Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Keine Subwoofer unter den Sitzen. Kabelsatz vorhanden ?

Keine Subwoofer unter den Sitzen. Kabelsatz vorhanden ?

BMW 1er
Themenstarteram 19. April 2012 um 10:56

Hi all,

mein 116i ist BJ 2010, habe nur das einfache BilligRadio "Business", ohne iwelche Hochtöner

in den Fensterdreiecken, Nur die Minidinger in den Türen und der Heckablage.

Warum das Radio "Business" heisst, erschliesst sich mir nicht, ich kann nur hoffen,

daß BMW unter "Business" etwas anderes versteht als dieses absolut minderwertige

Billig China Radio mit einem Klang, welcher von jedem 5 Euro Radiowecker übertroffen wird

und einer Senderleistung, die ich bereits mit einem Dioden Empfänger mit Spule besser hinbekomme.

Leider finde ich nirgends eine Stelle, damit diese Kritik auch zu den richtigen Leuten bei BMW kommt :-/

Aber das wisst ihr ja alles selbst. :)

Ich wollte nur fragen, ob unter den Sitzen wenigstens die Kabelbäume für die

(nicht vorhandenen) Subwoofer liegen.

Eine Abdeckung mit "Luftlöchern" ist zumindest mal vorhanden unter den Sitzen.

Vllt. können man ja dort LS nachrüsten fürs erste. (notfalls aktive)

Danke im voraus.

Grüße

Ähnliche Themen
22 Antworten

Ich hab mal irgendwo aufgeschnappt, dass im vFL auf beiden Seiten ein Subwoofer ist, beim FL aber nur noch auf einer Seite. Weiß nicht, ob das wirklich so ist. Ich habe 2 im vFL. Wie ist es bei dir? Hast du gar keinen? Könnte mir schon vorstellen, dass ein Kabel schon liegt.

am 19. April 2012 um 14:09

@ ronmann

fahre nen nen 116d von ende 2010 '(also FL) und ich hab nur nen Subwoofer unterm Fahrersitz, ob Kabel da sind ist schwer zu sagen, aber in dem BMW eigenen "aufrüstsatz" ist soweit ich weiß für den SW kein extra Kabelgedönse dabei oder?

Gruß

Mario

Zitat:

Original geschrieben von Mariomonster

@ ronmann

fahre nen nen 116d von ende 2010 '(also FL) und ich hab nur nen Subwoofer unterm Fahrersitz, ob Kabel da sind ist schwer zu sagen, aber in dem BMW eigenen "aufrüstsatz" ist soweit ich weiß für den SW kein extra Kabelgedönse dabei oder?

Gruß

Mario

ja so ist das, das 116 i doer d model vfl hat noch alles drin dann wurde wieder gespart. klingt aber auch nicht besser mit 2 sub. ich habe das alpine system nachgerüstet und der klang ist um welten besser. warum bmw so einen mist einbaut ist mir ein rätsel. ich sage immer die bayern, ja niy verändern, wehe

am 19. April 2012 um 16:16

Also ich habe nen 116i Baujahr 2009. Hat auch nur die Business Radioausstattung. Keine Hochtöner in denn Spiegeldreiecken.

Also mein Auto hat 2 Subs und auch die Kabelbäume. Jo die Anlage ist schon echt ne Nummer . Hätte auch gedacht das da was besseres rüber kommt. Habe dann als Wochenendaktion die Subwoofer ausgebaut und habe dort neue Teller eingesetzt mit einer kleinen Endstufe. Jetzt klingt die Anlage schon um einiges besser. Diese Jahr ist aber schon geplant die anderen Lautsprecher umzurüsten.

Zitat:

Habe dann als Wochenendaktion die Subwoofer ausgebaut und habe dort neue Teller eingesetzt mit einer kleinen Endstufe

Ich finde ja "Teller" in dem Zusammenhang hört sich so prollig an:rolleyes: Welche Chassis hast du denn stattdessen eingebaut? In die original-Einbauöffnungen oder hast du es aufwändiger umgebaut?

am 19. April 2012 um 17:18

naja eher Tellerchen. Habe von emphaser 20er Tellerchen eingesetzt. Habe die vorhandenen Subs ausgebaut und die Monatgeringe, die bei denn serien Lautsprechern dran sind, abgeflexst. und diese weiter benutzt^^ , alles noch schön mit alumbitummatten gedämmt. Die Lautsprecher passen gerade so rein ( " Einbautiefe"). habe dann nach hinten die Lautsprecher kabel verlängert und nen high low adapter eingebaut. Dann noch ne kleine Endstufe dran und fertig. Diese habe ich dann unter die Ladefläche verstaut. Man sieht nix aber man hört bei bedarf richtig viel wumms.

Ich weiß nicht ob die Originalsubwooferchen (welchen Durchmesser haben die eigentlich?) über eine aktive oder passive Frequenzweiche ihr Signal erhalten. Eine Passivweiche (im einfachsten Fall ein Spule zwischen Verstärker und "Teller" tritt immer mit dem Lautsprecherchassis in Wechselwirkung, sodass durch Entfernen des Chassis sich der Frequenzgang völlig verbiegt und an deiner Endstufe nix vernünftiges ankommt. Für den Fall dass da schon ne Aktivweiche verwendet wird (im einfachsten Fall im Radio selbst) bzw. du die Passivweiche umgangen hast, geht das natürlich.

