wenn es Dir nicht gefällt nochmal 11,5€ fürs Umstempeln!

Dann kannst Du in Ruhe an Deiner Karre herumbasteln und hast im schlimmsten Fall 22,5€ versenkt!

So wird’s gemacht! :D

Grund dafür sind Sensoren in der Front für den aktiven Fußgängerschutz. Da stellt sich beim Kontakt die Haube an der Frontscheibe auf. Daher darf an der Front kein Kennzeichenhalter montiert werden. Nachzulesen in der BA.

Eher die 50cent pro Kennzeichenhalter, VW hat es ja mit den Kabelbindern am Schlüssel vorgemacht ;)

Na die Rahmen bringen die Kunden ja mit…

Zitat:

Na die Rahmen bringen die Kunden ja mit…

Das jetzige „Problem“ ist aber, dass die auch nicht verwendet werden, wenn der Kunde die mitbringt.

 

Ich denke nicht, dass das finanzielle Gründe hat.

Zumal die Rahmen hinten ja weiter Verwendung finden.

@Macke_1

Nö. Bei mir sind vorne und hinten, direkt auf dem Blech verschraubt.

Mag ja sein, dass bei dir die Rahmen noch Verwendet wurden.

 

Aber mehrere sagen, dass vorne keine mehr angebracht werden.

 

Ich meine dazu ja nur, dass ich nicht glaube, dass das aus Einsparungsgründen geschieht.

 

Ich werde also die Kennzeichen vorne direkt auf die Fläche schrauben und hinten einen Rahmen verwenden, da ja hier auch die Fläche für die Verwendung von Kennzeichenrahmen vorbereitet ist.

(Zwei Gewindebuchsen und Dämmmaterial…)

Nur zur Info, die 3D Kennzeichen habe ich mir im Werk mit Klett. Befestigen lassen. Das funktioniert...

Zitat:

@meili schrieb am 7. Juli 2021 um 06:28:46 Uhr:

Nur zur Info, die 3D Kennzeichen habe ich mir im Werk mit Klett. Befestigen lassen. Das funktioniert...

Hast Du das Klett selbst mitgebracht oder dort vor Ort von Audi erhalten, bzw. erworben?

Selbst mitgebracht, die Fragen ob man Kennzeichen Halter mitgebracht hat oder sie welche montieren sollen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Kennzeichen Werksabholung