Eigentlich sollte es doch irgendwo auf der Welt ein vernünftiges 3-Wege-System geben, welches man ohne großartigen Umbau in den 1er verplanzen kann. Schießlich fahren genug 1er rum, wo man Geld verdienen könnte. Das Spiegeldreieck für den Hochtöner ist vorhanden, den Breitbänder in den Türen und den Subwoofer unter den Sitzen noch gegen was hochwertigeres tauschen (original-Einbauöffnungen) + kleine Endstufe und ab geht die Post. Gibt es niemanden, der sowas komplett anbietet?

am 19. April 2012 um 18:03

Also, wenn ich mich nicht falsch erinnere , dann meinte mein ACR-Spezialist das das sie ein komplet system anbieten . Mit endstufe und Hochtöner . Soll so um die 300 € kosten. Ich weis denn Namen aber nicht mehr sicher (Habe irgentwie denn namen audiosystem im Kopf, ob es stimmt weis ich nicht ).

Achja wenn wir schon dabei sind: Ich lese immer nur bei alpine das die mittel und hochtöner im set entahlten ist . Haben die keine Subs , oder habe ich mich nur verlesen?

Ich meine auch gelesen zu haben, dass die BMW-Subwoofer bleiben, so sie denn vorhanden sind und nur die Breitbänder gegen Hoch- und Mitteltöner getauscht werden. Also genau das Richtige für Dich:cool: Die Sub´s hast du ja schon ersetzt.

am 19. April 2012 um 22:00

Zitat:

Original geschrieben von ronmann

Ich meine auch gelesen zu haben, dass die BMW-Subwoofer bleiben, so sie denn vorhanden sind und nur die Breitbänder gegen Hoch- und Mitteltöner getauscht werden. Also genau das Richtige für Dich:cool: Die Sub´s hast du ja schon ersetzt.

Genau das habe ich mir dann auch Gedacht. muss mal zu BMW fahren und die fragen. Aber ich bin eigentlich schon mehr der Meinung das das so ist ^^.

Zitat:

Original geschrieben von Fette_Qualle

Also, wenn ich mich nicht falsch erinnere , dann meinte mein ACR-Spezialist das das sie ein komplet system anbieten . Mit endstufe und Hochtöner . Soll so um die 300 € kosten. Ich weis denn Namen aber nicht mehr sicher (Habe irgentwie denn namen audiosystem im Kopf, ob es stimmt weis ich nicht ).

Achja wenn wir schon dabei sind: Ich lese immer nur bei alpine das die mittel und hochtöner im set entahlten ist . Haben die keine Subs , oder habe ich mich nur verlesen?

beim Alpine System kommen oben die Hochtöner rein und die in der Tür. Diese werden wie auch die hinteren vom alpine Verstärker der sich dann hinten bei der Batterie befindet angesteuert per ALpine Endstufe. Das Radie bekommt die Augegabe die beiden Basslautsprecher nur noch mit dem Bass zu befeuern. Dafür ist die Leistung ausreichend. weil es nur noch 2 Lautsprecher bienen muss. Wie das ansonst Techn. geregelt wird entzieht sich meiner Kenntnis, weil ich lasse einbauen und benutze das Zeug. Mehr inter. mich nicht.

Kling auch mit dem Billig BMw Radio super und was sofort AUFFÄLLT die Bässe sind satt sowie die Höhen und es ist kein Übersteuern mehr möglich. Wer aber so viel Wumms braucht, das man die Straße beschallen muss, der ist mit dem Stystem ganz falsch. Kosten 500€ bei BMW ,wer mehr bezahlt ist beim falschen Händler

Zitat:

Original geschrieben von Fette_Qualle

Ich lese immer nur bei alpine das die mittel und hochtöner im set entahlten ist . Haben die keine Subs , oder habe ich mich nur verlesen?

Wenn es ordentlich werden soll, guck Dir mal das X-ION 200 an. Da sind auch gleich zwei Tieftöner mit dabei. Dann liegst Du bei etwa 350€ plus Verstärker plus Zubehör (Kabel, Dämmung,..).

Wenn Du unter dem Beifahrersitz keinen Sub hat, kann es sein, das Dir auch der Kabelsatz dazu fehlt. Also am Besten vorher mal nachschauen. Zudem kann es sein das der Tieftöner unter dem Fahrersitz schon im Gehäuse eingeklebt ist. Dann vorsichtig mit Cutter und Schraubenzieher aufhebeln.

HY,

ich sage zuerst das ich keine Ahnug von BMW habe komme eigentlich aus dem audi lager ^^

Die Freundin vom Chef fährt nen 1ser Cabrio BJ 13 was ich Hifitechnisch Aufrüsten soll.

Möchte den fehlenden Bass unter dem Beifahrer sitz Nachrüsten (mit dem Helix Set und nem pp52dsp)?

Weiss mittlerweile jemand ob die kabel liegen? wenn nein woher bekomme ich die dann? Brauche ich noch das gehäsue für unterm sitz?

soweit ich weiß, liegen dort immer kabel, da auch immer ein subwoofer/16er unterm sitz ist. ansonsten würdet ihr alle quasi nur hochton hören!

passgenaue systeme für den 1er, die auch was taugen, gibts von ETON und AUDIOSYSTEM. Passgenaue Woofer gibts auch von AMPIRE. einfach mal googeln.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Keine Subwoofer unter den Sitzen. Kabelsatz vorhanden ?